Ihr wollt hochqualitative Artikel und Essays lesen? Dann probiert es doch mal mit der Zeitschrift Cicero – ihr bekommt ihr ein Jahresabo für 19,95€ statt für 112,40€. Eine 13. Ausgabe bekommt ihr für euer Sepa-Mandat.

Im Frühjahr 2004 war es soweit: eine bedeutende Lücke auf dem deutschen Zeitschriftenmarkt war gefüllt, „Cicero“ zum ersten Mal erschienen. Denn als Autorenzeitschrift à la „New Yorker“ oder „Atlantic Monthly“ bedient „Cicero“ ein Segment, das in deutschen Landen bis zu jenem Zeitpunkt schlicht und ergreifend unbesetzt war. Im Magazin „Cicero“ werfen hochkarätige Autoren ihr schwergewichtiges Wort in die faszinierende Waagschale von Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Vergewissern Sie sich, dass Sie keinen der hochqualitativen Artikel und Essays verpassen.

Besser kann man es wohl nicht ausdrücken. Fühlt ihr euch angesprochen, dann könnt ihr die Zeitschrift ja jetzt mal für ein Jahr testen.

Kündigung

Wenn ihr die Zeitschrift nach den 12 Ausgaben nicht mehr lesen wollt, müsst ihr an die rechtzeitige Kündigung denken – rechtzeitig bedeutet in diesem Fall 3 Jahre vor Ablauf. Eure Kündigung richtet ihr an: Exclusiv Marketing GmbH, Kistlerhofstraße 170, 81379 München, E-Mail: info@presseshop.news