Eine feine Sache: Wenn ihr Flug und Hotel separat bucht, kommt ihr jetzt schon für recht kleines Geld für 4 Tage nach Porto.

Porto entdecken

Fliegt ihr beispielsweise vom 21. Januar bis zum 24. Januar ab Frankfurt-Hahn, zahlt ihr für die Flüge nur 19€. Das Hotel bekommt ihr für insgesamt 66€ für 3 Nächte. Ihr zahlt also bei dieser Kombi insgesamt pro Person 52€.

Porto

Porto liegt im Nordwesten Portugals und ist die zweitgrößte Stadt Portugals. Euch lädt die hügelige Altstadt Ribeira am Fluss zum Spazierengehen ein ebenso das historische Viertel Fox Velha, das direkt am Wasser liegt.

Schaut euch die Kathedrale von Porto aus dem 12. Jahrhundert an oder geht auf die Prachtstraße Avenida dos Aliados zum Shoppen.

Das Hotel

Keine Sorge – ihr bucht hier zwar ein Hostel, doch ihr werdet im Doppelzimmer untergebracht und müsst euch eure Schlafräume nicht mit zehn anderen Gästen teilen. Ihr zahlt für 3 Nächte insgesamt 66€ und bekommt am Morgen sogar ein Frühstück.

Das Hotel liegt zentral, so dass ihr ganz überall hin kommt.

Die Flüge

Eine gute Übersicht über alle Flüge, die von Deutschland nach Porto gehen, bekommt ihr hier bei Skyscanner. Am günstigsten ist es von Frankfurt, aber auch von Düsseldorf, Nürnberg oder Köln kostet der Flug nicht die Welt. Ein paar Beispieldaten:

ab Frankfurt-Hahn:

ab Karlsruhe-Baden:

Schaut am besten selber einmal nach, was euch der Flug vom Abflughafen eurer Wahl kosten würde.

Sightseeing-Tipps

In diesem Video könnt ihr euch noch ein paar Tipps für euren Trip holen:

Viel Spaß in Porto,

euer SparBlogger