Wie bereits angekündigt, startet der Amazon Deutschland Cyber Monday bzw. Cyber Woche am Freitag, dem 23. November 2012. Wer im Besitz einer Kreditkarte ist, kann sich aber schon heute Nacht auf coole Angebote freuen, denn bei amazon.co.uk (wird auch nach Deutschland geliefert) startet heute Nacht die Amazon Black Friday Deals Week. In diesem Artikel geht es um den Ablauf der Aktion und um die FAQ um bei amazon.co.uk bestellen zu können.

Der Ablauf ist ganz simpel. Im Prinzip handelt es sich um die bekannte Blitzangeboten von Amazon. Jeden Tag kann man ab Mitternacht (bei uns 1 Uhr) bereits sehen, welche Angebote es über den Tag hinaus geben wird. Die Angebote werden dann zwischen 9 Uhr und 23 Uhr angeboten. Was man noch sehen kann ist die Uhrzeit, an dem es das Angebot freigeschaltet wird. Was man allerdings nicht sehen kann, ist der Preis. Diesen kann man erst dann sehen, wenn man das Produkt kaufen kann. Ist der Preis sehr gut, dann muss man sehr schnell sein, denn diese Angebote sind innerhalb von wenigen Sekunden oder Minuten weg. Ist das Kontingent ausgeschöpft, dann kann man sich auf die Warteliste setzen. Sobald ein Kunde den Artikel aus dem Warenkorb löscht, bekommt es der nächste von der Warteliste angeboten.

Bei der Bestellung muss man noch folgendes beachten:

  • die Versandkosten liegen bei 5-6 Pfund (6-7€)
  • Amazon Currency Converter im letzten Bestellschritt deaktivieren oder nicht verwenden (Wechselkurs ist immer höher als der eurer Kreditkarte)
  • Preis in Euro kann man mit Google berechnen (X GBP in € – X durch Endergebnis ersetzen)
  • 1,75% Kreditkartengebühren hinzurechnen

Bei Konsolenbundles (hoffentlich werden die Preise gut) und andere Elektronikprodukte muss man noch ein Stromadapter für ~3€ (z.B. bei Amazon.de) hinzurechnen.