Myprotein: 38% Rabatt auf 96 Artikel – Protein, Vitamin-Kapseln, Kreatin uvm.

Bei Myprotein gibt es momentan satte 38% Extra-Rabatt auf ausgewählte Produkte. Mit dem Code FIT, der an der Kasse eingelöst wird, gibt’s den Rabatt. Ist allerdings nur noch heute gültig!

Bei MyProtein ist für jeden das richtige dabei. Egal ob ihr an Muskeln und Umfang gewinnen möchtet, ob ihr eure Ausdauer trainieren möchtet, Gewichtskontrolle euer Ziel ist oder ihr einfach einen gesunden Lebensstil lebt, bei MyProtein könnt ihr von Whey Protein über Fischölkapseln bis hin zu Aminosäuren alles kaufen. Wem das noch nicht reicht, der kann sich sogar komplett neu einkleiden unter der Rubrik Kleidung & Zubehör.

Die Versandkosten entfallen ab 50€ Bestellwert.

Meine Erfahrungen mit MyProtein

Ich bin seit knapp 5 Jahren Kunde bei MyProtein und habe schon einige Kilogramm (ich schätze mal so an die 100kg) an Impact Whey hinter mir. Vorher hab ich Whey von ESN, BodyAttack, Weider und Co probiert. Jeder hatte ein paar leckere Sorten, allerdings stimmt für mich hier das Preis-Leistungs-Verhältnis UND der Geschmack. Natürlich sind Supplemente keine Notwendigkeit und vor allem keine Wundermittel, können aber unterstützen, wenn wirklich das letzte Bisschen rausgeholt werden will. Besonders gut finde ich, dass man dort mit einer Bestellung wirklich ALLES bekommt und nicht in 5 verschiedenen Shops suchen muss.

Meine Basics

Hier mal meine Supplemente, die ich täglich zu mir nehme und eine Basis für den Bereich Muskelaufbau bilden, aber natürlich auch für normale Sportler geeignet sind.

  • Vitamin D – unterstützt die Immunfunktion, häufiger Mangel, höhere Leistungsfähigkeit (1 Tablette pro Tag)
  • Omega 3 – wirkt entzündungshemmend, verbessert Regeneration, senkt den Blutdruck (3 x 3 Kapseln pro Tag)
  • Zink – spielt eine wichtige Rolle im Enzysystem deines Körpers, stärkt Immunsystem (1 Tablette pro Tag)
  • Magnesium (als Citrat!) – häufiger Mangel, wirkt stresshemmend (ca. 2,5g pro Tag)
  • Whey Protein – günstige Proteinquelle, sehr qualitatives Protein (nach Belieben, je nach Makroverteilung)
    • Meine Favoriten
      • natürliche (!) Erdbeere, Banane und Vanille
      • Cremige Schokolade
      • Heidelbeer-Käsekuchen
      • Stracciatella
      • Vanille und Himbeere
  • Kreatin Monohydrat – steigert in Verbindung mit Krafttraining die Kraft, höhere Trainingsleistung (5g, jeden Tag)
  • Flavdrops – ideal um Magerquark aufzupeppen

Das sind so die wichtigsten Supplemente, alles andere ist Geldmacherei. BCAA benötigt ihr nicht, die sind zu Genüge im Whey enthalten. Solltet ihr Fragen haben, einfach raus damit. 🙂

Besonders lecker sind die Proteinshakes (wenn man nicht gerade in der Diät ist) in Milch gelöst oder mit Eiswürfeln im Mixer. Ich trinke sie einfach mit Wasser, ist mir am bekömmlichsten. Probiert’s am besten einfach aus. Viel Spaß beim Shoppen und hoffentlich gelingt alles beim Sport & ihr bleibt fit. Und nicht vergessen: No pain, no gain. 😉

myprotein rabatte ibb

Viel Spaß beim Stöbern!

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von Nutzer

    Kostenlosen Versand gibt es wohl nicht mehr

  2. Profilbild von lalaland

    Wo kann man denn den Code eingeben? Sehe da kein Eingabefeld

  3. Profilbild von IceBaby

    nice, 29% 🙂

  4. Profilbild von Stephi

    Das soll dann wohl gesunde Ernährung sein?

  5. Profilbild von Molybdaen

    Legt man einen Snack (z.B. FlavDrops) in den Warenkorb gibt es mit SNACKS 30% auf alles (und zwar wirklich nicht wie sonst "bis zu" 30%). Kann sich je nach Bestellmenge lohnen.

