Aktuell bekommt man mit dem Motorola Defy+ ein robustes, wasserfestes Outdoor-Smartphone mit einfacher Ausstattung zum Bestpreis.

MOTOROLA DEFY + PLUS MB526

Hierbei handelt es sich um gebrandete Geräte, das heißt mit Startbild des Netzbetreibers, aber ohne Sim- und Netlock.

In den Testberichten bekommt das Defy+ die Durchschnittsnote 2,1. Gelobt wird die Besonderheit, dass das Smartphone eben staub- und wasserdicht ist, die sehr gute Sprachqualität und die kompakte Bauweise. Zudem gibt es dafür zahlreiche Custom Roms. Bei Amazon gibt es fast 350 Bewertungen und im Schnitt nur 3,5 von 5 Sterne. Kritik gibt es für den langsamen Prizessor, für die mäßige bis schlechte Kameraqualität und für Probleme mit dem WLAN-Empfang.

Technische Daten

Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA • WAP/MMS • A-GPS • CPU: 1GHz • OS: Android 2.3 mit Motoblur • RAM/ROM: 512MB/2GB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Dualband (900/2100) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 480×854 Pixel, 3.7″, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas) • UKW-Radio, Video-/Mp3-Player • Digitalkamera (5MP, AF, LED-Blitz) • Bluetooth 2.1 • Micro-USB • WLAN (802.11b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • 2GB Speicher • microSD-Card Slot (bis zu 32GB) • Standby-Zeit: 384h • Gesprächszeit: 7.1h • Größe: 107x59x13.4mm • Gewicht: 118g • SAR-Wert: 1.18W/kg • SIM-Formfaktor: Mini-SIM • Besonderheiten: DLNA-zertifiziert, IP-67 zertifiziert, Lagesensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass