Microsoft Surface Pro 4 (i5, 4GB RAM, 128GB) inkl. Type Cover für 799€ (statt 919€)

Microsoft haut das Surface Pro 4 mit sehr guter Ausstattung und dem Type Cover zum Knallerpreis raus. Das Angebot gilt nur bis max. Mitternacht.

Das Surface Pro hat unter den Tablets den Ruf, extrem leistungsstark und sehr gut verarbeitet zu sein. Es ist quasi ein High End-Tablet. Entsprechend hoch sind die Preise für die Geräte normalerweise auch, aber Microsoft bietet gerade das Surface Pro 4 inkl. Type Cover zu einem tollen Preis an: 799€ kostet es dort und damit 120€ weniger als beim nächsten Händler im Vergleich.

Die Ausstattung klingt wirklich nach starker Leistung: Intel Core i5 mit bis zu 2,4 GHz, 4 GB RAM und eine 128 GB große SSD bilden das Fundament dieses Surface Pro 4s. Beim Bildschirm handelt es sich um ein 12,3″ großes PixelSense-Display, das in maximal 2.736 x 1.824 Pixeln auflöst. Dieses reagiert natürlich auf eure Fingereingabe, aber auch auf den Surface-Stift. Wenn ihr das Tablet in ein Convertible verwandeln wollt, geht das ganz einfach mit dem Type Cover, einer Tastatur, die hier im Bundle enthalten ist.

Bei Amazon vergeben 249 Rezensenten dem Gerät im Schnitt 3,5 von 5 Sternen – und es scheiden sich hier die Geister; tatsächlich verleihen einige Kunden ihrem Unmut Ausdruck und behaupten, das Surface Pro 4 besäße eine unausgereifte Software mit vielen Fehlern, die seine Arbeitstauglichkeit einschränken würden. Dann wiederum gibt es sehr viele Kunden, die sich äußerst zufrieden mit dem Gerät zeigen und seine Leistung und Verarbeitung loben. Klassischer Fall: Man muss das Surface Pro 4 selbst ausprobieren, um herauszufinden, ob es das Richtige für einen ist. Ein wichtiger Hinweis ist meiner Meinung nach jedenfalls, dass die von Microsoft angegebene Akku-Laufzeit von 9 Std. eigentlich nicht erreicht wird; im Schnitt laufe das Tablet ~4-6 Std, je nach Arbeitsweise mal mehr, mal weniger.

Wer damit leben kann und dem Surface Pro 4 eine Chance geben will, bekommt bei diesem Angebot eine sehr gute Gelegenheit dazu.

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von abov

    Wie lange halten solche surface laptops ???

  2. Profilbild von masterv

    Solange wie du darauf gut aufpasst.
    Ich hatte es fast ein Jahr und es war immer stets zuverlässig und sah am Ende noch wie neu aus.

    Vekauft habe ich es für ein Surface Book

  3. Profilbild von abov

    Was ist eig der Unterschied Zwischen dem surface book und dem pro 4?

  4. Profilbild von masterv

    @abov:
    die Größe und der Akku, sowie je nach Modell eine dGPU von Nvidia

  5. Profilbild von bd11143

    Ich hatte schon 4 verschieden Tablets und zusammen haben die so viel gekostet. Was kann das Teil, dass es den Preis rechtfertigt? Abgesehen von der Hardware natürlich.

  6. Profilbild von Dani866

    @abov: Der Unterschied ist schon enorm. Das Surface Pro ist eher ein Tablet mit Tastatur und das Book eher ein Laptop mit abnehmbaren Touchdisplay. Am besten du siehst dir Reviews zu beiden Geräten an.

  7. Profilbild von Dani866

    @Bardo315: Ich habe jahrelang als IT'ler mit dem Surface gearbeitet. Ich kann sagen, dass die Geräte – zusammen mit der Adminkingstation – ein vollwertiger Laptopersatz sind, wenn man sich etwas organisiert.

  8. Profilbild von hexenagger

    War aber leider bereits um 11.00 Uhr ausverkauft

  9. Profilbild von admin

    @hexenagger:

    Hi!

    Das Angebot gilt noch bis 09 Uhr!

    Liebe Grüße
    der Admin

  10. Profilbild von steinbrei

    128 GB SSD und 4 GB Arbeitsspeicher sind knapp bemessen. Der anderen Merkmale können überzeugen.

  11. Profilbild von xhin

    @steinbrei: sind sind auch nicht zum zocken gedacht 😊
    Aber hast trotzdem recht. Sehr knapp bemessen!
    Da gibt's bessere Hardware zum. Besseren Preis aber dann ist es ja kein Surfschule mehr 😉

  12. Profilbild von xhin

    @xhin: *surface mehr

  13. Profilbild von steinbrei

    @xhin:

    Ich habe bei meinem Rechner gleich die verbaute die SSD getauscht. Hatte sowieso ein Macke und wurde von Händler erstattet. Später den Arbeitsspeicher aufgerüstet und inzwischen bin ich bei einer 512 GB SSD angekommen. Dabei hatte ich das Glück, das mein Notebook aufgerüstet werden konnte. Ob das bei einem Surface möglich ist?

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)