3

Für alle, die sich nicht trauen bei einem englischen Händler zu kaufen, könnnen nun auch bei Amazon Deutschland günstig zuschlagen. Amazon.de bietet gerade die 3G-Version als warehouse Deal zu einem sehr guten Preis an:

Hierbei handelt es sich wieder um Versandrückläufer von Amazon. Das heißt um Geräte, die von den Amazon Kunden innerhalb von 14 Tagen zurückgeschickt wurden. Zur Garantie schreibt Amazon: “Wenn innerhalb der ersten 2 Jahre nach Kauf ein Defekt auftritt melden Sie sich einfach bei uns. Dies gilt auch für AMAZON WAREHOUSE DEALS. Sollte eine Reparatur nicht erfolgreich sein erhalten Sie eine Rückerstattung oder einen kostenlosen Ersatz.”

Ursprünglicher Artikel vom 13.01.2012: Beim englischen eBay-Händler digigood bekommt man nach fast zwei Monaten wieder das Samsung Galaxy Tab 10.1 16GB WiFi zu einem wirklich sehr guten Preis:

Hinzu kommen noch ~5€ Kreditkartengebühren (=Wechselgebühren) und 2,64€ für einen UK-DE-Adapter (Braucht man nicht, siehe Kommentare). Da es sich hier um generalüberholte Ware handelt, bekommt Ihr auch keine Herstellergarantie. Der Händler gewährt euch aber eine 3-monatige Garantie.

Als Preisvergleich habe ich den Preis des „neuen“ Samsung Galaxy Tab 10.1N genommen. Das Samsung Galaxy Tab 10.1N ist die überarbeitete Version des Samsung Galaxy Tab 10.1, welches gegen das Apple-Patent verstößte. Aus diesem Grund musste das Samsung Galaxy Tab 10.1 vom Markt genommen werden. Der englische eBay-Händler digigood hat wieder eine größere Menge (wahrscheinlich direkt von Samsung) bekommen und verkauft sie zu einem sehr guten Preis. Die neue Version verstößt nun nicht mehr gegen das Apple Patent und verfügt übrigens über keine neuen Features.

In den Testberichten gibt es die Durchschnittsnote 1,6. Kritik gibt es fast nur für den fehlenden micro-SD-Slot und zum Teil auch für die Verarbeitungsqualität verglichen mit dem Apple iPad. Das Display ist zwar sehr hell und kontrastreich, allerdings soll es auch stark spiegeln. Lob gibt es für die schnelle, flüssige Bedienung, die hervorragende Kamera, das schicke Design und die Funktionen. Bei Amazon gibt es im Schnitt 4,5 von 5 Sterne. Ausführliche Testberichte findet man bei cnet und notebookjournal. Cnet schreibt: “Beim Galaxy Tab 10.1 stimmt das Gesamtpaket. Es ist ordentlich ausgestattet, reagiert gut auf Nutzereingaben und bringt ein leicht aufgehübschtes User-Interface mit. Der Preis auf iPad-2-Niveau sagt deutlich: Das hier ist keine billige Apple-Alternative. Sondern ein sehr gutes Tablet für Käufer, die sich ganz bewusst für das offene Android-Betriebssystem entscheiden.”

Technische Daten

Cortex-A9 2x 1.00GHz • 1024MB • 16GB Flash • (IGP) shared memory • WLAN 802.11bgn/Bluetooth • Webcam hinten (3.0 Megapixel) • Webcam vorne (2.0 Megapixel) • 10.1″ WXGA kapazitives Multi-Touch Touchscreen glare TFT (1280×800) • Android 3.1 • Li-Polymer-Akku (7000mAh) • 0.59kg • 24 Monate Herstellergarantie • Abmessungen: 256.7×175.3×8.6mm • Besonderheiten: Beschleunigungssensor, Lagesensor, Gyroskop

2

Ursprüngliches UPDATE2 vom 10.02.2012: Ich wollte kurz darauf hinweisen, dass der eBay-Händler den Preis des Samsung Galaxy Tab 10.1 16GB Tablets wieder gesenkt hat.

Alternative ist auch die „kleine“-Version im Angebot:

Vergesst nicht, dass es sich um refurbished-Ware handelt. Alle weitere Informationen dazu findet Ihr im ursprünglichen Artikel.

1

Ursprüngliches UPDATE vom 31.01.2012: Da das Galaxy Tab 10.1 das Apple iPad „in unlauterer Weise“ nachahmt, darf es in Deutschland nicht mehr verkauft werden, schreibt golem heute. Während sich einige immer noch fragen wie der englische eBay-Händler digigood das Samsung Galaxy Tab 10.1 zu diesem sehr guten Preis anbietet, können es sich viele bereits vorstellen. Der Händler bekommt die Geräte wahrscheinlich direkt von Samsung. Nun hat der Händler wieder nachgelegt und bietet das Samsung Galaxy Tab 10.1 16GB WiFi für ~332€ als refurbished (für weitere Informationen – siehe ursprünglicher Artikel) an.