Jahresabo H.O.M.E. für 40€ + 30€ Amazon-Gutschein oder Verrechnungsscheck

Update Das Abo ist jetzt wieder zu haben!

Ihr interessiert euch für Themen wie Architektur, Design und Inneneinrichtung? Dann gibt es gerade bei Burda das passende Abo für euch: Ihr erhaltet 10 Ausgaben der Zeitschrift HOME für 40€ – und dazu gibt es wahlweise einen 40€ Amazon-Gutschein oder Verrechnungsscheck als Werbeprämie!

Der Verlag bezeichnet die Designzeitschrift H.O.M.E. als „… erste Gesamtlösung für eine moderne Welt in allen Bereichen des Lebens. Im Abonnement H.O.M.E. werden Sie über die neusten Wohn- und Architekturtrends informiert und erhalten ebenfalls News über Themen wie Home Office und Home Entertainment. H.O.M.E ist das ideale Magazin für die Designgeneration mit einem hohen Markenbewusstsein.“

So funktioniert’s

Das Ganze läuft wie so oft nach dem “Leser werben Leser”-Prinzip. Ihr gebt als Werber eine Person an, die selbst nicht Leser des Magazins sein muss – z.B. einfach euren Bruder, euren Nachbarn oder sonst wen, die Person darf auch im selben Haushalt leben! Der Werber erhält die Prämie. Als Abonnent gebt ihr natürlich eure eigenen Daten an, um die Zeitschrift zu erhalten.

Rückfragen und Support

Das Abo verlängert sich kostenpflichtig, wenn ihr es nicht rechtzeitig vor Ablauf schriftlich kündigt. Bei Fragen zum Abo ist hier euer Ansprechpartner: Neue Verlagsgesellschaft mbH, Postfach 2130, 77611 Offenburg oder per E-Mail an [email protected]

Viel Spaß beim Lesen!

euer SparBlogger

Achtung: Wir schenken euch ein Jahresabo

Lust auf mehr? Als Dankeschön für eure kostenlose Registrierung bei DealDoktor bekommt ihr von uns eines von vielen Zeitschriften-Jahresabos geschenkt. Mit dabei sind u.a. Computer Bild, HÖRZU, Capital u.v.m.

Kommentare
  1. Profilbild von steinbrei

    Interessante Zeitschrift. Allerdings werden sich es nur wenige leisten können die vorgestellten Ideen auch umzusetzen. Aber träumen darf man ja.

  2. Profilbild von Pilzener

    Ich hatte diese Zeitschrift ein Jahr kostenfrei und fand sie völlig überflüssig. Dazu noch auf durchgehend auf Hochglanz Papier, da war es wirklich schade um die Bäume. Zusätzlich kann Hochglanz Papier nicht recycelt werden.
    Völliger Mist!

  3. Profilbild von diverchriss

    @steinbrei: wieso, sind die Ideen sehr teuer?

  4. Profilbild von Cheep

    @Pilzener: dem kann ich mich nur anschließen.

  5. Profilbild von Pilzener

    @diverchriss:
    Die gezeigten Einrichtungen sind sehr hochwertig und alles ist durchdesignt. Abgesehen davon sind die gezeigten Zimmer größer als so manche Wohnung und die Decken sind bestimmt 4 m hoch und haben häufig durchgehende Fenster. In solchen Räumen wohnen max 3 % aller Deutschen und wer eine Mietwohnung bewohnt, ist da sowieso raus!

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)