Google Home Max für 249€ (statt 304€)

Update Bei Saturn und MediaMarkt ist das Angebot beendet, aber der Home Max in Schwarz und Grau ist nun wieder zum selben Preis (für 248,95€) bei Tink zu haben!

„So reicht ein „Ok Google, ich bin zu Hause“ und schon schaltet der Google Assistant das Licht ein, dreht den Thermostat hoch und gibt die aktuellen Schlagzeilen wieder.“ Das ist nicht Blade Runner, das ist die Gegenwart. Und Tink haut den Google Home Max gerade für 248,95€ raus. Der Vergleichspreis liegt jetzt bei 304€.

  • Google Home Max für 248,95€
    • Preisvergleich: 304€, Ersparnis: 55€
    • Sprachsteuerung
    • App-steuerbar
    • WLAN
    • Bluetooth
    • USB-Typ-C-Buchse, 3,5-mm-Klinkenbuchse
    • Verfügbare Farben: Schwarz / Grau

Eigentlich braucht ihr, um das Teil zu benutzen, nur eine Steckdose und eine WLAN-Verbindung. Ins Netz eingebunden könnt ihr damit:

  • Musik streamen (Spotify, Deezer, YouTube Music etc.)
  • Google Assistant benutzen
    • Infos aus dem Internet, Smart Home steuern, Nachrichten senden etc.
  • Andere Lautsprecher miteinbinden
    • Google Home Max, Home Mini, Lautsprecher mit angeschlossenem Chromecast Audio

Das alles funktioniert dabei per Sprachsteuerung. Einen ausführlichen Testbericht findet ihr auf golem.de. Hierin werden die Stärken und Schwächen des Home Max‘ dargelegt: So komme er z.B., was den Klang angeht, nicht an den JBL Link 500 ran, wäre dem Apple HomePod aber ebenbürtig.

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von diverchriss

    Technisch gesehen interessant, aber ich finde man muss nicht jeden "Furz" der "Fernbedienung" überlassen.

  2. Profilbild von flappelino

    Ich wehre mich noch gegen Smart Speaker, aber irgendwann werde ich wohl erliegen, wenn daheim nichts mehr ohne die Dinger geht 😀

  3. Profilbild von carsten20de

    mal zum testen bestellt

  4. Profilbild von bafoloagenie

    Erstmal an alle hier. Frohe Ostern

    Der Google Max ist Super. Selbst für Smart Home. Auf YouTube gibt es genug Ideen und Einführung das. Wie man es an der Haustür befestigt und das dr
    Draußen eine Stimme ertönt, was ausgeführt werden soll. Video link folgt. Für 249€ könnte man sogar 3 kaufen. 1 f. Smart Home, und 2 für die Musikanlage. 3 x 249 € = 747€

    Und wer bei Vattenfall Kunde ist, bekommt sie noch günstiger

  5. Profilbild von MRXY60

    Voll unnötig. Wozu brauch ich so nen Ding, wenn das ein Echo Dot oder ein Raspberry Pi für nen Bruchteil kann? 249€ für so nen smart speaker ist ganz schön happig

  6. Profilbild von Schoner

    @MRXY60: Äpfel und Birnen 🙂
    Man zahlt hier ja für die wesentlich bessere Klangqualität und automatsiche Klanganpassung durch einmessen usw.

  7. Profilbild von bafoloagenie

    Auf der Google store werden vom Google Home Max die Preise gesenkt. Aktuelle Preise von 399€ auf 349€ bei Media Markt. Im Google Store Shop jetzt 299€. Beide Variaten grau und schwarz. Gleicher Preis. Schnell heisst es.

  8. Profilbild von admin

    @bafoloagenie:

    Bei tink.de gerade für 248,95€:

    https://www.tink.de/google-home-max

  9. Profilbild von MRXY60

    @Schoner: und? Einmessen kann ein Raspberry pie auch. Wodurch misst dieser hier denn ein? Hat der ein externes Mikrofon, was man vorher an den Hörplatz stellt? So wie meine perfekt eingerichtete Hifi Anlage zu Hause? Das Ding kann ja nichtmal Stereo….

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)