Beim englischen eBay-Händler hugosaleshop gibt es gerade das Motorola Xoom mit WLAN zum neuen Tiefpreis.

Das Motorola Xoom wird nicht mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgeliefert, kann aber hier heruntergeladen werden. Die Unterschiede zum Nachfolger sind extrem gering, so haben beide einen Dual Core Prozesor sowie 1 GB RAM. Der einige Unterschied ist vielleicht das Gewicht (wenig Gramm). Solange das Angebot noch verfügbar ist, würde ich hier zugreifen.

Alle Testberichte, die man im Internet dazu findet, stammen von Anfang bis Ende 2011. Aktuellere Testberichte mit Android 4.0 gibt es leider nicht. Lob gab es für die hochwertige Verarbeitung, die flüssige Bedienung, für den schnellen Internet-Browser und für die große Tastatur. Kritisiert wurde das Gewicht (730 Gramm) und die etwas blassen Farben des Displays. Die Kamera konnte auch überzeugen.

Technische Daten

CPU: ARM Cortex-A9, 2x 1.00GHz (nVIDIA Tegra 2) • RAM: 1GB • Festplatte: 32GB Flash • Grafik: nVIDIA GeForce ULP (IGP), Mini HDMI • Display: 10.1″, 1280×800, kapazitiv Multi-Touch, glare LED • Anschlüsse: USB 2.0 (Micro-USB) • Wireless: WLAN 802.11abgn, Bluetooth 2.1, A-GPS • Card reader: microSDHC • Webcam: 2.0 Megapixel (vorne), 5.0 Megapixel, Dual-LED-Blitz (hinten) • Betriebssystem: Android 3.0 • Akku: Li-Ionen • Gewicht: 0.73kg • Abmessungen: 248.9×167.6×12.7mm • Besonderheiten: Annäherungssensor, Kompass, Gyroskop, Lagesensor, Lichtsensor • Herstellergarantie: 24 Monate