SportSpar: 10% auf Jogginghosen – schon ab 7,19€ (zzgl. Versand)

Heute ist der internationale Tag der Jogginghose! Anlässlich dieser Feierlichkeit bekommt ihr bei SportSpar 10% Rabatt auf Jogginghosen. Der Rabatt ist nur heute gültig. Die günstigsten Modelle fangen bei 7,99€ an.

Die Auswahl ist nicht riesig, aber vielleicht findet ihr ja dennoch ein Exemplar, das euch gefällt. Übrigens kann man auch mit Jogginghose ein tolles Familienfoto machen: Alle eine Jogginghose in der selben Farbe, ein schlichtes weißes der schwarzes T-Shirt und coole Sneaker (die auch in der gleichen Farbe oder noch cooler: das gleiche Modell).

Hier habt ihr ein Set für die ganze Familie:

Die ganze Corona Situation hat sehr viele negative Auswirkungen auf diverse Dinge, aber nicht auf Jogginghosen. Man kann sogar behaupten, dass Jogginghosen davon profitieren. Denn wenn wir sind viel öfter zu Hause. Vor allem auf der Couch 😀

Unter den Jugendlichen ist das anscheinend sowieso ein Trend geworden auch in der Öffentlichkeit mit Jogginghose unterwegs zu sein. Je nachdem wie man die Jogginghose kombiniert, sieht das auch gar nicht mal so schlecht aus.

Euer Fashion Doc

Kommentare
  1. Profilbild von Camper77

    Wie passend,am Tag der Jogginghose 😉

  2. Profilbild von neppawa

    I ❤️ jogginghosen

  3. Profilbild von poetschern

    Wer Jogging Hosen trägt, hat sein Leben aufgegeben

  4. Profilbild von ungerbutz

    Wer nicht richtig zitieren kann, sollte es lassen 😉

  5. Profilbild von Deal_Nager

    Hatte wohl wer gerade seine Jogginghose an 😝

  6. Profilbild von dunkelschwarz

    @poetschern:
    Dementsprechend sind die meisten Trainierenden in Calisthenics-Anlagen, Gyms, Park- und Waldgebieten, wohl dem Tode geweiht, ebenso die meisten Trainer im Profisport (beim FC Gelsenkirchen wohl eher zutreffend) Sportlehrer, Ausbilder im Sportmodul bei exekutiven Bundesbehörden, usw.

    Interessanter gedanklicher Ansatz, wer im Bestattungsgewerbe arbeitet, hat jetzt einen ganz anderen Blickwinkel auf die ihn umgebende Lebendbevölkerung.

    …schade eigentlich, Sascha Huber mochte ich schon ganz gern…

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)