Barttrimmer (nass/trocken) – Philips OneBlade Pro QP6505/21 für 40,90€ (statt 50€)

Den Philips OneBlade Pro Barttrimmer QP6505/21 zum Stylen, Trimmen und Rasieren bekommt ihr bei iBood für 40,90€. Im Vergleich müsst ihr dafür rund 50€ zahlen.

  • Philips OneBlade Pro QP6520/20 Barttrimmer für 40,90€
    • Preisvergleich: 58€, Ersparnis: 9€
    • Lithium-Ionen Akku
    • Ladezeit: 60 min.
    • Laufzeit: 90 min.
    • LED-Display
    • Zum Stylen, Rasieren und Trimmen
    • Zweifach-Hautschutz
    • Konturenanpassung
    • Trocken und nass verwendbar
    • Präzisionskamm mit 14 Längeneinstellungen (0,4 – 10 mm)
    • Inkl. Ladestation und Reiseetui

Der Philips OneBlade Pro eignet sich sowohl zum Stylen und Trimmen als auch zum Rasieren von Bärten. Mit dem Präzisionskamm könnt ihr zwischen 14 Längeneinstellungen von 0,4 bis 10 mm wählen. Das LED-Display zeigt euch unter anderem den Akkustand des Li-Ionen Akkus an. Dieser läuft nach einstündigem Laden bis zu 90 Minuten lang.

Für genau dieses Modell gibt es bei Amazon leider keine Bewertungen, ein ähnliches Modell bekommt allerdings sehr gute 4,5 von 5 Sternen von über 1.747 Rezensenten. Der Trimmer ist schonend zur Haut und eignet sich ebenso zur Brust- oder Rückenrasur. Eine weitere Stärke ist, dass das Gerät sowohl als Nass- als auch als Trockenrasierer verwendet werden kann. Ich hab ihn jetzt seit mehreren Monaten im Einsatz und bin immer noch begeistert. Nassrasur ist nämlich leider ein Graus für mich, was mit einem Pickelgesicht endet. Diese Probleme habe ich nun nicht mehr. Auch ideal für Konturen.

Bemängelt wird oftmals, dass die Ersatzklingen recht teuer sind und bei regelmäßiger Nutzung öfter mal ausgewechselt werden müssen. Einige Nutzer sind mit der Rasierleistung und dem Akku nicht ganz zufrieden, wobei die meisten Rezensenten von dem Rasierer überzeugt sind.

Viel Spaß beim Rasieren!

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von Ismael

    Bei Rossmann gibt es den dauerhaft für 29.99

  2. Profilbild von Tesen

    @Ismael: Der Trimmer von Rossmann ist ein billigeres Modell. Der Trimmaufsatz ist schon mal ein anderer. Nur 3 verschiedene Aufsätze statt stufenlos. Wer weiß was noch anders ist. Akku Laufzeit bspw. Aber ein guter Tipp für Sparer ist es allemal. Ich denke ich werde mal das hochwertige Modell testen.

  3. Profilbild von campi1508

    @Ismael
    Die Akkulaufzeit ist geringer, die Ladedauer höher.
    Ausserdem ist der Trimmaufsatz nicht dabei, kein Standfuss und keine Tasche.

    Leider habe ich mir das Gerät erst vor 3 Tagen bei einem anderen Händler gekauft für 65 Euro :/

  4. Profilbild von Ismael

    Achso okay das wusste ich nicht.

  5. Profilbild von caffery

    Ich suche grade eine Alternative zu meinem alten. Die Bewertungen von dem Dingen sind ja nicht optimal. Hat ein Bartvirtuose eine Empfehlung für mich?

  6. Profilbild von Kmaugrim

    @caffery weiß ja nicht wo du große negative Bewertungen findest aber ich finde das Ding super. Sowohl zum glatt rasieren als auch zum stutzen

  7. Profilbild von dealcheckerTR

    Kann man das Gerät während der Aufladung benutzen?

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)