đŸ“ș PHILIPS 70PUS8546 UHD-TV mit 70″/ 177 cm und Ambilight ab 1.018,90€ (statt 1.469€)

Mit 18 bin ich das erste mal ĂŒber die CeBIT (ja die gab es damals noch!) gelaufen und habe dort einen 101″-Fernseher gesehen. Aussage am Stand war, dass es das niemals in den Heimbereich schaffen wird und mit Kosten von ca. 150.000€ gerechnet werden mĂŒsse. Wie sich die Zeiten doch Ă€ndern, denn mittlerweile kann man sich fĂŒr nur 1000€ einen 70 Zöller in das eigene Wohnzimmer stellen.  Denn bei Saturn bekommt ihr gerade den PHILIPS 70PUS8546 UHD-TV mit 70″/ 177 cm und Ambilight ab 1.028,90€ mit Versand.

[NewsSaturn]

    • PHILIPS 70PUS8546 UHD-TV mit 70″/ 177 cm und Ambilight ab 1.018,90€
      • Preisvergleich: 1469€, Ersparnis: 450€
      • GrĂ¶ĂŸe: 177 cm (70“)
      • HDR-FormatunterstĂŒtzung: HDR10+, Dolby Vision, HDR10, HDR HLG
      • FunkĂŒbertragungen: Bluetooth, WLAN
      • Auflösung: 3.840 x 2.160 Pixel
      • Aufnahmefunktionen: USB-Recording (PVR ready)
      • Nachhaltigkeit: Lichtsensor (Energiespar-Sensor), Energiesparmodus, Panel ausschaltbar
      • Energieeffizienzklasse G

Im Preisvergleich finden wir den Fernseher sonst erst ab knapp 1470€ mit Versand, womit ihr hier nicht nur richtig viel sparen könnt, sondern ganz nebenbei auch einen neuen absoluten Bestpreis ergattert. Besonders cool an dem PHILIPS  ist natĂŒrlich das beliebte Ambilight. Irgendwie mag ich dieses harmonische Lichtspiel im Hintergrund des TVs – und in Kombination mit Hue-Leuchten wird das Farbenspiel im Wohnzimmer komplett.

Aber auch sonst kann sich die Technik hier sehen lassen, denn durch Dolby Vision, HDR10+ und Micro Dimming Pro erhaltet ihr ein richtig gutes Bild. Weiterhin könnt ihr mit einem USB-Stick Sendungen aufzeichnen und dank dem ausschaltbaren Panel und den eingebauten Energiesparmodi auch ordentlich Strom sparen und die Umwelt entlasten. Die Bewertungen lesen sich entsprechend sehr gut:

Unser vorheriges TV-GerĂ€t, ebenfalls ein Philips mit Ambilight, wurde uns zu klein. Bei der Suche nach einem neuen stand an oberster Stelle: es muss auch Ambilight haben. Dass diese Funktion jetzt auch auf 3 Seiten aktiv ist, ist grandios! Ebenso, dass man das Licht separat anlassen kann, ohne eingeschaltetes Programm. Als „kleine“ positive Nebeneffekte sind die tolle Bild- und TonqualitĂ€t, der problemlose Zugriff auf die Mediatheken, Netflix und Co. sowie die Bedienung des GerĂ€tes nachdem man sich damit vertraut gemacht.

Die 11 Bewertungen bei Saturn kommen im Schnitt auf sehr gute [fsa stars=43]. Hier gibt es anscheinend nichts zu kritisieren, außer vielleicht der teilweise etwas hohe Preis. Aber das Problem habt ihr dank diesem Angebot ja erschlagen. 😉 Schlagt ihr zu? Im Übrigen entspricht die Energieeffizienzklasse G der Alten A+++. Ihr mĂŒsst hier also keine Panik haben, dass der Fernseher euch ein Loch ins Portmonee reißt. 

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von rumper

    Lenkt zumindest schön von schlechten Schwarzwerten ab. 😂

  2. Profilbild von StreetStyler

    Das einzige gute ist ambilight. Das Bild ist deutlich schlechter als bei der Konkurrenz und die Performance der Software auch schwach.
    Habe einen sehr guten Kumpel der das hat, der hat mittlerweile eine Box dran gemacht. Ambilight hingegen ist ein Traum. Ich finde das genial. Die gleiche Technik in einen Samsung oder LG und ich hÀtte den sofort gekauft.
    Muss man selbst entscheiden was einem richtig ist.

  3. Profilbild von Damoen1995

    Ich hatte Mal einen Philips Fernseher war sehr unzufrieden und war nach 2 Jahren was fĂŒr ein Zufall defekt ??? đŸ€”đŸ€”đŸ€”đŸ€”

  4. Profilbild von silviog75

    Top Angebote

  5. Profilbild von tobman

    Geile Glotze

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufĂŒgen (JPG, PNG)