Vorbei ERGO Direkt: Risikolebensversicherung ab 2,75€ mtl. + 115€ Bonus

Die Risikolebensversicherung zählt insbesondere für Familien ohne großem Vermögen, mit nur einem Haupternährer oder bei Abzahlung eines größeren Kredits (z.B. für eine Immobilie) zu den absolut empfehlenswertesten Versicherungen. In unserem Bonus Deal mit der ERGO Direkt bieten wir euch einen 100€ Amazon.de Gutschein für den Abschluss der Versicherung an. Obendrauf gibt es nochmal einen 15€ Amazon.de Gutschein von der ERGO Direkt.

Informationen zum Tarif

Mit dieser Risikolebensversicherung (RLV) der ERGO Direkt sichert ihr eure Familie schon für sehr wenig Geld finanziell ab – Beiträge starten bereits ab 2,75€ pro Monat für eine Versicherungssumme von 100.000€. Die Versicherungssumme könnt ihr aber auch anpassen, sie beträgt mindestens 50.000€. Beim Onlineabschluss müsst ihr eine ganz kleine Gesundheitsprüfung durchlaufen (wenige Fragen), je nach diesen Angaben variiert der Beitrag natürlich nochmal.

Tipp Die Mindestvertragslaufzeit dieser RLV beträgt 5 Jahre, allerdings kann man den Vertrag auch jederzeit zum Monatsende vorzeitig kündigen oder beitragsfrei stellen.

Wann ist eine Risikolebensversicherung (RLV) wichtig?

Die RLV gilt als reine Risikoversicherung und zahlt nur bei Tod des Versicherten (üblicherweise des Haupternährers). Es wird bei dieser Versicherung kein Geld angespart, sie sichert nur das Risiko des Todes ab. Dafür ist sie aber auch sehr günstig zu haben, nämlich bereits ab 2,75€ pro Monat für einen Schutz von 100.000€. Absolut sinnvoll ist eine RLV in den folgenden Fällen:

  • Abzahlung eines Kredites: Ihr habt einen großen Kredit aufgenommen oder finanziert eine Immobilie? Dann ist eine RLV Quasi ein Must-Have!
  • Familie & Kinder: Nachwuchs steht ins Haus? Dieser muss 18 Jahre lang mitfinanziert werden, aber klappt das auch, wenn das Haupteinkommen ausfällt? Man sollte über eine RLV nachdenken.

Eine RLV kann zudem als Sonderausgabe von der Steuer abgesetzt werden.

Wichtig Ihr könnt den Deal auch dann abschließen, wenn ihr bereits eine RLV habt – sogar, wenn ihr diese schon bei ERGO Direkt habt. Ihr habt dann einen weiteren Vertrag und qualifiziert euch dennoch für den Bonus – allerdings kann man den Deal selbstverständlich nur 1x abschließen 🙂

Bis zu 115€ Bonus sichern: So funktioniert’s

  1. Hier zum ERGO Direkt Bonus-Deal wechseln

    Zum Bonus-Deal

  2. Bonus-Deal Bedingungen befolgen
  3. In eurer Statistik prüfen, ob der Abschluss spätestens am Folgetag (!) korrekt getrackt wurde
  4. Die Amazon.de-Gutscheine bekommt ihr 6-7 Monate nach Versicherungsbeginn(!). Den Gutschein vom SparBlogger könnt ihr in eurem SparBlog-Statistikbereich abholen (ihr bekommt per E-Mail Bescheid)

Bonusbedingungen

  • Während der Bestellung nicht auf anderen Seiten surfen.
  • Spätester Versicherungsbeginn: 01.10.2018
  • 100€ Amazon.de Gutschein vom Sparblogger: Mindestlaufzeit: 4 Monate ungekündigte Versicherung
  • 15€ Amazon.de Gutschein von ERGO Direkt: Mindestlaufzeit: 6 Monate ungekündigte Versicherung
  • Neu- und Bestandskunden: Es gibt keine offizielle Neukundenregelung, d.h. wer bereits einmal eine RLV bei der ERGO hatte, kann erneut abschließen
  • Vertragserklärung darf nicht innerhalb von 60 Tagen widerrufen werden
  • Mindestalter: 18 Jahre

ERGO Direkt behält sich das Recht vor, im Falle des Verdachts technischer Manipulationen oder sonstigen Missbrauchs (z. B. missbräuchlicher Mehrfachabschluss) den/die entsprechenden Teilnehmer von der Aktion auszuschließen. ERGO Direkt behält sich weiterhin vor, die Aktion ganz oder in Teilen zu beenden, wenn sie nicht planmäßig abläuft (z. B. Manipulation oder sonstiger Missbrauch) oder dies aus anderen technischen oder rechtlichen Gründen notwendig ist.

