Das Sony Ericsson Xperia ray, das bereits seit Juli 2011 auf dem Markt ist, hat mittlerweile auch ein Update auf Android 4.0 bekommen und wird gerade über MeinPaket zum super Preis verkauft.

Zu dem Smartphone findet man sowohl bei Amazon (4,5 von 5 Sterne bei 226 Bewertungen) als auch bei testeo (Durchschnittsnote 1,8 bei 49 Testberichte) viele positive Meinungen. Ausführliche Testberichte findet man bei androidnext und bei netzwelt (mit Android 4.0 gibt´s noch eine kurze Bewertung bei areamobile). Daraus kann man folgende Pros und Contras entnehmen:

Pro

  • Kleines, aber sehr gutes Display
  • Tolles Design
  • Lange Akkulaufzeit

Contra

  • Geringe Performance
  • Nicht für große Hände geeignet
  • Sehr kleine Schrift in diversen Apps

Man sollte bei den Contras noch beachten, dass es sich um Kritikpunkte mit Android 2.3 handelt. Durch Android 4.0 Ice Cream Sandwich ist zum Beispiel die Performance besser geworden.

Technische Daten

Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA • WAP/MMS • GPS/Glonass • OS: Android 2.3 (Update auf 4.0) • CPU: 1GHz Snapdragon Scorpion MSM8255 • GPU: Adreno 205 • RAM: 512MB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900MHz) • UMTS-Triband (850/1900/2100MHz) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 854×480 Pixel, 3.3″, kapazitiver Touchscreen) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • 2 Digitalkameras (1.:8.1MP, LED-Blitz, Videolicht, Videos@720p ; 2.:VGA, Videotelefonie) • Bluetooth • USB • WLAN (802.11b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • 300MB Speicher • microSD-Slot (bis zu 32GB) • Standbyzeit: ~440h/430h (UMTS/GSM) • Gesprächszeit: ~7h/6.83h (UMTS/GSM) • Größe: 111x53x9.4mm • Gewicht: 100g • SAR-Wert: keine Angabe