1

Sony hat soeben den Sony KDL-55EX715 stark im Preis gesenkt. Für Studenten, Lehrer, etc. pp. gibt es derzeit noch einen Gutscheincode, mit dem sie den Sony KDL-55EX715 nochmal ein Stück günstiger bekommen. Auch dieses Mal handelt es sich wieder um generalüberholte Ware. Wenn man mit dem Gerät nicht zufrieden ist, dann kann man es immer noch innerhalb von 30 Tage kostenlos zurückschicken.

Stundenten, Lehrer, etc. pp. zahlen mit dem Gutscheincode „EDU484GR“ noch viel weniger:

Es kann aber gut sein, dass Sony hier einen Nachweis nachfordert und wenn man keins hat, dann muss man den Fernseher wahrscheinlich zurückschicken.

Ursprünglicher Artikel vom 12.05.2011: Aktuell gibt es im Sony Outlet Shop ein schönes, aber auch teures Wochenangebot. Es ist der Sony KDL-55EX715, der nicht nur schick aussieht, sondern auch viel bietet. Für das Wochenangebot wurde der Preis um über 300€ reduziert.

Bei dem Gerät handelt es sich um generalüberholte Ware, wobei die Geräte meistens genauso wie bei Logitech neuwertig sind. Neben 2 Jahre Garantie bietet euch Sony noch ein 30-tägiges Rückgaberecht.

Von der Ausstattung her fehlt dem Sony KDL-55EX715 an nichts. Dank Edge LED-Hintergrundbeleuchtung bietet euch der EX715 ein schickes Design und ein ultra-schlankes Gehäuse. Bei EDGE-LED wird das Fernsehbild durch weiße LEDs am oberen und unteren Rand des LCD-Panels beleuchtet. Das Licht wird dann über eine spezielle Leiterplatte geleitet, sodass es direkt durch den Bildschirm dringt.

Ausstattungstechnisch sieht es ganz gut aus:

  • Full HD LCD mit LED Hintergrundbeleuchtung, 100 Hz, Bravia Engine 3, 139 cm (55 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Triple Tuner: Empfangsbereit für DVB-T, DVB-C und DVB-S2, CI+ Unterstützung, HDTV-Decoder, XMB-Xross Media Bar
  • 2 Scart Anschlüsse, 4 HDMI Eingänge, Komponenten-, PC-Eingang, USB 2.0, RJ45 Ethernet
  • Sony Internet Video, DLNA Zertifizierung, Ambient Sensor, 24p True Cinema, Dolby Digital Plus

Zum Gerät selbst findet man nun nicht wirklich viel, denn im Gegensatz zur 32″-Variante wird die 55″-Variante nicht von viele gekauft. HDTVtest.co.uk hat zum Beispiel die 32″-Variante sehr ausführlich getestet und war natürlich mit der sehr guten Bildqualität (extrem scharf) sowie mit dem niedrigen Stromverbrauch und der guten Farbtreue zufrieden. Die Amazon-Kunden, die im Schnitt 4,5 von 5 Sterne vergeben finden den Schwarzwert nicht perfekt, aber okay. Auch das Input-Lag hält sich mit ~27ms in Grenzen. Pluspunkte gibt es außerdem noch für das matte Display und für den schnellen Kanalwechsel. Zusammenfassend zahlt man bei Sony auch ein bisschen den Namen mit. Eine kleine Diskussion dazu findet man noch im HiFi-Forum. Einen recht ausführlichen Erfahrungsbericht gibt es im bluray-disc-Forum.