30 Euro Startguthaben für das kostenlose Tagesgeldkonto der Bank of Scotland *UPDATE7*

7

Aktuell gibt es das kostenlose Tagesgeldkonto der Bank of Scotland wieder mit einem Startguthaben von 30€. Mittlerweile ist der Zinssatz wieder von 2,1% auf satte 2,2% gestiegen. Die Aktion läuft jetzt erstmal wieder bis zum 31.01.2011 – wird aber bestimmt wieder verlängert *UPDATE* Wie bereits vermutet, wurde die Aktion verlängert. Diesmal direkt um ein paar Monate bis zum 17.04.2011.

Ursprünglicher Artikel vom 06.06.2010: Bei der Bank of Scotland bekommt man bei der Eröffnung eines Tagesgeldkontos ein Startguthaben in Höhe von 30 Euro. Mit einem Zinssatz von 2,2 Prozent ist die Bank of Scotland (Bank von Schottland) derzeit auf Platz 1. Voraussetzung: Man muss mindestens 18 Jahre alt sein und ein eigenes Girokonto besitzen.

Ein Tagesgeldkonto ist ein verzinstes Guthabenkonto, über dessen Guthaben der Kontoinhaber täglich verfügen kann. Im Gegensatz zu einem Sparbuch, gibt es beim Tagesgeldkonto keine Kündigungsfristen.

Das Startguthaben in Höhe von 30 Euro wird euch 4-6 Wochen nach Eröffnung gutgeschrieben. Danach könnt ihr das Geld auf euer eigenes Girokonto überweisen. Da das Tagesgeldkonto der Bank of Scotland keine Mindestlaufzeit hat, könnt ihr es jederzeit kündigen.

Die Einlagensicherung beim Tagesgeldkonto gilt für bis zu 50.000 britischen Pfund (GBP) (~60.000€ – Stand: 06.06.2010) und ist zu 100 % abgesichert. Der Zinssatz wird zum 10. Juni 2010 von 2,1% auf 2% angepasst.

6
Ursprüngliches UPDATE6 vom 21.09.2010: Die Aktion läuft Ende des Monats Oktober aus.
5

Ursprüngliches UPDATE5 vom 01.09.2010: Die 30 Euro Startguthaben für das kostenlose Tagesgeldkonto Aktion wurde bis 30.09.2010 verlängert. Außerdem ist der Zinssatz von 2,1% wieder auf 2,2% gestiegen.

4
Die 30€-Startguthaben-Aktion wird am 23. August 2010 sehr wahrscheinlich für immer eingestellt. Wer noch nicht hat und will, sollte demnächst zuschlagen.
3

Ursprüngliches UPDATE3 vom 15.07.2010: Der Übersichtlichkeit halber habe ich die alten UPDATEs nach unten verschoben. Ziemlich genau 14 Tage nach Beendigung der 30€ Startguthaben-Aktion hat die Bank of Scotland die Aktion wieder gestartet. Auch der Zinssatz wurde wieder auf 2,1% erhöht. Die Aktion läuft erstmal bis zum 23. August 2010.

Die 30€ Startguthaben werden einem innerhalb von 2 Wochen auf das Tagesgeldkonto gutgeschrieben. Was ihr danach mit dem Konto macht (kündigen/behalten), ist dann eure Sache.

2

Ursprüngliches UPDATE2 vom 28.06.2010: 30 Euro Startguthaben für das kostenlose Tagesgeldkonto der Bank of Scotland gibt es nur noch bis 30. Juni 2010. Wer noch nicht hat, sollte jetzt zuschlagen. Von der Eröffnung bis zur Prämie hat es bei mir nur 1 Woche gedauert!!!

Ursprüngliches UPDATE vom 10.06.2010: Der Zinssatz wurde nun von 2,1% auf 2% gesenkt. Das Angebot bleibt aufgrund der hohen Prämie natürlich weiterhin interessant.

Kommentare
  1. Profilbild von mr.bigwig

    Klasse danke. Ich glaub das Konto behalte ich sogar und reiß mir nicht nur die 30 euro unter den nagel 😉

  2. Profilbild von Andi

    weiß jemand, ob das Konto einen Schufaeintrag auslöst ?

  3. Profilbild von admin

    Bei mir in der Schufa sind alle Konten die ich habe vermerkt.

