Als Wochenende Angebot von MeinPaket gibt es neben dem Onkyo Receiver auch das von James Bond bekannte Sony Xperia T zum Weihnachtspreis.

Der Preisverfall ist hier wirklich enorm. Das Smartphone kommt ohne Sim- und Netlock, aber mit Vodafone-Branding, welches sich nur durch  durch vorinstallierte Vodafone Apps und dem Vodafone Logo auf der Umverpackung bemerkbar macht.

Bei Amazon gibt es aus 14 Kundenrezensionen volle 5 von 5 Sterne. Wenn man bedenkt, dass die Amazon-Kunden dafür weit über 430€ hingeblättert haben, dann ist das schonmal ein gute Zeichen. Gelobt wird die Sony-typische sehr gute Walkman-Funktion sowie die hohe Leistung dank Dual-Core-Prozessor.

Ausführliche und positive Testberichte findet man bei CHIP und notebookinfo. Hier gibt es noch viel Lob für die sehr gute Kameraqualität, das helle und kontrastreiche Display und die sehr gute Verarbeitungsqualität. Kritik gibt es für die sehr schlechte Akkulaufzeit (wird sich mit dem nächsten Firmware-Update sicherlich bessern) und für den hohen Preis.

Technische Daten

Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA/HSPA+ • WAP/MMS • A-GPS/Glonass • OS: Android 4.0 • CPU: 2x 1.5GHz Krait (Qualcomm MSM8260A) • GPU: Adreno 225 (Qualcomm MSM8260A) • RAM: 1024MB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Pentaband (850/900/1700/1900/2100) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 1280×720 Pixel, 4.55″, kapazitiver Touchscreen) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • 2 Digitalkameras (1.: 13MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p; 2.: 1.3MP, Videos@720p) • Bluetooth 3.0 • Micro-USB 2.0 • WLAN (802.11a/b/g/n) • MHL • 3.5mm Klinkenstecker • 16GB Speicher • microSD-Card Slot (bis 32GB) • Standby-Zeit: 450h/410h (GSM/UMTS) • Gesprächszeit: 7h • Größe: 129.4×67.3×9.35mm • Gewicht: 139g • SAR-Wert: 0.85W/kg • Besonderheiten: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, NFC, DLNA zertifiziert, Micro-SIM