  6. Profilbild von checker87

    Finger weg. Teuer und taugt nichts

  7. Profilbild von Klotzeule

    Ich habe mir mit mehreren MyProtein Produkten die Darmflora zerschossen, was teuer und nervig ist. Das muss nichts über die Qualität Aussagen, aber schon bei kleinsten Reaktion eures Körpers solltet ihr vorsichtig sein 😉

  8. Profilbild von Wolke2017

    @Klotzeule: was hast du denn genau genommen? Sind proteinpulver shakes gefährlich?

  9. Profilbild von marlen2307

    Also der Preis mag ja okay sein, aber geschmacklich kann ich es nicht empfehlen. Unglaublich, wie man die künstlichen Süßungsmittel rausschmeckt.

  10. Profilbild von steveband

    @admin: ist wieder aktuell!
    https://m.de.myprotein.com/?

  11. Profilbild von sz.tobi

    Keine Woche ohne Rabatt-Aktionen bei denen?

  12. Profilbild von Dexus

    Das ist deren Preispolitik. Aber unter 40% (gibt es min. Einmal im monat) bestelle ich nicht bei Mp. Dafür ist mir die Qualität manchmal etwas zu schlecht.

  13. Profilbild von kaie

    Extra Rabatt von 25% auf die Bestellung extra : ANDY-R20P ist kombinierbar mit anderen Rabatten!

  14. Profilbild von jan178

    Extra Rabatt von 25% auf die Bestellung extra : ANDY-R20P ist kombinierbar mit anderen Rabatten!

  15. Profilbild von Joerg1243

    Ein Anbieter der ständig mit Rabatten wirbt kann schnell bei den Preisen unglaubwürdig wirken.

  16. Profilbild von Wolke2017

    Die haben doch gerade 50 Prozent Rabatt. Warum 33????

  17. Profilbild von bd14707

    Hat jemand von euch schon mal die funktionsshirts bestellt? Sitzen die gut? Gruß

  18. Profilbild von Enrico Bucci

    MyProtein ist einfach Top. Ich bestelle dort schon seit Jahren. Und irgendwie noch nie zum "normalen" Preis, da es ständig Rabatte gibt. Besonders wenn man deren Newsletter abonniert.

  19. Profilbild von StudentenDealer

    Welche Wheys lösen sich in Leitungswasser (oder Milch) ohne Klumpen im Handshaker (!). Leider hatte ich bis jetzt Pech, einmal war es glaub ich Cockies…da waren riesige Klumpen nach mehreren Minuten mit der Hand shaken. Nur in einem Mixer ging es klumpenfrei, jedoch selbst hier ohne Cremigkeit/Schaum. Sind alle Geschmacksrichtungen so scheiße dort?

  20. Profilbild von Michia12

    @StudentenDealer: Hat dein Shaker so ein Sieb oben? Ansonsten hab ich mit ESN noch nie Probleme gehabt.

  21. Profilbild von StudentenDealer

    @Michia12: bei ESN hatte ich das auch nie!!! Ja klar, sonst wäre es nur ein Behälter und kein Shaker 😀

  22. Profilbild von leuchtenberger

    Mit welchem Dreck ihr euch ernährt.

  23. Profilbild von leuchtenberger

    Mit welchem Drek ihr euch ernährt.

  24. Profilbild von admin

    @leuchtenberger:
    Kannst das mal bitte näher ausführen? 🙂 Bin sehr gespannt!

  25. Profilbild von Hardbaits

    Habe jetzt auch mal die Empfehlungen vom Doc bestellt, mal sehen. Habe Gutscheincode "AFFFEBFPI" benutzt 42%.

  26. Profilbild von Aboumisk

    Finde nur scheiße bei myprotein dass sie keine Lastschrift Als Zahlungsart akzeptieren/anbieten.

  27. Profilbild von Hanso

    @admin ich schwöre auf Glutamin, sei es um die neuronale Ermüdung durch ein hartes Training abzufedern, oder Heisshunger auf süßes effektiv zu reduzieren. Beides funktioniert bei mir wunderbar, bei ersterem habe ich sogar keine Alternative gefunden die gleichwertig ist, nur Mittelchen mit mehr Nebenwirkungen. Außerdem hilfts bei der Regeneration der Darmschleimhaut, Stichwort "Leaky Gut", wenn man betroffen ist. Also wirkungslos ist es nicht, kommt halt auf den Anwendungsfall an. Nachweislich hilft es ja auch bei einem stark(!) kompromitierten Immunsystem, wäre doch schade wenn man es aus dem Sortiment nimmt bloß weils der 08/15 Sportler es nicht für den Muskelaufbau verwenden kann… Da kaufen auch andere Zielgruppen ein.

  28. Profilbild von makil

    was kostet der Versand ?

