1
Amazon verkauft heute als TV Deal des Tages den Sharp Aquos LC-40LE542E zum neuen Tiefpreis.

Mit den Testberichten sieht es nach wie vor schlecht aus, aber dafür gibt es mittlerweile 14 Rezensionen bei Amazon. Es gibt 3,5 Sterne. Gründe für die Kritik ist unter anderem die noch nicht ganz ausgereifte Software. Die Menüs sollen beispielsweise etwas unübersichtlich sein. Bild- und Tonqualität sind aber sehr gut und auch der Rest kann überzeugen. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt einfach.

Ursprünglicher Artikel vom 03.09.2012: T-Online verkauft bis morgen 8 Uhr bzw. solange der Vorrat reicht den Sharp Aquos LC-46LE542E zu einem ordentlichen Preis.

Der Sharp LC-46LE542E ist erst seit wenigen Wochen auf dem Markt und daher sucht man hier Test- und Erfahrungsberichte vergebens. Bis auf 3D ist die LE542E-Serie mit allem was man sich wünschen kann ausgestattet. Auch DLNA und ein USB-Recorder sind dabei. Eine klare Kaufempfehlung kann ich hier aufgrund der fehlende Tests nicht aussprechen. Hier muss man bei Interesse bestellen und ggf. vom Widerruf Gebrauch machen.

Technische Daten

Diagonale: 46″/117cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Helligkeit: k.A. • Kontrast: k.A. • Reaktionszeit: k.A. • Betrachtungswinkel (h/v): k.A. • Anschlüsse: 4x HDMI 1.4, 1x SCART, VGA, Komponenten, Composite Video • Weitere Anschlüsse: USB, LAN, WLAN (optional), CI+-Slot, S/PDIF (optisch) • Energieeffizienzklasse: A+ • Jahresverbrauch: 79kWh • Stromverbrauch: 54W • Maße mit Standfuß (BxHxT): 108.1×70.5×26.5cm • Maße ohne Standfuß(BxHxT): 108.1×65.4x4cm • Gewicht mit Standfuß: 19.7kg • Gewicht ohne Standfuß: k.A. • VESA Standard: 400×400 • Tuner: DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), 100Hz, DLNA-Client, HbbTV, USB-Recorder, Webservices, Webbrowser, DivX-/DivX-HD-Unterstützung