Las Vegas: 5 Tage Spiel und Spaß ab 599€

„What happens in Vegas, stays in Vegas!“ – Verbringt 5 Tage in Las Vegas und zahlt für Flug und Hotel nur 599€. Eure Reise beginnt am 2. oder 9. Dezember in Frankfurt, zurück kommt ihr am 6. bzw. 13. Dezember.

Gegen Aufpreis sind weitere Termine verfügbar.

Spiel und Spaß in Las Vegas

Nicht erst seit dem Film Hangover ist Las Vegas ein beliebtes Reiseziel. Ob zum Zocken oder nur, um sich das Spektakel mal anzusehen – ich denke es lohnt sich.

Ihr übernachtet im Hotel Mardi Gras & Casino 2 km vom Las Vegas Strip entfernt. Nach Voranmeldung fährt euch ein kostenloser Shuttle Service ins Herz des Geschehens. Fußläufig sind Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten erreichbar. Das Hotel hat ein eigenes Casino. 149 Urlauer bewerten das 2 Sterne-Hotel auf HolidayCheck mit 4,0 von 6 Sonnen und empfehlen es zu 73% weiter.

Hotels in Las Vegas

Ihr wollt näher ran? Gegen Aufpreis könnt ihr im Hotel Circus Circus & Casino einchecken (mit Bestellcode: LASA23). Das Hotel liegt im nördlichen Teil des Las Vegas Strip und enthält 7 Restaurants, 4 Bars, 3 Kasinos und Geschäfte. Zudem ist hier der größte Indoor-Freizeitpark Amerikas mit einer weltweit einzigen Doppel-Looping-Indoor-Achterbahn und ganztägigen Zirkusvorstellungen. Im Adventuredome müsst ihr pro Achterbahnfahrt (es gibt 5 Bahnen) zwischen $6 und $12 zahlen (5€ und 10€), ein Tagespass kostet $32.95 (28,50€). Das Hotel bekommt auf HolidayCheck aus 47 Bewertungen 4,5 von 6 Sonnen aber wird zu 100% weiterempfohlen. Ihr zahlt hier 649€ pro Person, also insgesamt 100€ mehr

Auch das Hotel Four Queens wird euch angeboten, für das ihr einen geringeren Aufschlag zahlt und bei 619€ pro Person landet. Das Hotel liegt zentral im ursprünglichen Las Vegas, bis zum  Las Vegas Boulevard The Strip sind es etwa 20 Min. zu Fuß. Auf HolidayCheck bekommt das Hotel 4,5 von 6 Sonnen und wird zu 91% weiterempfohlen.

Worauf ihr achten müsst

Laut Gesetz muss mindestens eine Person pro Zimmer 21 Jahre alt sein. Auch in die Kasinos kommt ihr erst mit 21. Um in die USA einzureisen, benötigt ihr einen gültigen Reisepass, den ihr rechtzeitig beantragen müsst. Weitere Infos zur Einreise in die USA findet ihr beim Auswärtigen Amt.

Viel Spaß und verspielt nicht euer ganzes Geld 😉

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von steveband

    Cooler Deal. Wenn ich ein paar Euro übrig hätte…

  2. Profilbild von MaikNMS

    Einfach mal auf Lücke setzen… Kredit über 10.000 Euro aufnehmen, hinfliegen, beim Roulette alles auf eine Zahl setzen und über den 36fachen Gewinn freuen! Anschließend die 360.000 Euro nochmal auf eine Zahl setzen und dann steinreich wieder nach Hause fliegen. Nun aber im Privatjet oder zumindest Firstclass. Leichter gehts nicht!!

  3. Profilbild von bd10759

    Das wärs 🙂

  4. Profilbild von chrissel

    Ist bei dem Preis denn auch diese zusätzliche resortgebühr mit drinnen denn sonst kann man bestimmt noch einmal gute 150 Euro drauflegen. Im Deal selbst steht nämlich nur das beim check in eine Gebühr fällig wird aber nirgends wird erwähnt wie hoch diese ist.

  5. Profilbild von schnubbl

    Kaution, nix Gebühr, konkret.

  6. Profilbild von Frankynike

    Das sind beide sehr gruselige Hotels, das Circus Circus ist am Ende des Stripes, wo nix mehr ist, außerdem abgewohnt. Nein mein guter Deal und wer fliegt solange für ein bissl zocken? Die Tage sind zu wenig um eine Grand Canyon Tour zu machen oder dir mehr anzuschauen.

  7. Profilbild von DoktorSpieler

    @MaikNMS:
    Davon träumt wohl jeder 😉

  8. Profilbild von Ruta66

    Gebucht 🙂 leider konnte die Reise noch nicht bestätigt werden, mal sehen, wann das kommt/ob das kommt 🙂

  9. Profilbild von Ruta66

    Ich kann jedem von dem Hotel abraten. Ich bin letzte Woche da gewesen, wie das Hotel Mardi Gras überhaupt mehr als einen Stern erhalten kann, ist mir ein Rätsel.
    Kein Warmwasser, Toilletenspülung funktioniert nicht, Bettwäsche und Handtücher dreckig (eklig).
    Zudem ist das Hotel sehr weit (zu Fuß 30 Minuten) vom Strip entfernt.
    Die Fluggesellschaft ist Condor, welche auch keine Premium-Airline ist.
    Zahlt lieber 50 Euro mehr für das Circus Circus.
    Ansonsten ist Vegas cool, wir hatten neben 600 Euro Reisekosten noch 400 Euro kosten vor Ort – haben aber 600 Euro in den Casinos gewonnen, sodass wir Vegas + Shoppen + ein Tag Grand Canson für 400 Euro insgesamt hatten mit allen Kosten inclusive. Dazu waren letzte Woche noch 20-24 Grad (  )
    Ich empfehle die VIP Exress Tour zum South Grand Canyon von Grand Canyon Tours. Man hat keine Massenabfertigung, sieht die besten und abgelegensten Aussichten auf den Grand Canyon und der West Rim ist auch nur Massenabfertigung.

    Viel Spaß und Glück 

  10. Profilbild von Ruta66

    @chrissel:
    Keine weiteren Kosten!

  11. Profilbild von Ruta66

    @Frankynike:
    Beim Circus Circus sind sehr wohl genug Sachen – das andere Hotel ist aber wirklich auf keinen Fall zu empfehlen.
    Die Heand Canyon Tour schafft man, sogar in den weiten Süden.
    Lohnt sich in meinen Augen für den Preis 🙂

  12. Profilbild von tennismouse

    Super deal

  13. Profilbild von sanja1992

    würde schon gerne hinfliegen

  14. Profilbild von mellse

    Wie waren vor 8 Jahren für 3 Tage in Las Vegas im Circus Circus und sind mit einem Helikopter zum Grand Canyon geflogen. 😁 Das Circus Circus fanden wir super! War das beste Hotel auf unserer Kalifornien und Las Vegas Reise! 😍

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)