1

Aktuell ist das Wiko Darkmoon mit sehr guter Ausstattung bei Amazon Frankreich zum neuen Tiefpreis erhältlich.

Ursprünglicher Artikel vom 27.05.2014: Amazon und Notebooksbilliger haben gerade das Wiko Darkmoon Smartphone zum gleichen Preis im Angebot.

Wiko Darkmoon Smartphone

Dabei handelt es sich um ein Mittelklasse-Smartphone mit Dual-SIM, flaches Gehäuse, Quad-Core, großes HD-Display und eine Kamera mit 8 Megapixel. Der interne Speicherplatz ist mit 4GB zwar nicht groß, aber man kann diesen via microSD-Speicherkarte problemlos auf 64GB erweitern.

Ausführliche Testberichte gibt es bei areamobile und technoviel (hier inkl. Bilder der Kamera). Aus fast 100 Kundenrezensionen werden 4,5 von 5 Sterne ermittelt. Lob gibt es für die gute Leistung, für die Optik (flach und leicht), für den sehr guten Preis (ausgehend von einem Preis von 189€) und für die Dual-Sim-Funktion. Abstriche muss man dafür bei der Verarbeitungsqualität und für den Blickwinkel des Displays machen.

Technische Daten

Format: Barren • Netze: GSM-Quadband (850/900/1800/1900), UMTS-Triband (900/1900/2100) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Bandbreite (Download/Upload): 21Mbps/5.76Mbps (UMTS) • Navigation: A-GPS • OS: Android 4.2 • CPU: 4x 1.30GHz Cortex-A7 • RAM: 1GB • Display: 4.7″, 1280×720 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas • Kamera: 8.0MP, AF, LED-Blitz, Videos @720p (hinten); 5.0MP (vorne); • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11b/g/n • Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Kompass • Speicher: 4GB, microSDHC-Slot (bis 32GB) • Standby-Zeit: 166h • Gesprächszeit: 21h/15.8h (GSM/UMTS) • Akku: 1800mAh, fest verbaut • Abmessungen: 137.5x68x7.9mm • Gewicht: 110g • SAR-Wert: 0.376W/kg (Kopf) • SIM-Formfaktor: Micro-SIM, Mini-SIM • Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio