1

Amazon hat den Samsung PS 50 C 687 soeben ebenfalls auch 999€ inkl. Versandkosten gesenkt. Der Vorteil bei Amazon ist, dass Amazon euch den Fernseher nicht nur bis zur Haustüre, sondern bis zum Aufstellort (auch im 10. Stockwerk) liefert und bei Rücksendung auch wieder vom Aufstellort abholt.

Ursprünglicher Artikel vom 03.11.2010: Vor zwei Wochen konnte man den Samsung PS 50 C 687 noch mit etwas Glück für ungefähr 1050€ bei den eBay WOW! Auktionen (die es leider nicht mehr gibt) ersteigern und nun bietet ihn der Saturn zum Mitnahmepreis von 999€ an.

Der Samsung PS 50 C 687 ist erst seit Anfang 2010 auf dem Markt und somit gibt es noch keine Testberichte, dafür ist der Plasma-TV sehr gut ausgestattet. Der 3D-Plasma-Fernseher bietet u.A. 4 HDMI Anschlüsse, 2 SCART, ein CI+-Slot, Webservices und eine USB-Schnittstelle mit DivX-Unterstützung. Ebenfalls mit an Bord ist ein Triple-Tuner (DVB-C/-S2/-T) sowie ein DLNA-Client. Im Lieferumfang befindet sich auch bereits eine 3D-Active-Shutter-Brille. Eine Diskussion über den PS50C687 findet ihr wie fast immer im HiFi-Forum. Im Gegensatz zum PS50C6970 wird weder die PVR-Funktion (Personal Video Recorder – Sendungen direkt auf eine externe oder integrierte Festplatte über USB aufnehmen) noch die Motion Judder Correction Funktion (soll ruckeln verhindern) unterstützt.

Unterschiede zwischen Plasma und LCD-TVs

Die Plasma-Technologie bietet zahlreiche Vorteile gegenüber LCD. Plasma-TVs überzeugen durch einen großen Betrachtungswinkel, gute und starke Farben sowie sehr gutem Schwarzwert. Die Nachteile sind, der höhere Stromverbrauch (nicht viel, aber wohl bemerkbar) und das Einbrennen von Standbildern (nur bei Standbildern, geht nach ein paar Minuten wieder raus).

Technische Daten

Diagonale: 50″/127cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Anschlüsse: 4x HDMI, Komponenten (YUV), 2x SCART, VGA, Composite Video • Stromverbrauch: 350W • Maße (BxHxT): 121.5×80.5×30.3cm • Gewicht: 26kg • Besonderheiten: integrierter DVB-C/-S2/-T-Tuner (MPEG-4 AVC), DLNA-Client, USB-Schnittstelle, DivX-Unterstützung, CI+-Slot, Webservices, 3D-fähig