  29. Profilbild von FitSkillZ

    Scheiß MyProtein – Marke für Arme.

  30. Profilbild von FitSkillZ

    Scheiß MyProtein. Protein für Arme.

  31. Profilbild von admin

    @makil:
    Ab 49€ ist der Versand kostenlos, darunter kostet er 4,95€.

  32. Profilbild von bd18307

    Wow, top beschrieben und auch eigene Erfahrung eingebracht, finde ich super! Ich verwende sehr gerne ESN für Zink Whey und Creatin. Aber die Flavdrops von myprotein sollen top sein, die probier ich gern mal aus

  33. Profilbild von Anakin84

    Danke für die ganzen Tipps.

  34. Profilbild von DeMax

    gleich mal Nachschub bestellt, da schmeckt der Skyr nicht so fade😅

  35. Profilbild von Apollon

    Ich würde heutzutage auf tierische Eiweiß-Shakes aus gesundheitlichen und ethischen Gründen verzichten. Es gibt genug Sportler, sogar Hochleistungssportler, die sich vegetarisch oder vegan ernähren und dabei Muskeln aufbauen. Natürlich muss jeder letztendlich für sich selbst entscheiden ob tierische Eiweiß-Shakes sinnvoll sind oder nicht 👍

  36. Profilbild von mailshopper

    @Apollon: Stimmt, obwohl Mike Tyson hin und wieder an Menschenohren knabbert, ist er von veganer Ernährung überzeugt: https://vebu.de/fitness-gesundheit/sport/beruehmte-vegane-vegetarische-sportler/

  37. Profilbild von bd7486

    Gutes Preis-Leistungsverhältnis.
    Ansonsten gab es nie Probleme. Zudem zeigen Sie sich durchaus kulant und kommen den Kunden entgegen.
    Und so wie jetzt: Immer mal wieder gute Rabatte und Angebote.

  38. Profilbild von Apollon

    @mailshopper: 👍😁

  39. Profilbild von admin

    @Manexios:
    Gerne! Solltest du weitere Frage haben, einfach raus. 🙂 Die Flavdrops sind meiner Meinung nach die besten, die es derzeit auf dem Markt gibt. Leider gibt es nicht ganz so viel Auswahl, dafür schmecken sie aber nicht ganz so künstlich.

    PS: Kreatin kannst du einfaches Monohydrat nutzen, egal von welcher Firma, da gibt es keine Unterschiede. 🙂

  40. Profilbild von Genozidator

    Schokolade ist richtig ekelhaft. Hab es weggeschüttet. Für mich nurnoch neutral. Und immer dran denken, wo du einkaufst generierst du Macht. Also ist billig nicht immer in Deinem Interresse.

  41. Profilbild von admin

    @Genozidator:
    Schokolade ist wirklich nicht gerade ein Gaumenschmaus. Wenn, empfehle ich dir cremige Schokolade! 🙂

    Und stimmt, billig ist nicht immer gut – wenn die Leistung stimmt, aber schon. Und die stimmt für mich bei myprotein einfach.

  42. Profilbild von Genozidator

    Wenn Pulver dann neutral. Caotina reinmachen kann ich selbst. Sonst im Idealfall Rindersteak beim regionalen handwerks Metzger kaufen. Das Bringt Protein und Nutzen für dich, den Metzger und das Nutztier. Und nicht einem Aktienunternehmen in den UK.

  43. Profilbild von Genozidator

    Diese Leistung toppst du nicht mit Eurozählerei.

  44. Profilbild von DeMax

    mit dem Code "EMAILDE" spart man sogar 33% 🙂

  45. Profilbild von StudentenDealer

    Ist der Code noch gültig?

  46. Profilbild von Marcus

    @DeMax dein Code geht, aber hier kein Versandkostenfrei! Muss man also schauen, ob die Ersparnis größer als 3 € ist (3 % sind meistens weniger!). Aber trotzdem guter Hinweis (=

  47. Profilbild von StudentenDealer

    Falsche Dealbeschreibung! Versandkosten fallen bis 49 Euro an, nicht bis 25€!

  48. Profilbild von StudentenDealer

    Ein Geschenk gibt es ebenso nur ab 85 Euro (Erdnussbutter).

    Bitte korrigieren.

