Kostenloses DKB-Cash Girokonto inkl. VISA-Card + 25€ BestChoice-/Amazon.de Gutschein*

Update Eines der besten kostenlosen Girokonten + Kreditkarte am gesamten Markt – und exklusiv bei uns mit 25€ Bonus – ohne Bedingungen.

Die DKB bietet jetzt ihr DKB-Cash Girokonto mit Bonus an: So dürfen wir euch endlich einen 25€ BestChoice-/Amazon.de Gutschein als Prämie alleine für die Eröffnung obendrauf geben – der Bonus ist an keinerlei weitere Bedingungen geknüpft.

Kostenloses DKB-Cash Konto + 25€ Bonus

Das DKB-Cash Girokonto ist ein Klassiker in der deutschen Girokonten-Landschaft und durchweg mit besten Empfehlungen versehen, da es wirklich geniale Konditionen aufweist: Sowohl Konto als auch VISA-Kreditkarte sind dauerhaft kostenlos – und außerdem könnt ihr mit der VISA im Euro-Raum kostenlos Geld abheben, und unter bestimmten Bedingungen sogar weltweit kostenlos. 

Als Kunde der DKB ist es generell ratsam, auch innerhalb Deutschlands nur mit der Kreditkarte Geld abzuheben, denn das ist an allen (!) Automaten kostenlos. Abheben könnt ihr Beträge ab 50€. Auch könnt ihr ganz bequem mit der Kreditkarte bezahlen – sogar kontaktlos.

Das kostenlose Girokonto der DKB

Ihr könnt das Girokonto der DKB schnell online eröffnen – das Ausfüllen des Antrags dauert laut Aussage der Bank nur 5 Minuten. Danach könnt ihr euch für das DKB-Cash Konto von zuhause online per Video-Ident legitimieren, das geht zügig und bringt euch schneller zu eurem Bonus 🙂

  • Kostenlose Kontoführung unabhängig von Einkünften
  • Kostenlose VISA Kreditkarte + Girocard
  • Gebührenfrei Bargeld abheben mit der Kreditkarte (im ganzen Euro-Raum, als Aktivkunde sogar weltweit)
  • Eröffnung per Video-Ident möglich (von 7-22 Uhr)
  • moderne und sichere TAN-Verfahren mit TAN2go und chipTAN

Jetzt hier eröffnen

Vorteile als Aktivkunde bei DKB-Cash

Genial zum Starten: Nach Abschluss des Girokontos seid ihr automatisch ein Jahr lang Aktivkunde. Danach könnt ihr Aktivkunde bleiben, wenn ihr einen monatlichen Eingang von mindestens 700€ aufweist (muss kein Gehalt sein). Aber auch ohne Geldeingang bleibt das DKB-Cash-Girokonto weiterhin für alle kostenlos.

Mit der Kreditkarte kommt ihr wie gesagt auch als „Normalkunde“ im Euro-Raum an jedem Geldautomaten mit VISA-Zeichen kostenlos an Bargeld, aber als Aktivkunde könnt ihr sogar weltweit kostenlos Geld abheben und bezahlen: Die Gebühren für das Bezahlen mit der DKB-VISA-Card im außereuropäischen Ausland, sog. Auslandsgebühr oder Auslandseinsatzentgelt, bekommt ihr erstattet.

Weitere Vorteile für Aktivkunden:

Aktivkunde Nicht-Aktivkunde
Weltweit kostenlos bezahlen ❌ nur €-weit, außerhalb Eurozone: 1,75% Gebühren
Weltweit kostenlos Geld abheben ❌ nur €-weit, außerhalb Eurozone: 1,75% Gebühren
Guthabenzins* 0,2% p.a. 0,00%
Dispozins 6,9% p.a. 7,5% p.a.
Online-Cashback**
DKB live***
Online-Tresor****
Notfallpaket ❌ Gebühr für Notfallkarte 180€ und Notfallbargeld 150€

*bis 100.000 Euro auf der DKB-VISA-Card
** In ausgewählten Shops (z.B. Otto, Lidl oder Babymarkt, iTunes) bis zu 20% sparen
*** Ihr kommt kostenlos zu diversen Veranstaltungen, z.B. Handball, Fußball oder Eishockey. 

