1
Der Lautsprecher ist weiterhin bei Media Markt zum Schnäppchenpreis im Angebot!

Bei Media Markt bekommt ihr ihn heute in silber für 99€ inkl. Versand. Der nächste Preis liegt bei satten 150€, hier spart ihr 30€! Das ist der derzeitige Bestpreis, günstiger gab es ihn noch nicht!

JBL Pulse 2

Wer noch keinen Bluetooth Lautsprecher besitzt, es aber gerne etwas extravaganter mag, sollte sich dieses Angebot mal genauer anschauen. Der JBL Pulse 2 zeichnet sich nämlich durch seine dynamische LED-Beleuchtung aus und lässt dadurch zusätzlich Stimmung beim Musik hören aufkommen.

Der Pulse 2 von JBL verfügt laut Hersteller über eine beachtliche Akkulaufzeit von 10 Stunden, zumindest voll aufgedreht sollte aber vermutlich eher etwas weniger dabei herumkommen. 64 LED’s beleuchten den Pulse dynamisch, Farbe und Helligkeiten lassen individuell einstellen, sogar vom Smartphone aus mit einer App. Anfunken lässt sich das gute Stück wahlweise per Bluetooth oder per NFC, ältere Geräte können außerdem ganz klassisch über einen Klinkenkabel mit dem Pulse verbunden werden. Die Box lässt sich außerdem je nach Wunsch entweder seitlich (s.u.) oder hochkant (s.o.) aufstellen.

JBL Pulse 2 2

Bei Amazon kommt der neue Pulse 2 bei bisher 84Rezensionen auf gute 4 von 5 Sternen. Die Kunden überhäufen das Gerät mit Lob, insbesondere in Bezug auf die Verarbeitung und auf die Illumination. Die Farben und die verschiedenen Effekte gefallen gut, sind durchaus als mehr als nur eine Spielerei zu betrachten. Lediglich im Bezug auf den Sound gibt’s einige Kritiker. Ist einigen der maximale Sound nicht laut genug, so reicht anderen der Bass nicht aus. Ein anderer Tester schreibt jedoch, dass die Lautstärke ‚enorm‘ sei – hier ist vermutlich auch wieder recht viel Geschmacksache. Auch bei testberichte.de finden sich bereits eine ganze Menge Tests zu dem Pulse – hier findet der Lautsprecher sogar noch etwas mehr Anklang als bei Amazon.

Jemand zugeschlagen? Oder den JBL Pulse gar schon erprobt und weiß von weiteren Stärken und Schwächen zu berichten? Wer mag, ist gerne eingeladen sein Wissen in den Kommentaren mit uns zu teilen! euer SparBlogger.