*Rekord-Bonus* AMEX Gold + 40.000 Punkte (z.B. Business-Class Freiflug nach Dubai oder Doha)

Update Die beste AMEX Gold Aktion ever ist wieder verfügbar. Wer sogar 75.000 Punkte abstauben will, greift zur AMEX Platinum.

Die American Express Gold Card ist wohl eine der exklusivsten Kreditkarten der Welt, die zahlreiche Zusatzleistungen abdeckt. Seit Februar 2020 gibt es aber leider keine 12 Monate kostenlosen Testzeitraum mehr – bis jetzt! In der aktuellen Sonderaktion gibt es nämlich wahlweise 144€ Startguthaben (deckt die Jahresgebühr ab) oder alternativ 40.000 Membership Reward Punkte. Wer damit ins Meilensammeln für Freiflüge (z.B. Business Class) einsteigen möchten, sollte auf jeden Fall die 40.000 Membership Rewards nehmen.

AMEX Gold Kreditkarte + 40.000 Membership Rewards

Tipp 40.000 AMEX Rewards Punkte für die American Express Gold ist der bisher beste Deal für diese Karte, den es in Deutschland jemals gegeben hat!

Ihr habt bei dieser Aktion die Wahl zwischen 144€ Startguthaben (und somit 12 Monate kostenfreie Nutzung) oder 40.000 Membership Rewards (Was sind Membership Rewards?). Ich empfehle eindeutig die 40.000 Punkte!

Was ist der Wert der 40.000 Membership Rewards?

Wer die 11 besten Insider-Tipps und Tricks für die AMEX Gold befolgt und seine Punkte fürs Meilensammeln nutzt, der kann bei korrekter Einlösung der Punkte für einen Business-Class oder First-Class Flug bis zu 5 Cent/Punkt rausschlagen – damit hätten die Punkte einen Gegenwert von ca. 2.000€.

AMEX + 40.000 Punkte

[upselling_finance]

Wie viele Meilen bekomme ich für die 40.000 Membership Rewards?

Zu den meisten Airline Programmen könnt ihr die 40.000 Punkte im Verhältnis 5:4 übertragen, daraus werden dann meist also 32.000 Meilen, bei wenigen Programmen ist das Verhältnis aber anders, daher hier eine kleine Übersicht:

  • 32.000 Singapore Airlines KrisFlyer Meilen
  • 32.000 Alitalia MilleMiglia Meilen
  • 32.000 Cathay Pacific Asia Miles
  • 32.000 British Airways Executive Club Avios
  • 32.000 Emirates Skywards Meilen
  • 32.000 Etihad Guest Meilen
  • 32.000 Finnair Plus Meilen
  • 32.000 Flying Blue Meilen
  • 32.000 Iberia Plus Avios
  • 32.000 Qatar Privilege Club Meilen
  • 32.000 SAS EuroBonus Meilen
  • 26.666 Delta Skymiles
  • 20.000 Miles&More Meilen (über Payback)

Wofür kann ich die Meilen einlösen?

Der absolute Knaller ist wohl die Einlösung in der Qatar Airways Business-Class QSuite, der besten Business-Class der Welt. Mit nur 30.000 Meilen könnt ihr diese Business-Class nämlich z.B. schon von München nach Doha buchen, das wäre also komplett durch den 40.000 Membership Rewards Bonus abgedeckt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alternativ könntet ihr aber z.B. auch mit nur 34.000 Avios durch British Airways First-Class von London nach Moskau fliegen (Business-Class ab nur 17.000 Avios) oder mit Iberia ab Madrid an die US-Ostküste fliegen z.B. New York oder auch Chicago. Mit Lufthansa ginge es z.B. mit 30.000 Meilen in der Business-Class nach Dubai.

AMEX Gold: Die Konditionen der Kreditkarte

Die American Express Gold Card hat es wirklich in sich. Zum Einen ist sie laut handelsblatt.com vom 28.04.2017 Testsieger der besten Meilenkreditkarten, zum Anderen ist sie mit einem riesigen Versicherungsschutz für Reisen und für die Familie ausgestattet.

Versicherungspaket inklusive

✅ Reiserücktrittskosten– und Reiseabbruch-Versicherung, z.B. bei plötzlicher Krankheit
Auslandsreise-Krankenversicherung für medizinische Hilfe im Ausland (weltweit)
Reisekomfort-Versicherung bei Flug- oder Gepäckverspätungen
Europaweiter KFZ-Schutzbrief bei Pannen im In- und Ausland
✅ Reisegepäck-Versicherung
Verkehrsmittel-Unfallversicherung bei Invalidität oder Todesfall
Einkaufsversicherung gegen Einbruch-Diebstahl und Beschädigung
Verlängertes Umtauschrecht ab 30€ Warenwert bis zu 400€/Versicherungsfall

Weitere Premiumkonditionen

  • Bonusprogramm Membership Rewards inklusive (Jeder Euro = 1 Punkt)
  • Ausgewählte Sonderkonditionen bei Sixt (Gold Card) und vergünstigte Golf Fee Card
  • Vergünstigste Gebühr für Priority Pass für mehr als 850 Airport VIP Lounges
  • Fahrzeug Assistance bei Pannen: Kostenübernahme von Reparatur, Abschleppen usw.

AMEX + 40.000 Punkte

Preise

  • Wer sich für die Punkte entscheidet, zahlt 12€ pro Monat (144€ Jahresgebühr)
  • 2% Fremdwährungsgebühr
  • 4% Bargeld-Abhebungsgebühr (mind. 5€)

Weitere Informationen im Preis-/Leistungsverzeichnis (PDF).

Tipp 144€ Jahresgebühr auch weiterhin sparen: Wenn ihr mehr als 10.000€ Umsatz im Jahr auf die Karte macht, gibt es von AMEX eine Kulanzregelung und ihr bekommt die Gebühren wieder gutgeschrieben. Wie erwähnt geht dies aber nur auf telefonische Nachfrage über die Hotline und nur per Kulanz, d.h. ich kann nicht garantieren, dass jeder diese Gutschrift erhält, v.a. nicht, wenn man die Summe nur ganz haarscharf geknackt hat, aber Versuch macht klug! Es gibt zwar kein Anrecht darauf, bei mir hat es aber problemlos geklappt. Dies ist ein Tipp aus meinen 11 besten Tipps und Tricks zur AMEX Gold.

Viel Spaß mit dem Deal! euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von Darthsimon

    @Tinchen2:
    Auch Dir danke für die Info zum Schutzbrief!

  2. Profilbild von Darthsimon

    @fairtools:
    Wie lief es?

  3. Profilbild von Darthsimon

    @Equalizer:
    Man kann doch gerne mehrere haben!

  4. Profilbild von fairtools

    @Darthsimon:
    Mein Kommentar ist über 3 Jahre alt!
    Die Karte wird schon lange nicht mehr genutzt.

  5. Profilbild von ananym

    Hatte als Hartz 4 Empfänger ne goldene also erzähl nicht so ein Quatsch

  6. Profilbild von Darthsimon

    @onkel_reinhard:
    Immer noch?

  7. Profilbild von Darthsimon

    @aimeone:
    Oh, wirklich?

  8. Profilbild von Heidrun51

    Ich finde die Kosten recht hoch, diese haben mich bisher von dieser Karte abgehalten.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)