**** Im Online-Tresor könnt ihr wichtige Dokumente auf dem Bank-Server sichern. Nur ihr habt Zugriff über das Postfach des Internet-Bankings und das von überall auf der Welt.

Was ist DKB Live?

DKB bietet seinen Aktivkunden regelmäßig freie Eintrittsaktionen zu Fußball-, Handball-, Basketball-, Eishockey- oder Volleyballspielen an. Auch Biathlon und Reiten ist hier und da mal dabei. Dieses Jahr wird noch freien Eintritt bei Hertha BSC und FC Union geben. Darüber hinaus gibt es hauseigene Cashback-Aktionen bei verschiedenen Partnern. Zuletzt gab es sogar kostenlose Kintotickets für CinemaxX und kostenlose Eintrittskarten für diverse Thermen.

Wie bleibe ich Aktivkunde?

Was müsst ihr also tun, um Aktivkunde zu bleiben? Die einzige Voraussetzung dafür ist, dass nach dem ersten Jahr monatlich mindestens 700€ auf eurem Konto eingehen. Dabei muss der Betrag nicht mit einer einzigen Überweisung kommen und es muss auch kein Gehalt sein. Seid ihr Student, dann können die 700€ zum Beispiel aus BAföG, Einkünften aus einem Nebenjob oder einer Überweisung der Eltern bestehen. Bekommt ihr monatlich diesen Betrag auf euer Konto, genießt ihr weiterhin alle Vorteile eines Aktivkunden.

Als nicht-aktiver Kunde ändert sich für euer Girokonto nichts. Auch könnt ihr weiterhin im Geltungsbereich der EU-Preisverordnung (das ist der Euroraum sowie Schweden und Rumänien) kostenlos mit der DKB-VISA bezahlen. Zahlt ihr aber etwas im außereuropäischen Ausland, wird euer Konto zusätzlich mit einer Gebühr von 1,75% des Umsatzes belastet, die ihr auch nicht erstattet bekommt (das ist auch bei anderen Kreditkarten durchaus Standard).

Achtung: Es kann immer sein, dass einzelne Händler Entgelte für das Bezahlen mit Kreditkarte erheben – darauf hat die DKB keinen Einfluss und diese Entgelte bekommen weder Aktivkunden noch inaktive Kunden erstattet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

25€ Bonus sichern: So funktioniert’s

  1. Hier den DKB-Cash Bonus-Deal nutzen

    Zum Bonus-Deal

  2. Unbedingt am Folgetag in eurem SparBlog Account prüfen, ob der Abschluss korrekt erfasst wurde
    • Falls der Gutschein dort nicht unter „offene Bonus Deals“ vorgemerkt ist, schickt uns über das Support-Formular auf der gleichen Seite eine Nachbuchungsanfrage. 30 Tage nach Abschluss werden keine Nachbuchungsanfragen mehr akzeptiert.
  3. Den Bonus-Gutschein nach 8-10 Wochen in eurem SparBlog-Statistikbereich abholen (ihr bekommt per E-Mail Bescheid)
Tipp Online-Legitimation per Video-Ident = schneller an die Prämie kommen 😉

Bonusbedingungen

Bitte beachtet beim Abschluss folgende Bedingungen:

  • Während der Bestellung nicht auf anderen Seiten surfen! Die Bestellung muss direkt und ohne Unterbrechung über die Bonus Deals durchgeführt werden.
  • Es müssen Cookies akzeptiert werden und es darf kein Adblocker verwendet werden
  • Nur für Neukunden, die innerhalb der letzten 6 Monate kein DKB-Cash Konto hatten
  • Das Angebot ist nicht mit anderen kombinierbar (insbesondere nicht mit Freunde-werben-Freunde)

Der BestChoice Premium- oder Amazon.de-Gutschein

Bei dem Bonus, den ihr nach erfolgter Bestätigung in eurem SparBlog-Account abholen könnt, handelt es sich um einen BestChoice Premium Universal-Gutschein. Einlösbar ist dieser z.B. bei Amazon.de, aber auch bei MediaMarkt, IKEA, Decathlon, Zalando, ABOUT YOU, Douglas, OTTO, Rossmann und in über 100 weiteren Shops (weitere Infos: BestChoice Gutschein einlösen – so funktioniert’s).

Euer SparBlogger

Kleingedrucktes zu den Amazon.de Gutscheinen:
*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine (Gutscheine) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf http://www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

Kommentare
  1. Profilbild von DealOrNoDeal

    @EinHerzundeineSeele: Bei mir hatte das exakt so funktioniert! Aber macht eh irgendwie jeder anders und wie er denkt!

    danke für die info, hat ja noch bis ende juni zeit.
    ist ja bis dahin jederzeit möglich.

  2. Profilbild von Gewinner

    Hat jemand Probleme mit videoident?

  3. Profilbild von Tonka84

    Ja Sie sind nicht ausländerfreundlich, meine Mutter wurde abgelehnt ohne Grund🤷‍♂️ mit dieser Begründung:
    … herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserem DKB-Cash.

    Wir haben Ihren Antrag sorgfältig geprüft. Auf Grundlage der uns
    vorliegenden Daten ist es uns derzeit leider nicht möglich, ein
    DKB-Cash für Sie zu eröffnen.

    Wir bitten um Ihr Verständnis.

  4. Profilbild von Tonka84

    Warum haben Sie nicht auf das 700€ Modell umgestellt? Geht doch Kinderleicht ?

  5. Profilbild von Tonka84

    Wurde noch jemand abgelehnt?herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserem DKB-Cash.

    Wir haben Ihren Antrag sorgfältig geprüft. Auf Grundlage der uns
    vorliegenden Daten ist es uns derzeit leider nicht möglich, ein
    DKB-Cash für Sie zu eröffnen.

    Wir bitten um Ihr Verständnis.
    ??????

  6. Profilbild von DealOrNoDeal

    @Tonka84: Warum haben Sie nicht auf das 700€ Modell umgestellt? Geht doch Kinderleicht ?

    Weil man dann das Gehaltskonto drauf ändern muss, hab ich keine Lust drauf.
    Hab außerdem schon DKB und da gibts ja sogar gratis VISA dazu.

  7. Profilbild von sportis

    Guten Tag,

    einen richtigen Käuferschutz, wie das bei Barclaycard der Fall ist, bietet DKB aber nicht, oder?

    Wozu ist die Girokarte überhaupt da? Was kann man mit ihr tun, was man mit der Kreditkarte nicht tun kann?

    Danke

  8. Profilbild von Einuhr

    Wenn du keinen deutschen Ausweis hast, wird das offenbar schwierig

  9. Profilbild von Arnold

    Wozu ist die Girokarte überhaupt da? Was kann man mit ihr tun, was man mit der Kreditkarte nicht tun kann?
    -> In Geschäften einkaufen die keine Kreditkarte akzeptieren. Werden zwar weniger, aber davon gibt es noch etliche.

  10. Profilbild von bd24874

    @admin seit Monaten nur noch 6 Monate Aktiv Kunde bei Eröffnung nicht mehr 12 Monate / 1 Jahr.
    Teilweise auf euren Seiten steht 6, jetzt im Newsletter wieder 12

    Screenshot von der Landingpage

  11. Profilbild von SparBlog Admin

    @bd24874:
    Danke, ich hab die Info mal angepasst.

  12. Profilbild von dunkelschwarz

    Die DKB hat eben ihre eigenen, streng eingegrenzten Zulassungskriterien für Antragsteller.
    Beabsichtigt, von Seiten der Bank, ist die Nutzung als aktives Girokonto, bei einer Ablehnung, z. B. aufgrund von mehr als zwei bestehenden Girokonten, gebührt der Dank der SCHUFA.

  13. Profilbild von dunkelschwarz

    Die richtige Reihenfolge ist eben,
    1) Girokarte (gehört zu jedem Konto als operative Basis dazu)
    2) Kreditkarte (Erweiterung der finanzoperativen Basis – Bonität vorausgesetzt -)
    Dass es inzwischen auch (Digital-) Banken gibt, welche die originäre Girokarte in Kombination mit der Funktion einer Kreditkarte anbieten (zwei in eins) ist erst einmal noch die Ausnahme.

  14. Profilbild von Siiri

    Hey Doc, bin in der Zwickmühle und komm bei der Kontoeröffnung nicht weiter. Bin gerade entlassen worden, habe aber ab 1.7. Aussicht auf einen neuen Job (gleiche Branche) und ab nächste Woche schon Probe arbeiten! Nun wollen die wissen, seit wann ich bei meinem derzeitigem Arbeitgeber bin. Da ich gerade keinen habe, habe ich "ohne Tätigkeit" angegeben und genügend Nettoeinkommen. Am Ende bekam ich eine Absage. Hast du einen Tipp?

  15. Profilbild von ms_dealdoctor

    norisbank ist doch kostenlos oder etwa nicht?

  16. Profilbild von testerin

    wie lange gilt der DEAL noch bitte?

    Kann ich bei der VISA Karte auch die VISA GOLD beantragen, was dann natürlich mit Kosten verbunden sein wird. Das wäre wichtig für eine sehr gute Reiseversicherung.

    Ist die VISA Karte von Card Complete?

  17. Profilbild von testerin

    Das Angebot für das DKB Cash Konto gibt es auch für Österreich.

    Ich habe gestern das DKB Cash Konto beantragt. Nach dem Ausfüllen des Online-Formulares bekommt man eine Email mit einem 9-stelligen Verifizierungs-Code. Die Verifiierung habe ich mit der Google App WebID am Tablet gemacht. Der Kundensupport ist dafür von Web-ID von 7 – 22 Uhr erreichbar. Sofort hat die Videoschaltung nicht richtig funktioniert. Es gab Tonprobleme. Ich musste erst auf meinem Tablet gewisse Toneinstellungen dafür tätigen. Nach ca. 4 Anrufen meinerseits hat es dann endlich funktioniert. Am Anfang habe ich den Support-Mitarbeiter von WebID nicht sehr gut verstanden. Er hat dann anscheinend etwas bei seinem Headset neu eingestellt. Dann hat es einigermaßen funktioniert. Ich musste einige Male den Reisepass in verschiedenen Richtungen zeigen, dann die Hand vor der Kamera nach links und rechts bewegen, und zwar mit der vorderen Kamera und auch mit der rückwärtigen Kamera. Dann wurden noch mein Geburtsdatum und Geburtsort gefragt. Weiters musste ich die Pass-Nr. vorlesen. Am Schluss habe ich per SMS einen Code erhalten, den ich unten beim Tablet eingeben musste. Danach war die Verbindung beendet. Ich habe danach eine Bestätigungsemail bekommen, dass die Verifiierung erfolgreich war.

    Den 25 Euro Deal-Gutschein habe ich auch schon in meinem Kundenkonto vom SparBlog.de vermerkt.

  18. Profilbild von Thommyboy

    gab leider schon lange keine Aktionen für die Aktiv-Kunden

  19. Profilbild von TiTanT

    Evtl. kann mir jemand die Frage beantworten:

    Was muss ich machen, wenn ich die Kreditkarte zum Bargeldabheben nutzen, aber keine Kosten haben möchte?

    Wenn ich 0 Euro auf dem Kreditkartenkonto habe, dann 100 Euro abhebe, was passiert dann?
    Zahle ich dann direkt die Zinsen auf die 100 Euro? Habe ich wie bei anderen Kartenanbieter 30 Tage Zeit die 100 Euro zu entlasten, bevor Kosten entstehen ? Werden die 100 Euro vl. sogar automatisch am Ende des Monats vom dazugehörigen Girokonto abgebucht?
    Werden die 100 Euro direkt wie bei einer Debit-Karte vom Girokonto abgebucht?

    Ich konnte dazu leider nichts aktuelles finden.

  20. Profilbild von schmuggler

    Bei der DKB aktuell KWK 30€ 😃

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)