Bei Handyliga gibt es das Nokia 808 PureView Smartphone mit sehr guter Kameraqualität zum super Preis.

Nokia 808 PureView Smartphone 16GB

Lob gibt es für die sehr gute Sprachqualität, für den gleichmäßig wirkenden Xenon-Blitz und natürlich für die Kamera mit 41 Megapixel. Die AudioVideoBild schreibt zur Kamera: „Diese Pixelflut lässt sich intelligent nutzen: Entweder für einen 4-fach-Digital-Zoom ohne Schärfeverlust, oder es werden mehrere Pixel zusammengefasst für rauscharme 8-Megapixel-Fotos. So gelingen auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen detailreiche Fotos“.

Kritik gab es für den hohen Preis (ausgehend von 500€ – vor ca. einem Jahr) und für das Gewicht. Das Smartphone ist ziemlich dick, siehe Bild, dafür kann es eben mit guter Ausstattung überzeugen. Bei Testberichte.de findet man dazu über 40 Testberichte und bei Amazon vergeben die Kunden im Schnitt 4,5 von 5 Sterne.

Technische Daten

Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA • WAP/MMS • A-GPS • OS: Symbian Belle • CPU: 1.30GHz ARM 11 • RAM: 512MB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Quadband (850/900/1900/2100) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 640×360 Pixel, 4″, Clear Black AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • 2 Digitalkameras (1.: 41MP, AF, Xenon-Blitz, LED-Blitz, Videos @1080p; 2.: VGA) • Bluetooth 3.0 • Micro-USB 2.0 • WLAN (802.11b/g/n) • HDMI • 3.5mm Klinkenstecker • 16GB Speicher • microSD-Card Slot (bis zu 48GB) • Standbyzeit: ~540h/465h (UMTS/GSM) • Gesprächszeit: ~6.5h/11.5 (UMTS/GSM) • Größe: 123.9×60.2×13.9mm • Gewicht: 169g • SIM-Formfaktor: Mini-SIM • Besonderheiten: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, NFC, DLNA zertifiziert