Freenet Video: z.B. Joker mit 4€ Gewinn schauen (3 Monate für 0,99€ + 5€ Amazon.de-Gutschein – mtl. kündbar )

Update 💥 Das ist mal fett: Freenet Video hat zahlreiche Blockbuster ins Portfolio mit aufgenommen, u.a. könnt ihr jetzt Joker oder Avengers: Endgame,  schauen – und das Beste: Ihr macht dabei sogar noch Gewinn!

Absolut genial, Vitrado schenkt euch einen 5€ Amazon.de-Gutschein! Alles, was ihr dafür tun müsst, ist freenet Video 3 Monate lang für einmalig 0,99€ testen. Die neue Online-Videothek von freenet bietet euch Zugang zu 1.000 Filmen und TV-Serien. Außerdem ist der Dienst monatlich kündbar. Kurzum, ihr bekommt hier einen 5€ Amazon.de-Gutschein für 0,99€ und habt nebenbei noch einen Videodienst für 3 Monate am Start, der absolut brauchbar ist. Das nenne ich eine absolute Win-Win-Situation 🙂

Freenet Video mit Gutschein + 3 Movie Coins

Hier erst mal alle Facts zum Deal:

  • 5€ Amazon.de-Gutschein* dank freenet Video für einmalig 0,99€
  • Zugang zu 1.000 Filmen und TV-Serien
  • Nutzung auf bis zu 5 Geräten
    • App für Smart TV, Android und iOS verfügbar
  • Videos in HD-Qualität
  • Inkl. 3 Movie Coins zum Abrufen von aktuellen Blockbustern
    • z.B. Joker, Avengers: Endgame, Maleficent: Mächte der Finsternis, u.v.m.
  • Kosten:
    • Die ersten 3 Monate für einmalig 0,99€
    • Ab dem 4. Monat wären es je 4,99€, wenn ihr nicht kündigt
  • Monatlich kündbar

Noch ein kleiner Hinweis zu Movie Coins: Damit könnt ihr euch aktuelle Blockbuster anschauen. Ihr erhaltet bei Abschluss 1 Movie Coin, die 2 weiteren gibt’s dann am Anfang des zweiten Vertragsmonats.

[coronadeals]

Amazon.de Gutschein*

Den 5€ Amazon.de-Gutschein* bekommt ihr ca. 7-8 Wochen von mobilcom-debitel per Mail zugeschickt. Allerdings bekommt ihr den Gutschein nur, wenn ihr nicht innerhalb der ersten beiden Monate kündigt. Solltet ihr also den Deal bspw. am 20.03. wahrnehmen, müsst ihr zwischen dem 21.05. und 06.06.2020 kündigen (generell beträgt die Kündigungsfrist 14 Tage vor Laufzeitende)!

Kündigen könnt ihr ganz locker und flockig per E-Mail, nutzt dazu folgende Adresse:

Wichtig Hinweis: Der Amazon.de-Gutschein* wird nicht von DealDoktor versendet, sondern von Vitrado versendet! Vitrado ist die Plattform, auf der ihr den Deal abgeschlossen habt.

Dies muss ich hier explizit klarstellen, weil leider einige von euch vom mobilcom Kundenservice die Auskunft bekommen, dass der Gutschein von uns kommen würde. Dies ist nicht korrekt. Das kann man auch ganz simpel auf der Aktionsseite von Vitrado in der Fußnote 2 nachlesen (Screenshot):

„Wir [gemeint ist Vitrado] senden Ihnen den Amazon.de Gutschein* ca. 7 – 8 Wochen nach Überprüfung Ihres Kaufs.“ 

Egal, wie der Kundenservice zu diesem Missverständnis kommen konnte: Natürlich setze ich mich auch für euch ein, sodass jeder seinen Gutschein auch bekommt – und zwar vom zuständigen Anbieter Vitrado.

Falls ihr noch keinen Gutschein bekommen habt, ist das der zuständige Kontakt: [email protected]

Fragen? Dann immer her damit!

Ansonsten viel Spaß beim Glotzen und mit dem Gutschein,

euer SparBlogger

[upselling_streaming]

*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine („Gutscheine“) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf http://www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

Kommentare
  1. Profilbild von LordVadda

    Hat alles super geklappt, selbst die Kündigung. Vielen Dank!

  2. Profilbild von dman

    Nach unzähligen Mails ist mein Gutschein nun auch endlich da!

  3. Profilbild von Stephi

    @dman:
    Na endlich, das wurde aber auch Zeit.

  4. Profilbild von dman

    @Stephi:
    Das sag ich Dir! War ganz schön genervt und auch kurz davor aufzugeben…

  5. Profilbild von Starflare

    Trotz Kündigung und Bestätigung dieser Kündigung wurden mir nun von MD 4,99€ abgebucht. Auch in meinem Account bei Freenet Video wurde die Kündigung vermerkt und ich bin eigentlich nicht mehr dort angemeldet. Trotzdem nun diese Abbuchung für den Oktober. Keine Ahnung, was bei denen so abläuft, aber ich habe die Lastschrift direkt zurückgebucht und mich per Mail beim Kundenservice beschwert. Ich würde auf jeden Fall allen hier empfehlen, genau eure Kontoauszüge zu überprüfen!

  6. Profilbild von bd2610

    @Starflare:
    Vielleicht haben sich die Abrechnung und deine Kündigung bei dir einfach nur überschnitten. Da Mobilcom Debitel immer am Anfang des Monats die Grundgebühr für den laufenden Monat berechnet, kann das vorkommen.

  7. Profilbild von Starflare

    @bd2610:
    Ich habe schon vor Ewigkeiten gekündigt, daher ist das eher unwahrscheinlich. Die Bestätigung der Kündigung ist von 31. Juli! Dass MD mir jetzt auf einmal Geld abbucht – und das obwohl ich gar keinen Zugriff mehr auf Freenet Video habe – ist schon ziemlich seltsam.

  8. Profilbild von admin

    Wende dich mal direkt an den Kundenservice von md.

  9. Profilbild von Starflare

    @SparBlog: Wende dich mal direkt an den Kundenservice von md.

    Habe ich natürlich schon getan. Es kann ja nicht korrekt sein, dass die mir einfach Geld für nichts abbuchen. Auf meine E-Mail kam bis jetzt keine Antwort.

  10. Profilbild von ♥ ich liebe Sie ♥
    ♥ ich liebe Sie ♥

    @SparBlog: Wende dich mal direkt an den Kundenservice von md.

    @Starflare: Habe ich natürlich schon getan. Es kann ja nicht korrekt sein, dass die mir einfach Geld für nichts abbuchen. Auf meine E-Mail kam bis jetzt keine Antwort.

    Du… auch dort arbeiten nur Menschen 🙂
    ruf an… und das Problem wird sicherlich direkt gelöst und aus der Welt geschafft…

  11. Profilbild von Stephi

    @Starflare:
    Ich würde an deiner Stelle jetzt erst mal abwarten. Du hast den Rechnungsbetrag ja bereits zurückgebucht und eine (Beschwerde-Email) geschrieben. Nun ist Mobilcom Debitel am Zug.

    Wenn eine Woche nach der Rückbuchung noch nichts kommt, kannst beim Kundenservice anrufen. Grundsätzlich ist es immer besser so etwas vernünftig zu klären, da man vielleicht ja irgendwann doch nochmal wieder einen Vertrag (Freenet oder Handy) dort abschließen möchte.

    Ich habe auch eine Abbuchung trotz Kündigung gehabt, meine Kündigungsemail wurden inklusive Erinnerungen ignoriert. Bei der Telefon Hotline wurde mir versprochen, dass ich das Geld zurück bekommen. Das sollte nun in den nächsten Tagen passieren.

  12. Profilbild von admin

    Berichte dann, wenn du was von md hörst.

  13. Profilbild von Starflare

    @Stephi:
    Ich bin irgendwie nur noch genervt von dem Verein. Ich hatte von Anfang an nur Probleme. Erst konnte ich mich wochenlang gar nicht in meinen Account einloggen und es hat unzählige Mails gebraucht, bis der Fehler bei denen behoben wurde. Wirklich genutzt habe ich Freenet Video nie, weil das Ganze nie korrekt funktioniert hat. Dann also direkt gekündigt, schon im Juli. Und nun plötzlich trotz Bestätigung der Kündigung diese Abbuchung von meinem Konto. Also wenn das bei MD immer so läuft, werde ich da vermutlich nie mehr irgendeinen Vertrag abschließen.

  14. Profilbild von Stephi

    @Starflare:
    Ich bin mit Freenet auch nicht klar gekommen. Erst konnte ich kein Konto anlegen, da meine Email schon registriert war. Das war diese aber, weil ich (zufriedener) Mobilfunk Kunde bin. Mit dem Mobilfunk Account kam ich aber auch nicht in Freenet rein. Irgendwann war es mir dann egal, da ich das sowieso nur für den Gutschein abgeschlossen hatte. Nur kann ich deswegen jetzt auch meine letzte "Rechnung " nicht abrufen, die 68ct Gutschrift sein sollte. Ich will mich aber auch nicht zu viel mit denen anlegen, weil ich auch weiterhin bei denen Mobilfunkverträge abschließen möchte.

  15. Profilbild von Starflare

    @Stephi: @Starflare:
    Ich bin mit Freenet auch nicht klar gekommen. Erst konnte ich kein Konto anlegen, da meine Email schon registriert war. Das war diese aber, weil ich (zufriedener) Mobilfunk Kunde bin. Mit dem Mobilfunk Account kam ich aber auch nicht in Freenet rein. Irgendwann war es mir dann egal, da ich das sowieso nur für den Gutschein abgeschlossen hatte. Nur kann ich deswegen jetzt auch meine letzte "Rechnung " nicht abrufen, die 68ct Gutschrift sein sollte. Ich will mich aber auch nicht zu viel mit denen anlegen, weil ich auch weiterhin bei denen Mobilfunkverträge abschließen möchte.

    Ach ja, diese 68 Cent zu viel wurden mir auch im September abgebucht. 1,67€ statt der versprochenen 99 Cent. Habe ich einfach ignoriert, da ich keine Lust hatte die dort für nur 68 Cent zu nerven. Bei 4,99€ hört bei mir der Spaß aber auf. Das Komische ist ja, dass mein Freenet Video-Account wirklich nicht mehr aktiv ist und die Kündigung da korrekt registriert wurde. Also keine Ahnung, warum mir der Betrag nun trotzdem abgebucht wurde. Naja, einfach mal abwarten. Aber wie gesagt, nach dem ganzen Chaos mit Freenet Video möchte ich bei MD eigentlich eher keine Verträge mehr abschließen, egal wofür.

  16. Profilbild von Stephi

    @Starflare:
    Schon echt interessant, dass dir im September genau der gleiche Betrag falsch in Rechnung gestellt wurde wie mir, du musst dann ja am selben Tag abgeschlossen haben. Außerdem hattest du die gleichen Schwierigkeiten wie ich, in deinen Account zu kommen. Vielleicht ist da bei Verträgen mit diesem Abschlussdatum irgendein Bug drin.

  17. Profilbild von Starflare

    @Stephi: @Starflare:
    Schon echt interessant, dass dir im September genau der gleiche Betrag falsch in Rechnung gestellt wurde wie mir, du musst dann ja am selben Tag abgeschlossen haben. Außerdem hattest du die gleichen Schwierigkeiten wie ich, in deinen Account zu kommen. Vielleicht ist da bei Verträgen mit diesem Abschlussdatum irgendein Bug drin.