  4. Profilbild von mr.bigwig

    lol is doch wurscht, jeder hat ja wohl nen tagesgeldkonto 😀

  5. Profilbild von Andi

    joa eines, aber aufgrund diverser aktionen der vergangenheit (klarmobil, netbank, kreditkarten etc.) ist mein Schufa Score stetig gesunken bzw. die Einträge haben zugenommen… Da ist es mir 30 Euro eigentlich nicht wert noch einen Eintrag zu bekommen…

  6. Profilbild von Banani

    Wo ich hier gerade Schottland lese.
    Ich habe mal wieder Bock, Urlaub zu machen. Gibt es da ein paar billige Schnäppchen für Flüge und Herbergen / Hotels?

  7. Profilbild von noop

    Der schufa-eintrag muss nach kontoschließung aber wieder gelöscht werden, außerdem ist das eigentlich kein negativmerkmal, das deinen score senken könnte?!

  8. Profilbild von Tagesgeld vergleichen
    Tagesgeld vergleichen

    Auch 20 Euro Startguthaben machen vieles aus, vor allem bei den niedrigen Zinsen. Bank of Scotland gehört zur Zeit ja auch mit zu den besten Tagesgeld Angeboten. 20 Euro Startguthaben bei 5000 Euro machen immerhin 0,2 % aufs Jahr gerechnet aus.

  9. Profilbild von itsame

    Hm… ich hab mein BoS-Konto schon vor ein paar Monaten abgeschlossen. Hab auch Zugang zum OnlineBanking. Nur 30€ wurden mir noch nicht aufgebucht… hat das bei Euch auch so lange gedauert?

  10. Profilbild von admin

    Bei mir und bei Kumpels hat es genau 2 Wochen gedauert, solltest da mal nachfragen.

  11. Profilbild von Sabine

    Kann ich die 30 Euro noch bekommen? Ich weiss gerade nicht was ich glauben soll, hier im Blog steht das Angebot geht bsi September, bei http://www.tagesgeld.org/30-euro-bonus-bei-der-bank-of-scotland-bis-ende-oktober habe ich gelesen, dass es die 30 Euro noch bis Ende Oktober gibt. Wenn ich das konto noch heute beantrage, ist es dann zu spät, muss die Post bis zum 30.09. bei der Scotland Bank sein?

  12. Profilbild von admin

    @Sabine: Oktober stimmt schon, kurz nachdem ich den UPDATE geschrieben hatte, wurde die Aktion bis Ende Oktober verlängert.

  13. Profilbild von Miriam

    Ich glaube das mit dem Startguthaben ist vorbei 🙁

    edit by admin: Link entfernt, da Werbung für andere Seiten hier nicht erlaubt ist.

  14. Profilbild von admin

    <blockquote cite="#commentbody-23734">
    <strong><a href="#comment-23734" rel="nofollow">Miriam</a> :</strong>
    Ich glaube das mit dem Startguthaben ist vorbei
    edit by admin: Link entfernt, da Werbung für andere Seiten hier nicht erlaubt ist.
    </blockquote>

    Die Aktion ist noch NICHT vorbei. Geh einfach über meinen Link im Artikel auf die Seite.

  15. Profilbild von ek.power

    Geht Doch einfach auf die Seite der Bank, da steht alles.

    Schritt 1:
    Sie eröffnen ganz einfach Ihr Tagesgeldkonto bei der Bank of Scotland und gehen mit dem PostIdent-Coupon zu einer Postfiliale Ihrer Wahl. Die Voraussetzungen für die Kontoeröffnung finden Sie unter Tagesgeld > Kontoeröffnung.

    Schritt 2:
    Wir senden Ihnen nach Eingang Ihres PostIdents eine Bestätigungsmail. Sie aktivieren anschließend Ihr Tagesgeldkonto und – sofern Sie das bei der Kontoeröffnung noch nicht veranlasst haben – legen jetzt einen ersten Geldbetrag auf Ihrem Tagesgeldkonto an.

    Schritt 3:
    Nachdem Ihre erste Einzahlung bei uns eingetroffen ist, überweisen wir Ihnen innerhalb von sechs Wochen 30 Euro Startguthaben auf Ihr Tagesgeldkonto.

    Bei mir hat das alles super geklappt und ich bin sehr zufrieden.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)