Viel Spaß mit dem Deal! euer SparBlogger

Kleingedrucktes:
*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine (Gutscheine) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf auch bei Saturn eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

Kommentare
  1. Profilbild von elifstoi2403

    @admin

    Ist kein Bonus Deal hinterlegt, wenn man auf den Link klickt

  2. Profilbild von elifstoi2403

    Link zu den Bonusdeals geht leider nicht

  3. Profilbild von schustaa91

    Wie darf ich den Passus Doppelversicherung verstehen? Ich habe bereits eine LV und wollte diese aber nun wegen Änderungen der Lebenssituation anpassen bzw. eine weitere abschließen. D.h. wenn ich bereits eine andere Versicherung (nicht bei Ergo) funktioniert das nicht, richtig? Ist ja affig, es gibt doch viele Leute mit mehreren LV Versicherungen sei es vom AG etc.

  4. Profilbild von bd11533

    Da mache ich doch mal mit.

  5. Profilbild von bd11533

    Ups, doch nicht. Kostet mir 18,75 Euro im Monat…

  6. Profilbild von Erwin18

    @schustaa91:
    Das ist auch eine Risiko-Lebensversicherung und somit nicht kapitalbildend wie eine Lebensversicherung, welche kapitalbildend ist. DAS ist der grosse Unterschied 😉

  7. Profilbild von cschwierk

    @schustaa91: ich schließ mich da Mal an. Ich habe bereits eine RLV bei ergo direkt.

    Wegen der bevorstehenden Geburt meines Sohnes und dem Kauf einer Eigentumswohnung ist es aber sinnvoll einen weiteren Vertag hinzuzunehmen.

    @admin

    Gilt der Passus Doppelversicherung ausschließlich für den Fall dass ich bspw. zwei Mal diesen Deal für mich anschließe oder sind bestehende Verträge auch mit eingeschlossen?

    Dann müsste es m.M.n. aber RLV Neukunden heißen, was so nicht genannt ist.

    Wie verhält es sich in diesem Fall?

    LG aus Köln

  8. Profilbild von arturaman

    Kann man monatlich kündigen? Bzw wann kann man das ganze kündigen?

  9. Profilbild von schustaa91

    @Erwin18
    Es gibt genügend Arbeitgeber die für Ihre Außendienstmitarbeiter – gerade im Sales Bereich – auch eine Risikolebensversicherung mit abschließen 😉 oder ab einer gewissen Position ist das auch üblich.
    Insoweit finde ich es nicht so abwegig und für mich ist es eben wegen der genannten Gründe wie auch bei Goldikarotti wichtig zu wissen.

  10. Profilbild von admin

    @Goldikarotti:
    Die Doppelversicherung gilt für die versicherte Person. Wenn man also als Versicherungsnehmer (=Dealempfänger) eine weitere Person versichern möchte, dann kann man auch ohne ein Neukunde zu sein den Deal erhalten.

    Zwei Verträge, die das gleiche Risiko bei der gleichen versicherten Person absichern, sind aber in Deutschland gesetzlich verboten. In deinem Fall kannst du die Versicherungssumme des bestehenden Vertrages erhöhen, bekommst aber leider keinen Cashback.

  11. Profilbild von cschwierk

    @admin:

    http://www.risikolebensversicherung-rechner.com/faq/kann-ich-mehrere-risikolebensversicherungen-abschliessen/

    Lt. Dieser Seite ist es nicht verboten.

    Welches Gesetz im VVG spricht denn dagegen? Bzw. Welcher Punkt in den AGBs der ergo direkt?

    LG

  12. Profilbild von bowza

    Super! 115€ für 12,41€ Das ist ein guter Deal!

  13. Profilbild von bowza

    Oh doch nur 10,69€

  14. Profilbild von schustaa91

    @admin
    Wer hat Ihnen denn den Schmarrn verzapft, selbstverständlich ist es erlaubt mehrere Versicherungen auf eine Person abzuschließen ist halt teurer als ein Vertrag. Dies findet man bei mehreren LV auf der Website.

  15. Profilbild von admin

    @schustaa91:
    Sofern du (egal bei welchem Anbieter) schon eine RLV hast, kannst du hier dennoch erneut abschließen. Sogar, wenn du schon eine RLV bei der ERGO hast. Der Passus mit der Doppelversicherung ist mittlerweile aus dem Artikel entfernt, es lag hier eine Verwechslung mit der Zahnzusatzversicherung vor.

  16. Profilbild von admin

    @Goldikarotti:
    Sofern du (egal bei welchem Anbieter) schon eine RLV hast, kannst du hier dennoch erneut abschließen. Sogar, wenn du schon eine RLV bei der ERGO hast. Der Passus mit der Doppelversicherung ist mittlerweile aus dem Artikel entfernt, es lag hier eine Verwechslung mit der Zahnzusatzversicherung vor.

  17. Profilbild von admin

    @arturaman:
    "Sie können Ihre Versicherung jederzeit kündigen oder beitragsfrei stellen. Dies ist ohne Einhaltung einer Frist zu jedem Monatsende möglich"

    Siehe dazu aber unbedingt hier §9.1: https://ergodirekt.de/bin/ergodirekt/public/dam.2SaZfDh87xlJKWd4QK800E2Z-ryTdJsdB6yBRUpSYGs.spool/content/dam/ergodirekt-de/eb/pdfs/leben/6/Bedingungen_RLV.pdf</a>

  18. Profilbild von TobiasB8232

    @admin: was heißt der Paragraph denn im Klartext? Hast du ein Beispiel für die Berechnung der vertriebskosten?

  19. Profilbild von Sparfuchs.der.Große
    Sparfuchs.der.Große

    @admin:
    heißt das das ich das zum Beispiel nach 7 Monaten kündigen kann und die Versicherung komplett los bin? das mit 5 Jahre Mindestvertragslaufzeit irritiert mich ein wenig

  20. Profilbild von admin

    @Sparfuchs.der.Große:
    Die Versicherung wird dann beitragsfrei gesetzt, du musst nichts mehr einzahlen, aber dein bereits eingezahltes Geld wird natürlich noch "aufbewahrt". Bitte lies dazu hier hier §9.1, das ist etwas komplexer: https://ergodirekt.de/bin/ergodirekt/public/dam.2SaZfDh87xlJKWd4QK800E2Z-ryTdJsdB6yBRUpSYGs.spool/content/dam/ergodirekt-de/eb/pdfs/leben/6/Bedingungen_RLV.pdf</a>

  21. Profilbild von admin

    @TobiasB8232:
    Nein leider nicht, mehr als das was da steht habe ich auch nicht.

  22. Profilbild von Jack2648

    WICHTIG

    Nach Abschluss des Vertrages erhält man einen Brief. Hier müssen Seiten aus dem Ordner heraus getrennt werden und innerhalb von 1 1/2 Wochen zurück geschickt werden. Sonst kommt der Vertrag nicht zustande. Kann man leicht übersehen. Zum Glück liegt ein Rückumschlag bei ansonsten hätte ich die Sachen einfach nur abgeheftet.

  23. Profilbild von Jack2648

    @Sparfuchs.der.Große: Wenn man kündigt wird der Vertrag Beitragslos weiter geführt. Dafür muss aber erst ein Beitragsfreier Betrag erreicht werden sonst wird der Vertrag komplett gekündigt. In meinen Unterlagen erhalte ich erst einen Beitragsfreien Betrag nach 1 Jahr Laufzeit.

  24. Profilbild von Maverick773

    Für wie viele Jahre sollte man so etwas abschließen? Bis 60? Für wie lange habt ihr euch entschieden und was waren die Gründe? Plus Variante. Wenn man fragen darf.. Noch bin ich nur mit Freundin zusammen und wohnen auch zusammen

  25. Profilbild von wolfsspatz

    49 Jahre, weiblich, kfm. Angestellte, Raucher, Versicherungssumme 100 TEuro, Dauer 20 Jahre…… Beitrag 71,05 EUR.
    Gibt es jemanden, der auf die nur 2,75 EUR kommt?

  26. Profilbild von MikeNils

    @wolfsspatz: Rauchen verdoppelt in etwa den Monatsbeitrag, hatte eingegeben 25, Pflege, Standartsumme, Standart Zeit. Nicht Raucher 2,74166… €, als Raucher dann 4,79 €.

  27. Profilbild von bd17377

    Da ich nie eine Versicherungssumme haben möchte, könnte ich da bei den gesundheitsfragen schummeln?

  28. Profilbild von ifeelgood

    @wolfsspatz: Das klappt nur bei Jüngeren. In deinem Fall: 50.000 Euro. 5 Jahre.

  29. Profilbild von Zonk88

    Doc, du solltest noch darauf hinweisen, dass man bei dieser Versicherung ein PostIdent durchführen muss!

  30. Profilbild von Speedster

    Eine Risikolebensversicherung ist totaler Unsinn.
    Rechnet lieber erst einmal nach, wieviel Geld Ihr vermutlich dort insgesamt einbezahlen werdet.
    Das Geld ist nämlich schlicht und einfach weg und kann nicht irgendwann ausbezahlt werden.

  31. Profilbild von Jack2648

    @Zonk88: Bei Abschluss ist kein Postident notwendig

  32. Profilbild von caffery

    @Speedster:
    Genau so ist es.

  33. Profilbild von Sophisticat

    @Speedster: Wenn man so kalkuliert, sind alle nichtkapitalbildenden Versicherungen Quatsch.
    Bei Rechtsschutz, Hausrat, Haftpflicht etc. bekommt man auch nichts zurück.
    Eine RLV macht bei den vom DD angesprochenen Umständen durchaus Sinn.

  34. Profilbild von Lule5

    @Speedster: für Egoisten stimmt das, denn sie werden die Auszahlung der Versicherungssumme nie erleben. 😆

  35. Profilbild von Lule5

    Ich würde gerne eine abschließen um meine Kinder abzusichern. Leider kann man da bei den Gesundheitsfragen nicht schummeln und wenn ich erhlich bin nehmen die mich bestimmt nicht mehr.

  36. Profilbild von Zonk88

    @Jack2648:
    Das ist falsch. Ich musste ein PostIdent durchführen. Den Coupon dazu bekommst du, nachdem du alles unterschrieben zurückgesendet hast. Das PostIdent ist sozusagen der letzte Schritt, bevor der Vertrag aktiviert werden kann.

  37. Profilbild von Knolli911

    Ich kann bei der ERGO Direkt 2 Lebensversicherungen haben? Beide für mich? Ich habe bereits eine RLV bei der ERGO Direkt (aktiv und nicht gekündigt) und kann nun eine zweite für mich abschließen? Wie soll ich das begründen falls mich jemand von der ERGO Direkt anruft? Die sehen ja, dass ich schon eine RLV habe …

  38. Profilbild von Sophisticat

    @Knolli911: Das dürfte bei keiner mir bekannten RLV ein Problem bedeuten. Du musst halt bei der Abfrage, ob bereits LVs bestehen, ehrlich antworten.
    Ein Nachbar von mir hat 4 Stück bei der Ergo abgeschlossen.
    1x Frau
    1x für beide Kinder
    1x fürs Haus

  39. Profilbild von Strubbel

    @Sophisticat:
    LV fürs Haus? Cool. 😉 😀 😀 😀

  40. Profilbild von Sophisticat

    @Strubbel: Du solltest langsam mal aus Deinem Loch rauskommen. Tut Dir nicht gut.
    Ja, es gibt RLV für Häuser, Firmen, uvam
    Und das ist gut so, weil es einen Bedarf dafür gibt.
    Warum mit einem Blinden über Farbe diskutieren.

  41. Profilbild von Strubbel

    @Sophisticat:
    Wenn du deine Beleidigungen stecken lassen könntest wäre ich dir sehr verbunden. Hast du einen link für RLV für Häuser? Ist mir tatsächlich völlig neu.

  42. Profilbild von Sophisticat

    @Strubbel: Nö, wird mir zu blöd. Lass stecken, Hase.

  43. Profilbild von Strubbel

    @Sophisticat:
    Erstens bin ich nicht dein Hase. Zweitens: Ich gehe davon aus, dass du keinen link hast. Hätte mich auch gewundert.

  44. Profilbild von Sophisticat

    @Strubbel: Ich habe natürlich keinen Link. Wie sollte ich auch? Es geht hier um eine finanzielle Hilfe im Falle des Ableben eines der Versorger. Speziell zur Erhaltung der Immobilie.
    Bist du eigentlich völlig durchgeknallt?

  45. Profilbild von Strubbel

    @Sophisticat: @Knolli911: Das dürfte bei keiner mir bekannten RLV ein Problem bedeuten. Du musst halt bei der Abfrage, ob bereits LVs bestehen, ehrlich antworten.
    Ein Nachbar von mir hat 4 Stück bei der Ergo abgeschlossen.
    1x Frau
    1x für beide Kinder
    1x fürs Haus

    Hier sagst du doch etwas ganz anderes? Und nochmal meine Bitte: Lass deine Beleidigungen stecken.

  46. Profilbild von Strubbel

    @Sophisticat:
    "@Knolli911: Das dürfte bei keiner mir bekannten RLV ein Problem bedeuten. Du musst halt bei der Abfrage, ob bereits LVs bestehen, ehrlich antworten.
    Ein Nachbar von mir hat 4 Stück bei der Ergo abgeschlossen.
    1x Frau
    1x für beide Kinder
    1x fürs Haus"

    Hier sagst du doch etwas ganz anderes?
    Und nochmals meine Bitte: Lass deine Beleidigungen einfach stecken.

  47. Profilbild von Sophisticat

    @Strubbel: Dann versuch es erneut:
    Ein RLV für die Frau – > 80.000€ (Versorgung für die Startzeit)
    Zwei RLV für die Kinder – > je 50.000€ (Ausbildungshilfe)
    Eine RLV fürs Haus 320.000€ (Erhaltungssicherung)

    Ich werde mich zukünftig weit, weit zurück halten.
    Jegliche persönliche, von dir vielleicht vermutete Kontaktbereitschaft, lehne ich hiermit ab.
    Du bist mir einfach zu dämlich. 😜

  48. Profilbild von admin

    @Sophisticat:
    Dir wurde eine ganz normale Frage gestellt. Schade, dass du nicht vernünftig antworten kannst.

  49. Profilbild von Sophisticat

    @admin: Würde gerne deine Frage beantworten, leider scheint hier, speziell in diesem Deal, Einiges durch den Betreiber korrigiert/gerichtet worden zu sein.

  50. Profilbild von Erwin18

    @Sophisticat:
    1x fürs Haus eine RLV abgeschlossen?! Ich dachte immer, dass das nur für juristische Personen abgeschlossen werden kann (und das 18. Lebensjahr mind. erreicht hat).

  51. Profilbild von Erwin18

    @Lule5:
    Wenn man eine RLV so einsetzen möchte wie es gedacht ist, dann sollte -besser gesagt man muss- man alle Fragen der Wahrheit eintsprechend ausfüllen.

  52. Profilbild von Erwin18

    @Zonk88:
    Man muss kein (!) Postident durchführen.

  53. Profilbild von Erwin18

    @bd17377:
    Du kannst deine Frage ja selber beantworten 😉

    Wenn du schummelst und im Falle des Falles würde das ans Tageslicht kommen, dann würde ggf. eh nicht ausbezahlt werden.

    Du möchtest also nur die Prämie(n) 😉

  54. Profilbild von Erwin18

    @Zonk88:
    Ich musste kein Postident durchführen.

  55. Profilbild von Sophisticat

    @Erwin18: Da ich auch schon aufgrund meines Postings mehrere sehr unangenehme PN bekommen habe, versuche ich es zu erklären.
    Die RLV für die Kinder und das Haus wurden auf die Frau abgeschlossen mit der testamentarisches Verfügung, die Versicherungen für den angegebenen Zweck zu nutzen.
    Da der Fall glücklicherweise bisher nicht eingetroffen ist, kann ich juristisch nicht die Rechtmäßigkeit bestätigen.

  56. Profilbild von bd22949

    vor Kurzem lief eine Aktion über Abo24 mit ErgoDirekt …

    @admin: wer dort schon eine RLV gemacht hat, kann hier definitiv auch noch einmal berechtigt mitmachen?

  57. Profilbild von thomasino88

    @bd22949:
    Genau das wollte ich gerade auch fragen!

    @admin
    Also: Wenn man bereits über eine andere Seite einen Abschluss mit einer Gutscheinprämie im Frühsommer dieses Jahres getätigt hat, kann man hier trotzdem nochmals mitmachen? Es heißt ja nur ein Gutschein pro Person. Wobei der GS ja nicht von der Ergo kommt, sondern vom jeweiligen Dealanbieter.

  58. Profilbild von admin

    @bd22949:
    So wurde es mir gesagt, ja. Man kann auch wenn man bereits Bestandskunde der ERGO mit einer RLV ist, erneut teilnehmen.

  59. Profilbild von thomasino88_unangemeldet
    thomasino88_unangemeldet

    @admin

    Ich habe bereits einen Abschluss erledigt. Kann ich jetzt nochmals einen Abschluss über den gleichen Account tätigen und meinen Bruder versichern? Ich würde für ihn die Beiträge zahlen. Bekomme ich dann den GS?

  60. Profilbild von admin

    @thomasino88_unangemeldet:
    Ja, das funktioniert, wie du es dir wünschst 🙂

  61. Profilbild von bd11533

    Vermutlich nur für junge Leute interessant, wenn es um den Bonus geht. Oder falsche Geburtsdaten angeben, in der Hoffnung, es findet kein Postident oder keine Schufaprüfung statt.

  62. Profilbild von Quittinger

    @Lule5: danke, du sprichst mir aus der Seele…

  63. Profilbild von Sophisticat

    @fairtools:
    Könnte lustig werden, falls die Versicherung rausbekommt, warum und wie auch immer, das die Vertragsdaten nicht stimmen.

  64. Profilbild von Triple-J

    @ Doc: Bei Immobilienfinanzierungen werden Risikolebensversicherungen üblicherweise mit einer linear fallenden Versicherungssumme empfohlen. Hierbei sinkt jedes Jahr die Versicherungssumme und somit auch der Beitrag. Dies deshalb, weil die Restschuld der Finanzierung immer geringer wird.

    Ich kann diese Möglichkeit aber nirgendwo finden, sondern nur die Möglichkeit der dynamischen Erhöhung. Übersehe ich etwas oder ist das bei der Ergo nicht möglich?

  65. Profilbild von bd3211

    47 Euro Monatsbeitrag! Obwohl kerngesund…

  66. Profilbild von Tanja46

    Der Deal funktioniert nicht mehr

  67. Profilbild von admin

    @Tanja46:
    Was funktioniert denn nicht?

  68. Profilbild von bd6245

    Cool wird getestet

  69. Profilbild von Triple-J

    Was für eine Verarsche!

    Nachdem ich die Gesundheitsfragen durchlaufen habe, steigt mein Beitrag plötzlich von vorher errechneten ca. 39€/Jahr auf 136€/Jahr (Versicherungssumme 100.000€)!

    Ja nee, is klar. Irgendwelche kleinere Krankheiten hat wohl jeder von uns, so auch ich. Die Wahrscheinlichkeit, dass ich (31) AUFGRUND einer dieser angegebenen Symptome in den nächsten zehn Jahren sterben werde, ist meines Erachtens nahe an 0%.

    Ich kann mir schon vorstellen, wie das im Versicherungsfall wirklich abläuft: Was, der Mann ist von einem Auto überfahren worden, das viel zu schnell fuhr? Hey, wenn er diese Neurodermitis nicht gehabt hätte, welche er uns als Versicherung verschwiegen hat, dann wäre er bestimmt aufmerksamer gewesen und hätte noch rechtzeitig zur Seite springen können! "Krankheit" verschwiegen, keine Leistung an die Angehörigen!

    Ja, ich weiß, ich bin böse… Hatte wirklich vor, die Versicherung abzuschließen und nicht nur, um die 115€ abzugreifen und nach sechs Monaten wieder zu kündigen. Aber die Verzehnfachung des Jahresbeitrags aufgrund kleinerer Beschwerden ist doch echt ein Witz. Unter diesen Umständen lohnt sich der Deal wirklich nur, wenn man nur 50.000€ versichert, alle Gesundheitsfragen mit nein beantwortet und nach sechs Monaten wieder kündigt. Dann hätte ich ca. 90€ Gewinn gemacht…

  70. Profilbild von Tanja46

    @admin:
    Hat sich erledigt,alles ok

  71. Profilbild von elliepirellie

    Schade, bin wohl zu alt für die (Jahrgang 1956) …. geht online nicht, soll dort anrufen 🙄😒 ….. bringt mir nur keine Prämie ein 😕 …. dann eben nicht)

  72. Profilbild von shiat

    @admin: kann ich über den gleichen SparBlog account den Vertrag für mich und (minderjährige) Familienmitglieder abschließen und erhalte für jeden Abschluss die Boni oder sollte ich für jeden Abschluss/Familienmitglied einen eigenen DD-Account erstellen?

  73. Profilbild von Sophisticat

    @shiat: Als Versicherungsnehmer oder Begünstigte, also die Kinder?

  74. Profilbild von shiat

    @Sophisticat: versicherte Personen (zwangsweise ü18) variieren und begünstigte ebenfalls aber alle Abschlüsse über gleichen account hier tracken.

  75. Profilbild von StefanRiC

    @shiat:
    Würde mich auch interessieren.

  76. Profilbild von admin

    @shiat:
    Du brauchst keinen eigenen DD Account für jedes Familienmitglied, kannst du alles über einen DD Account abwickeln.

  77. Profilbild von StefanRiC

    @admin:
    Aber man bekommt dann trotzdem für jeden Abschluss, auch wenn es ein Familien ist die Prämie?

  78. Profilbild von Sparfuchs.der.Große
    Sparfuchs.der.Große

    Zahle 2,65€ pro Monat! Top Deal!! Danke! 🙂

  79. Profilbild von admin

    @StefanRiC: @admin:
    Aber man bekommt dann trotzdem für jeden Abschluss, auch wenn es ein Familienmitglied ist die Prämie?

    Soweit ich das sehe, ist es nicht möglich, die Police für unter-18-Jährige abzuschlien. Macht ja auch irgendwie keinen Sinn oder?

  80. Profilbild von StefanRiC

    @Admin:
    Soweit ich das sehe, ist es nicht möglich, die Police für unter-18-Jährige abzuschlien. Macht ja auch irgendwie keinen Sinn oder?

    Ich meine das eher so: Habe für mich eine Risikolebensversicherung abgeschlossen, als Begünstigte meine Frau eingetragen. Wenn nun meine Frau eine RLV abschließt und mich als Begünstigten einträgt, erhält Sie dann auch die Prämie?

  81. Profilbild von admin

    @Admin:
    Soweit ich das sehe, ist es nicht möglich, die Police für unter-18-Jährige abzuschlien. Macht ja auch irgendwie keinen Sinn oder?

    @StefanRiC:

    Ich meine das eher so: Habe für mich eine Risikolebensversicherung abgeschlossen mit Prämie, als Begünstigte meine Frau eingetragen. Wenn nun meine Frau eine RLV abschließt und mich als Begünstigten einträgt, erhält Sie dann auch die Prämie?

    Ja, das funktioniert!

  82. Profilbild von ifeelgood

    @Sparfuchs.der.Große:
    Da stimmt die Rendite 😉

  83. Profilbild von bd3957

    @Speedster:

    Komplett unqualifizierte Aussage. Risiko LV ist eben nicht totaler Unsinn..

    Du zahlst eben geringere Beiträge, weil im Gegensatz zu einer Kapital LV kein Spar Anteil drinnen ist und du NUR das RISIKO versicherst..

  84. Profilbild von Libertista

    Sollte man den Gutschein schon bekommen haben?

  85. Profilbild von admin

    @Libertista:
    Nein, wie oben zu lesen ist:

    – 100€ BestChoice-/Amazon.de Gutschein vom Doc: Mindestlaufzeit: 4 Monate ungekündigte Versicherung
    – 15€ Amazon.de Gutschein von ERGO Direkt: Mindestlaufzeit: 6 Monate ungekündigte Versicherung

  86. Profilbild von Libertista

    @admin

    Danke Dir.

  87. Profilbild von Libertista

    @admin:

    Danke Dir.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)