Kühl-Gefrierkombi Bauknecht KGNFI 186 A3+ IN für 524€ (statt 599€)

Neue Kühl-Gefrierkombination gesucht? Bei AO.de erhaltet ihr gerade den Bauknecht KGNFI 186 A3+ IN in Edelstahl-Optik dank Gutschein für nur 524€ inkl. Versand. Bei anderen Händlern kostet dieses Modell mindestens 599€.

  • Kühl-Gefrierkombi Bauknecht KGNFI 186 A3+ IN für 524€
    • mit Gutscheincode: 1805BKCOOL25
    • Preisvergleich: 599€, Ersparnis: 75€
    • Nutzinhalt gefrieren: 97 Liter
    • Nutzinhalt kühlen: 222 Liter
    • Anzahl der Abstellflächen (davon verstellbar): 4 (3)
    • Anzahl der Lagerfächer: 3
    • Türanschlag rechts (wechselbar)
    • 4-Sterne Gefrierfach
    • Klimaklasse: SN-T
    • Energieeffizienzklasse (EU): A+++
    • Maße in cm: (H)188,8 x (B)59,5 x (T)65,5

Die Kühl-Gefrier-Kombi verfügt unter anderem über Ultimate NoFrost, Abtau-Automatik, Feuchtigkeitsregulierung und eine XXL-Box für großes Gefriergut. Dank der permanenten Optimierung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit sollen die Lebensmittel immer lecker, knackig und frisch bleiben.

Bislang gibt es erst zwei Amazon-Rezensionen, die zu einer Durchschnittsbewertung von 3,5 von 5 Sternen führen. Der Kühlschrank tut laut eines Nutzers seinen Dienst; Kritik gibt es am empfindlichen Plastik-Griff.

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von Lule5

    Bauknecht kann ich nicht mehr empfehlen. Die produzieren nur noch Billigware. In der Beschreibung klingen sie immer so gut wie die teuren Marken, aber sie sind keinen Cent mehr Wert als der Reduzierte Preis. Wir haben in letzter Zeit mehrere Geräte der Firma bestellt. Die meisten gingen zurück. Der Backofen war leider zu spät dran und macht seitdem nur Ärger weil er total ungleichmäßig bäckt. Die Spülmaschiene hat nicht sauber gespült und der Trockner hat die Wäsche so zerknittert und halb nass hinterlassen das es eine Zumutung war. Jetzt habe ich erstmal genug von den angeblichen "Montagsgeräten". Früher waren die mal besser. AO kann ich hingegen sehr empfehlen. Die haben meine Geräte immer sehr schnell wieder abgeholt und die neuen gleich mitgebracht.

  2. Profilbild von cappe

    @Lule5: Welchen Hersteller dann genommen 🤔?

  3. Profilbild von PPP

    @Lule5:
    Da muss ich dir leider Recht geben, habe auch schlechte Erfahrungen mit Bauknecht gemacht.

  4. Profilbild von PPP

    @Analphabet:
    Siemens oder Bosch obwohl die sind auch nicht Perfekt und nicht gerade sehr günstig.
    Oder 'ne andere Alternative, ich würde das billigste kaufen (egal welchen Hersteller) und dann aber mit 5 Jahren Garantie, (Natürlich nicht bei Ebay kaufen usw.)

  5. Profilbild von Lule5

    @Analphabet: Siemens ist in Spülmaschienen unschlagbar. Beim Kühlschrank haben wir uns für Samsung entschieden. Mit beiden Geräten sind wir sehr zufrieden auch vom Preis. Trockner hatten wir Bosch, war aber sehr teuer und hat auch nur 3 Jahre gehalten. Und jetzt haben wir noch keinen neuen. Im Sommer habe ich ihn eh selten benutzt. Eine neue Waschmaschiene muss auch her. Hier werde ich wohl auch eine Siemens in Erwägung ziehen und etwas mehr investieren. Ich muss dazu sagen, das bei uns die Geräte sehr intensiv (oft mehrmals täglich) genutzt werden und deshalb auch was leisten müssen. Außerdem achte ich immer ganz genau auf beste Verbrauchswerte. Das spart mehr als der Wert des ganzen Gerätes.

  6. Profilbild von cappe

    @Lule5: Danke für die Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)