EOL meldet Insolvenz an — Hier-gibts-was-geschenkt startet neuen Marktplatz

Meine Information von vorhin war falsch. Auf facebook heißt es nun:

Die TNN Digital Holding ist die alte, operativ nicht aktive Holding der EOL Gruppe. Auf der Holding-Ebene hat in den letzten Monaten ein Gesellschafterwechsel stattgefunden. Im Rahmen dieser Reorganisation hat die EOL eine neue Holding erhalten. Die EOL Töchter (Portals, Intermedia, Tierportale, etc.) stehen somit wirtschaftlich in keinem Zusammenhang mit der eigenverwalteten Insolvenz der alten Holding. Wie der heute Morgen abgeschlossene Relaunch von HGWG gezeigt hat, geht es bei uns ganz normal weiter und wir freuen uns auf viele neue Partneraktionen und den Ausbau des Prämienangebotes im Marktplatz in den kommenden Wochen und Monaten.

Das heißt die EOL Gruppe wird unter einer neuen Holding ganz normal weitergeführt (Coins können nach wie vor eingelöst werden und neue Deals wird es ebenfalls geben). Sicher ist nur, dass es im Marktplatz keine Amazon Gutscheine mehr geben wird. In nächster Zeit soll es aber neue Gutscheine wie z.B. für Galeria Kauhof und Co. geben.

Leider kein Aprilscherz. Am 1. Arpil 2013 hat die EOL Gruppe Insolvenz angemeldet. Hier-gibts-was-geschenkt startet neuen Marktplatz.

Alle, die noch Coins übrig haben, sollten versuchen sie heute noch einzulösen. Amazon-Gutscheine stehen mittlerweile nicht mehr zur Auswahl. Allerdings sollte man sich nicht mehr viele Hoffnungen machen. Wenn das Insolvenzverfahren durchgezogen wird, dann wird Hier-gibts-was-geschenkt auch den Marktplatz schließen.

Kommentare
  1. Profilbild von marcel

    http://www.quicker.com/page/impressum

    gehört doch auch zu denen zum glück habe ich keine geschenkgutscheine mehr

  2. Profilbild von AG

    Hat ja letztes Jahr keine hören wollen.

  3. Profilbild von Michel

    Laut stellung von hgwg ist das anders aufgesplittet und die sind davon nicht betroffen… weils da einen Wechsel der Gruppe oder so gab…

  4. Profilbild von chris

    Stellungnahme direkt von der facebook seite dazu:
    Die TNN Digital Holding ist die alte, operativ nicht aktive Holding der EOL Gruppe. Auf der Holding-Ebene hat in den letzten Monaten ein Gesellschafterwechsel stattgefunden. Im Rahmen dieser Reorganisation hat die EOL eine neue Holding erhalten. Die EOL Töchter (Portals, Intermedia, Tierportale, etc.) stehen somit wirtschaftlich in keinem Zusammenhang mit der eigenverwalteten Insolvenz der alten Holding. Wie der heute Morgen abgeschlossene Relaunch von HGWG gezeigt hat, geht es bei uns ganz normal weiter und wir freuen uns auf viele neue Partneraktionen und den Ausbau des Prämienangebotes im Marktplatz in den kommenden Wochen und Monaten.

    hab meine coins auch nichtsdestotrotz heute gegen heizdecken eingelöst xD

  5. Profilbild von Miriam [iOS]

    Hab gekauft, was es für die Coins gab, den Base-Vertrag auf Minimum gekündigt und aus dieMaus. Alles in allem hab ich dennoch rund 500 Euro bei der Sache gewonnen letztes Jahr.

  6. Profilbild von marcel

    wenn man die namen und den sitz anschaut wird doch quicker auch sicher dazu gehören oder ?

  7. Profilbild von Tabib

    Danke an alle für die Info,
    ich hoffe es geht mit HGWG weiter, den ich habe noch eine menge Coins die jeden Monat kommen sollten.
    Habe aber die vorhandenen Coins ausgelöst, für Sachen die ich deutlichst günstiger im Internet bekommen könnte und teilweise die ich nicht kaufen würde.

