Bei top12.de bekommt ihr gerade Alete Babynahrung ab nur 0,12€. Versandkosten gibt es keine, allerdings einen Mindestbestellwert von 10,12€, den man aber sicher knacken kann, wenn man auf Vorrat kauft. 🙂 Einen Preisvergleich können wir uns anhand der Preise wohl sparen.

Alete hat eine sehr breite Palette und auch auf top12.de ist die Auswahl nicht gerade klein. Nebst der klassischen Beikost gibt es dort auch Quetschbeutel in den verschiedenste Geschmacksrichtungen,  Früchteriegel, Joghurt und Smoothies.

Alete-Angebote

  • Alete Früchtegriegel 25g für 0,12€ (statt 0,59€)
    • Inhalt: 25 g
    • Alter: Ab 1 Jahr
    • Geschmack: Süß
    • Produkteigenschaften: Ohne Ei, Ohne Salzzusatz, Ohne Zuckerzusatz, Vegan, Vegetarisch
    • Mindestens haltbar bis Ende: 30.04.2018
  • 6x Alete Bauerntopf Hackfleisch für 2,12€ (statt 6x 1,15€ = 6,90€)
    • Inhalt: 6 x 220 g
    • Verpackungsart: Glas
    •  Haltbarkeit & Lagerung: Nicht erwärmten Rest verschlossen und kühl (max. 7°C) lagern und innerhalb von 2 Tagen aufbrauchen.
    • Alter: 8. Monat
    • Geschmacksrichtung: Gemüse-Reis-Fleisch
    • Lebensmittelformat: Haltbar
    •  Glutenfrei: Ja
    • Mindestens haltbar bis: 27.04.2018
  • 6x Alete Butterkeks für 7,12€ (statt 15€)
    • Inhalt: 6 x 180 g
    • Verpackungsart: Wiederverschließbar
    • Bitte gib Deinem Kind dieses Produkt unter Aufsicht und wenn es sitzt und nur, wenn es schon kauen kann
    • Alter: Ab dem 1. Jahr
    • – Mindestens haltbar bis: 30.06.2018
  • 6x Alete ACE Vitaminsaft für 5,12€ (statt 10€)
    • Inhalt: 6 x 500 ml
    • Verpackungsart: Glas
    • Haltbarkeit & Lagerung: Bitte vor Gebrauch gut schütteln. Angebrochene Flasche verschlossen und kühl (max. 7°C) lagern und innerhalb von 2 Tagen aufbrauchen
    • Geschmacksrichtung: Apfel-Orange-Ananas
    • Lebensmittelformat: Haltbar
    • Glutenfrei: Ja
    • Laktosefrei: Ja
    • ohne Salz-/Zuckerzusatz
    • Mindestens haltbar bis: 09.12.2018

Hier ist natürlich jedem selbst überlassen, ob er seinem Kind „fertige“ Nahrung geben möchte, geschadet hat es aber auch früher niemandem von uns. 😉