  49. Profilbild von NeXtii

    Kann die Instant Flocken von MP bedenkenlos empfehlen, sowohl geschmacksneutral als auch Schoko sowie Erdbeere 🙂

  50. Profilbild von eyueps

    Muss ich mal probieren. Hatte die Marke bisher nicht. Aber 1kg für unter 12€ ist super
    danke

  51. Profilbild von eyueps

    Ihr könnt auf den Code Geburtstag noch den Code Finale drauf packen. Läuft 🙂

  52. Profilbild von nordjunge

    Bei all den Angeboten von MP sollte man immer mal wieder nachrechnen: Mit dem Code EMAILDE erhält man angeblich 33%, womit 1kg Whey mit Geschmack von 15,99€ auf ca. 10,72€ reduziert werden müsste. Tatsächlich wird es aber mit 12,72€ berechnet. Hingegen der Code FINALE beschert einem echte 25% Rabatt. Also immer schön Augen auf beim Eierkauf 😛

  53. Profilbild von Assi

    Esst eiweisreich, ernährt euch gesund und spart euch das Geld! Für alle die nicht auf die Bühne wollen ist das völlig ausreichen.

  54. Profilbild von Isabellw

    @ assi auch ne kalorienlose alternative für die flaverdrops?

  55. Profilbild von Zisselina

    Es gibt auch 40% Rabatt auf 40 Bestseller, z.B auf Bio-Erdnussbutter, die statt 14,99 pro kg dann nur knapp 9€ kostet. Super billig! https://de.myprotein.com/sporternahrung/bio-erdnussbutter/11194386.html?variation=11194388

  56. Profilbild von janoderwas

    Hey vielen Dank für den Deal. Habe auch mal ein paar Sachen geordert. Hammer Preis. 🙂

  57. Profilbild von fl1pper

    Deine Dosierung von Omega 3 und Vitamin D3 ist nicht zu empfehlen lieber SparBlog! Beispielsweise ist die optimale Dosierung von Omega 3 bzw. dha/dpa 3g, damit dies entzündungshemmend wirken kann.

  58. Profilbild von admin

    @fl1pper:
    Ich wollte dir gerade eine Quelle raussuchen, um meine Aussage zu untermauern – bis mir dann aufgefallen ist, dass mir tatsächlich beim letzten Editieren eine Zahl (3x Kapseln) abhanden gekommen ist. 😀

    Die optimale Dosierung liegt bei 3×3 Kapseln, wodurch du auf deine 3g DPH/DPA kommst.

    Für weitere Infos, wofür Omega 3 noch so gut ist, kann ich das nachfolgende Video empfehlen.

    https://www.youtube.com/watch?v=RypLxGiAM3s

    Zum Vitamin D:

    "2000 IU Vitamin D ist eine sichere und sinnvolle Dosierung für die meisten, um optimale Serumspiegel zu erreichen. Höhere Einnahme bringen keine weiteren Vorteile, sind jedoch bis maximal 10000 IU nicht gesundheitsgefährdend."

    Eine Tablette von MP hat 2500 IU.

  59. Profilbild von schmuggler@arcor.de
    schmuggler@arcor.de

    Warum gibt es da wohl immer Prozente und Nachlässe…Qualität ist ok.

  60. Profilbild von Manta-a

    Veganes Protein – meine Tochter testet gerade das Clean Protein Vanille von hummingbird und findet es richtig lecker (!?) … habe ja selbst keine Ahnung von sowas, aber vielleicht sucht ja jemand von Euch ein Protein-Pulver für vegane/vegetarische Ernährung 😉

  61. Profilbild von bd6245

    Finde myprotein nicht so gut, also geschmacklich sagen mir dort viele Dinge nicht zu (selbst probiert)

  62. Profilbild von Kante65

    Stracciatella schmeckt mir unheimlich gut

  63. Profilbild von steinbrei

    Ne Rolle Harzer Käse ist günstiger und ist nahezu Eiweiß pur.

  64. Profilbild von admin

    @steinbrei:
    Nicht jeder bekommt Harzer runter, mal davon abgesehen will ich sehen, wie du in einer Diät 200g Eiweiß mit Harzer deckst. 😛

    Machen wir uns nichts vor: Whey ist kein Muss, aber schön, wenn man etwas davon im Haus hat.

  65. Profilbild von steinbrei

    @admin: Mein Mitleid, eine Diät, und das während das Löwe auf dem Oktoberfest brüllt, die Schweinshaxn und andere Spezialitäten in den Festzelten gereicht werden und das Bier in Strömen fließt.🥨🍗🍻🍺 😉

  66. Profilbild von steinbrei

    @admin:
    macht 666 g Harzer Käse :-). Da sind dann allerdings fast kein Fett und Kohlehydrate enthalten.
    Was tut man nicht alles für seinen Body. Ich hoffe du nimmst diese Menge Eiweiß nicht auf Dauer ein, das könnte sich nachteilig auf die Nieren auswirken.