    Ich habe gerade Rückmeldung von MD bekommen. Angeblich hatte ich zwei Freenet Video-Verträge, was komplett unsinnig ist. Ich vermute mal, die haben nach den anfänglichen Problemen mit dem Login einfach einen zweiten Vertrag eröffnet. Natürlich ohne, dass ich irgendwas davon wusste, und mitgeteilt wurde mir das erst jetzt. Der zweite ist jetzt immerhin auch gekündigt. Die ganzen Probleme, die ich mit Freenet Video hatte, sind aber echt lächerlich. Da hätte ich lieber auf den Deal hier verzichten sollen.

  18. Profilbild von Stephi

    @Starflare:
    Klar war das nun unnötig viel Ärger. Aber das konnte man vorher nun mal nicht wissen. Du hast du 4,99€ ja schon zurück gebucht. Für den zweiten gebuchten Vertrag würde ich Mobilcom Debitel auffordern, den nachträglich zu stornieren oder nachzuweisen, dass du den überhaupt abgeschlossen hast, das dürfte nicht möglich sein.

  19. Profilbild von Starflare

    @Stephi: @Starflare:
    Klar war das nun unnötig viel Ärger. Aber das konnte man vorher nun mal nicht wissen. Du hast du 4,99€ ja schon zurück gebucht. Für den zweiten gebuchten Vertrag würde ich Mobilcom Debitel auffordern, den nachträglich zu stornieren oder nachzuweisen, dass du den überhaupt abgeschlossen hast, das dürfte nicht möglich sein.

    Der Vertrag wurde auf meine Beschwerde hin storniert. Scheinbar ist denen aufgefallen, dass der Fehler gar nicht bei mir lag. Zwei Verträge mit unterschiedlicher Vertragsnummer aber mit genau den gleichen Daten, inklusive gleicher E-Mail-Adresse zum Login bei Freenet Video, macht ja auch wirklich absolut keinen Sinn und kann eigentlich gar nicht funktionieren.

  20. Profilbild von sebbegnd

    Hier noch ein paar Tipps von mir (bei mir hat es alles geklappt):
    – nach 2 Monaten kündigen (per Email mit dem vorgefertigten Text, den man mit dem Link aus dem persönlichen Bereich bei freenet video bekommt)
    – Bearbeitung der Kündigung dauert sehr lange (über eine Woche), aber kam dann an bei mir
    – wenn man dann den Gutschein noch nicht bekommen hat, eine Email an [email protected] schreiben, dass man den Gutschein noch nicht bekommen hat
    – freenet video/mobilcom debitel haben nichts mit dem Gutschein zutun, da das Angebot vom Händler vitrado kommt. Vitrado hat mir innerhalb von einer Stunde den Gutschein zugesendet.

  21. Profilbild von sirmalice

    Gutschein ist ohne Nachfrage angekommen, bin mal auf die Kündigung gespannt…..

  22. Profilbild von hostelhostel

    Kündigung wird ignoriert, Buchen munter weiter ab, Kündigung ist übrigens aktiv auf der Seite, sehen kann man nichts mehr. Und der Gutschein kommt auch nicht an, lasst es lieber.

  23. Profilbild von Ricky98

    @hostelhostel:
    Es kann bis zu 7-8 Wochen dauern bis der Gutschein kommt.

    Ansonsten musst du dich an den Vitrado Kundenservice wenden:

    -> [email protected]

  24. Profilbild von bd2610

    @hostelhostel:
    Hast du mal beim Kundenservice angerufen? Meine Kündigung per Email wurde auch erst ignoriert, nach der ersten Rechnung habe ich da angerufen, danach ging alles glatt.

  25. Profilbild von bd2610

    @hostelhostel:
    Und für den Gutschein schreibe eine Email an vitrado. Dann bekommst du den auch.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)