3 Keramikmesser von Echtwerk „vivo“ für 19,99€ (statt 25€)

Bei eBay bekommt ihr gerade 3 Keramikmesser von Echtwerk für 19,99€ inkl. Versand. Laut Preisvergleich zahlt man dafür sonst mindestens 25€.

  • 3 Keramikmesser von Echtwerk „vivo“ für 19,99€
    • Klingen aus Zirkonia-Keramik
    • langanhaltend scharf
    • hochwertiges Schneide-Set mit hervorragender Schnittleistung
    • Sehr harte und scharfe Kermikklingen
    • Antiallergisch
    • Keine Oxidation bei säurehaltigen Lebensmitteln
    • Ergonomisch geformter rutschhemmender Griff
    • Einfach zu reinigen. Spülmaschinengeeignet
    • Rostfrei – Leichter als Stahl
    • Kochmesser 15,8 cm Klingenlänge
    • Universalmesser 9,5 cm Klingenlänge
    • Schälmesser 7,4 cm Klingenlänge

Ich erinnere mich noch gut, als vor ein paar Jahren die Euphorie um Keramik-Küchenhelfer, vor allem Messer, losging. Da kostete das 0815-Gemüsemesser vom Discounter glatt an die 15€. Die Zeiten sind zum Glück vorbei, denn Keramikmesser haben durch ihre hohe Schärfe immer noch ihre Daseinsberechtigung, halten bei unsachgemäßer Anwendung aber nicht so lange wie übliche Edelstahlmesser.

Alle Utensilien sind mit einem rutschfesten, ergonomisch geformten Kunststoffgriff ausgestattet. Ein Tipp ist für die Langlebigkeit der Klinge noch wichtig: Ich würde mit dem Messer nur schneiden und das auch nur zur Essensvorbereitung, nicht aber auf dem Teller. Die Klinge ist extrem scharf, aber daher an der Schneidekante auch sehr dünn, zum Hacken o.Ä. eignen sich diese Messer also nicht. Behandelt man die Messer pfleglich und geht man von einer guten Qualität aus, was Griff und Verklebung der Klingen angeht, kann man lange seine Freude damit haben.

Neben der sehr hohen Schärfe der Keramikklingen ist ein weiterer Vorteil, dass diese Schärfe dauerhaft bzw. deutlich länger hält als bei Edelstahl-Messern. Sollte man Koch- oder Chefmesser am besten schon nicht in die Spülmaschine tun, so würde ich bei Keramikmessern zur Schonung der Klinge absolut davon abraten. Laut Verkäufer ist das Set zwar spülmaschinenfest, allerdings ist die Reinigung in der Spülmaschine im Allgemeinen für die langfristige Schärfe der Keramikklingen nicht gut.

Viel Freude damit!

euer SparBlogger

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)