  67. Profilbild von admin

    @steinbrei: @admin:
    macht 666 g Harzer Käse :-). Da sind dann allerdings fast kein Fett und Kohlehydrate enthalten.
    Was tut man nicht alles für seinen Body. Ich hoffe du nimmst diese Menge Eiweiß nicht auf Dauer ein, das könnte sich nachteilig auf die Nieren auswirken.

    Das ist ein Mythos, der sich leider immer noch hartnäckig hält. Hast du keine Vorerkrankung und gesunde Nieren, hast du bei ausreichender Flüssigkeitszufuhr nichts zu befürchten.

    https://academic.oup.com/ndt/article/20/3/657/1870635

  68. Profilbild von steinbrei

    Die Tabelle für den Proteinbedarf der Deutschen Gesellschaft für Ernährung findet ihr hier:
    https://www.dge.de/wissenschaft/referenzwerte/protein/

    und hier die ergänzenden Infos / FAQ
    https://www.dge.de/wissenschaft/weitere-publikationen/faq/protein/#c5295

    Ich hoffe die Angaben sind für euch nützlich.

    der Admin hat recht, Nieren werden durch eine zu hohe Proteinzufuhr nicht geschädigt.
    Bei Vorschäden der Nieren kann zuviel Protein jedoch zu einer weiteren Verschlechterung der Nierenfunktion führen.
    Auch Schwangere sollten bei einer zusätzlicher Proteinzufuhr zurückhaltend sein.

  69. Profilbild von admin

    @steinbrei:
    Ich hoffe du bist dir bewusst, dass hier in diesem Deal keine "Otto Normalverbraucher", sondern eher Sportler zu finden sind.

    Die empfohlene Menge der DGE von 0,8g / kg Protein (männlich, 25-51 Jahre) ist für einen Kraftsportler viel zu wenig und genau aus diesem Grund hilft man gerne mal mit Shakes nach, wenn man keine Zeit/Lust zu essen hat, um die hohen Mengen an Protein zu bewerkstelligen.

    Die Menge, die die DGE angibt, ist die minimale Menge, um gesund zu leben, nicht mehr und nicht weniger.

    Für Muskelaufbau sollten es schon 1,5 – 2,5g / kg sein, in einer Diät sogar bis zu 3g/kg.
    Das ist auch der Grund, warum 90% der Leute in den Studios seit 3 Jahren trainieren, aber immer noch aussehen wie Heringe und sich wundern, dass nichts passiert. 😀

    Eat big to get big! 😉

    Mehr dazu hier:

    https://fitness-experts.de/ernaehrung/wie-viel-protein-eiweiss-brauche-ich-pro-tag-die-optimale-menge

  70. Profilbild von steinbrei

    @admin:
    In den FAQ wird auch darauf eingegangen welche Mengen für Sportler gelten.
    Der Vorteil von Heringen ist, dass sie überall durchschlüpfen können und mit etwas Geschick werden sie sogar übersehen wenn sie einen Picasso aus dem Museum mitnehmen. Ausprobiert habe ich das allerdings noch nicht. 🙂

  71. Profilbild von spati

    Wie kann man mit welchen Produkten am besten zunehmen

  72. Profilbild von sanja1992

    Myprotein hatte mal eine Zeit wo sie nicht so gut dran waren wie heute . Haben sich anscheinend erholt . Aber ich hol mir kein son zeug . Den es ist bewiesen das Tomatensaft genauso wirkt und das merkt man 🙂

  73. Profilbild von bd16066

    Ich esse lieber Quark und putenbrust

  74. Profilbild von Capere

    Verdammt – den 27% Coupon zu spät gesehen. Naja, auch so ein genialer Deal. 🙂

  75. Profilbild von admin

    @spati:
    Mit Magerquark, Haferflocken, Banane, Beeren nach deiner Wahl, Whey nach deiner Wahl, und Milch – ab damit in den Mixer und runter damit! 😉 Sind easy bis zu 1000 kcal.

    Fürs Zunehmen bedarf es keine Weightgainer oder sonstigen Müll.

  76. Profilbild von NeXtii

    @SparBlog: @spati:
    Mit Magerquark, Haferflocken, Banane, Beeren nach deiner Wahl, Whey nach deiner Wahl, und Milch – ab damit in den Mixer und runter damit! 😉 Sind easy bis zu 1000 kcal.

    Fürs Zunehmen bedarf es keine Weightgainer oder sonstigen Müll.

    Erdnussbutter(und damit meine ich die richtigen ohne zusätzlichen Zucker und Palmfett) bzw. ein Schuss Leinöl runden den selbstgemachten Shake ab und liefern noch gesunde Fette 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)