  8. Profilbild von Mosch

    @ sparblog: Die Information bzgl. Gutscheine Galeria Kaufhof und Co haste woher? 😉

  9. Profilbild von Mosch

    @ sparblog: Die Info mit den neuen Gutscheinen = Galeria haste woher? 😉

  10. Profilbild von Gustav

    <blockquote cite="comment-67965">

    <strong><a href="#comment-67965" rel="nofollow">Miriam [iOS]</a></strong>:
    Hab gekauft, was es für die Coins gab, den Base-Vertrag auf Minimum gekündigt und aus dieMaus. Alles in allem hab ich dennoch rund 500 Euro bei der Sache gewonnen letztes Jahr.

    </blockquote>

    Den Allin-Tarif von Base kann man nicht weiter reduzieren, oder? Zumindest findet sich im Account keine Option.

  11. Profilbild von Gustav

    Den Allin-Tarif von Base kann man nicht weiter reduzieren, oder? Zumindest findet sich im Account keine Option.

  12. Profilbild von Mosch

    @ sparblog: Fein, hast Du auch eine Info zu wann ungefähr?

  13. Profilbild von admin

    Nein leider nicht. Ich weiß nur, dass das noch etwas dauern kann.

  14. Profilbild von Fisch

    Keine Amazongutscheine mehr? Dann ist für mich selbst nach der Entwarnung, dass HGWG nur unter neuer Leitung kommt, HGWG gestorben…

  15. Profilbild von Art

    Impressum

    Quicker.com ist ein Portal der
    EOL Portals GmbH
    Siemensstr. 3
    35463 Fernwald-Annerod
    Mail: info@quicker.com (bei Kooperationsanfragen o.Ä.)

  16. Profilbild von Rob

    die 105 Euro die ich für die drei Geschenkkarten im November 2012 an Quicker gezahlt habe sind also futsch? oder ist der Verein auch noch aktiv?

  17. Profilbild von admin

    Es ist nichts futsch. Für was hast Du 105€ gezahlt?

  18. Profilbild von Rob

    @admin:

    habe am 27.11.12 drei Geschenkkarten (á 35 EUR) im Wert von jeweils 50 EUR gekauft. Die Codes hätte ich dann bei zukünftigen Deals wie bspw. Aral oder Amazon einlösen können.

  19. Profilbild von admin

    Achso. Die kannst Du demnächst schon noch einlösen.

  20. Profilbild von Rob

    @admin: Danke!

  21. Profilbild von Darkal

    da bin ich gespannt, ob die nicht nur noch ein wenig Cashinput bekommen wollen bevor nix mehr geht. Versucht euer Zeugs einzulösen aber gibt kein Geld mehr aus!!!!!!!!!

  22. Profilbild von Rob

    Kann ich die gekauften Geschenkkarten eigentlich zurückgeben und eine Erstattung des Kaufpreises fordern?

    Weiß jemand wie das rechtlich aussieht bei solchen Guthaben?

  23. Profilbild von Michael

    Ich habe meine coints eingelöst, bevor es vielleicht gar nichts mehr gibt. Ist zwar über RT EU RT, aber Hauptsache das Problem ist weg.

  24. Profilbild von termi

    Der Laden ist immer noch ein absoluter Witz. Der Marktplatz ist seit dem im Update oben angesprochenen Relaunch von HGWG quasi die ganze Zeit leer. Auch in der kurzen Zeit wo der Marktplatz erreichbar war, gab es meistens nur Gutscheine die es im Internet sonst gratis, oder beim Partnerportal Quicker viel günstiger gab. Auch bei den Sachprämien gab es nur Probleme und viele sind bis heute nicht ausgeliefert worden. Fazit: Finger weg, sollte HGWG oder eine andere EOL Bude je wieder eine Aktion machen.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)