Zugegebenerweise habe ich ein bisschen mit mir gerungen, ob ich das folgende Deal des Tages von Amazon auf nehmen sollte oder nicht. Klar sind 40 Zoll mit 3D, FullHD und Triple-Tuner ein guter Preis, aber da es hin- und wieder mal ähnliche Angebote von bekannteren und besseren? Herstellern als Grundig gibt, bin ich mir nicht ganz sicher, ob hier Interesse besteht. Der Preis ist gut und wer auf der Suche nach so einem Gerät ist und keine hohe Ansprüche hat, kann sich den Grundig 40 VLE 8160 BL genauer anschauen.

In den Testberichten schneidet der Fernseher mit der Schulnote 2,3 gut ab. Zum Teil wurden die Tests noch mit der alten Firmware Version gemacht. Durch die neue Firmware ist vor allem die Software stabiler und besser geworden.

  • positiv: unterstützt USB-Hubs, gute Zwischenbildberechnung
  • negativ: Internetfunktionen bei getesteter Firmwareversion instabil, kein freier Internet-Browser, Einstrahlungen bei dunklen Bildinhalten, etwas unnatürliche Farben

48 Amazon-Kunden geben im Schnitt 3,5 von 5 Sterne. Kritik gibt es für die gewöhnungsbedürftige Bedienung (Software) und die lange Umschaltzeiten, wobei diese durch das Update besser geworden sind. Gelobt werden Bild- und Tonqualität für den günstigen Preis (ausgehend von knapp 500€). Alles in allem muss man sich den Fernseher wahrscheinlich bestellen und selber anschauen. Bei Nichtgefallen kann man das Gerät einfach wieder abholen lassen.

Technische Daten

Diagonale: 40″/102cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Reaktionszeit: 6ms • Anschlüsse: 4x HDMI, 1x SCART, VGA, Komponenten (YUV), S-Video, Composite Video • Weitere Anschlüsse: 2x USB, LAN, WLAN (integriert), CI+-Slot, S/PDIF (optisch) • Energieeffizienzklasse: A • Stromverbrauch: 63W • Maße mit Standfuß (BxHxT): 95.2×63.7×22.5cm • Maße ohne Standfuß (BxHxT): 95.2×59.2×4.3cm • Gewicht mit Standfuß: 23kg • VESA Standard: 400×400 • Tuner: DVB-C/-T/-S/-S2-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), 3D-fähig (aktiv), 2D-3D-Konverter, 400Hz, DLNA-Client, HbbTV, USB-Recorder, Webservices, DivX-/DivX-HDUnterstützung