Thermomix Killer: Monsieur Cuisine Connect für 388,49€ bei LIDL

Update Die Küchenmaschine ist aktuell wieder im bei Lidl Angebot. Das ist zwar diesmal kein Bestpreis, laut Idealo Preisverlauf aber dennoch ein guter Deal.

Online ist die Monsieur Cuisine Connect wieder bei LIDL im Angebot! Wenn ihr noch nicht wisst, was die Thermomix-Alternativen können, lade ich euch ein, im folgenden Artikel ein paar Infos einzusaugen. Schauen wir uns die Modelle mal im Detail an.

Der Thermomix-Killer: Silvercrest Monsieur Cuisine Connect

Hier bekommt ihr den Deal:

Was ist an der Connect so besonders? Wie der Name schon verrät, könnt ihr das Teil per WLAN in euer Netzwerk integrieren & habt dann Zugriff auf hunderte Rezepte! Die könnt ihr dann einfach per Touchscreen auswählen – und dann startet der CookingPilot: Der führt euch auf dem Display Schritt für Schritt durch das ausgewählte Rezept. Die Idee finde ich ehrlich gesagt ziemlich gut, denn manche Rezepte sehen für mich schon so kompliziert aus, dass ich gar keinen Bock habe, mich da ranzumachen; aber so eine Schritt-für-Schritt-Erklärung klingt super und auch einladend.

Ich wünsche euch einen guten Appetit für die Leckereien, die ihr zaubert!

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von couponfan

    Hat meine Tochter, ich den TM5
    Nutzen wir beide viel und für alles Mögliche von Eier kochen bis Kaffee mahlen, würde heute Lidl bevorzugen, preiswert bei fast gleicher Leistung

  2. Profilbild von ʇɐɔ!ʇs!ɥdos
    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    Mal 'ne blöde Frage von mir, hab' den Cook4me. Wie geht das mit dem Anbraten, wenn doch unten im Behälter die Cuttermesser sind? Ehrlich gemeinte Frage.

  3. Profilbild von Chrisf306

    Der stoppt immer ganz und dann dreht er ein zwei mal im linkslauf weiter lässt das falsch wieder braten und als so weiter 🙂 funktioniert echt gut. Vorhin erst Gulasch drin gemacht

  4. Profilbild von ʇɐɔ!ʇs!ɥdos
    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    Stelle ich mir aber bei Rouladen oder Ähnlichem etwas "zerstörerisch" vor.
    Wie gesagt, ich kenne es nicht, aber ich habe Interesse. Beim Cook4me stört mich nämlich genau der Punkt, das keine Rührfunktion vorhanden ist, Vorteil ist natürlich das automatische Druckgaren, eine Kombination beider Geräte würde den TM in die Hölle schicken.

  5. Profilbild von Zisselina

    hoffentlich gibts den auch bald für 159, dann würd ich ihn nehmen ^^

  6. Profilbild von Zisselina

    @Funk123:
    totaler Unsinn, die wurden schon mehrfach parallel getestet und der von Lidl hat genauso gut abgeschnitten: https://www.youtube.com/watch?v=pHPd3P2_ITI

  7. Profilbild von Zisselina

    @weini2310:
    totaler Unsinn, die wurden schon mehrfach parallel getestet und der von Lidl hat genauso gut abgeschnitten: https://www.youtube.com/watch?v=pHPd3P2_ITI

  8. Profilbild von Etrusker

    Na ja das is kein Konku zum Original !

  9. Profilbild von jabba-heinz

    Größte Rotz das Ding….genau wie der Thermomix 🙂

    Kann denn keine(r) mehr kochen?

    Wahnsinn….

  10. Profilbild von ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    Wenn durch solche Geräte die Memschen frisch gekaufte Lebensmittel verarbeiten und nicht nur vorgefertigtes Fertigfutter aufwärmen, hat es den Sinn wohl erfüllt, oder?

  11. Profilbild von Jurgen77

    Ich brauche das auch nicht, ich brauche einen Topf und eine Pfanne, fertig

  12. Profilbild von bd15790

    Thermomix Killer? Hahaha!! Das Ding killt allerhöchstens den schlechten monsieur Cuisine Vorgänger

  13. Profilbild von nurso

    das bedienelement ist ein android tablet und man kann dieses "hacken' also frei nutzbar machen. somit wird aus dem klotz der sonst nur rumsteht in det küche auch noch ein multimediaterminal. man kann problemlos netflix, youtube, spotify usw nutzen!
    ein deutlicher mehrwert völlig kostenlos.

    UND es gibt findige programmierer die bereits eine eigene rezepte app entwickelt haben, die mehr rezepte und auch die thermomix rezepte enthält.

    die maschine an sich ist nicht schlecht. zusammen mit dem eben genannten zu dem preis definitiv eine alternative zum teureren thermomix 👍

  14. Profilbild von conqu

    Ich bin sehr zufrieden damit. Alle Rezepte die der TM kann Schafft der MCC auch. Gründlich zerkleinern dauert etwas länger ,da nur 50% Umdrehungen vorhanden sind aber bei 1000€ sparen stört mich es nicht.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)