Vodafone liefert in seinen Datentarife mit 5GB LTE und 12GB LTE seit langem mal wieder satte Preise. Außerdem wurde die Surf-Geschwindigkeit letztens auf wirklich absurd hohe 500 Mbit/s angehoben (ob man die irgendwo tatsächlich erreicht, steht natürlich auf einem anderen Blatt).

Vodafone Datago M und Datago L

Als Original-Vodafone-Tarife bekommt ihr diese Möglichkeiten, die dank Auszahlung gerade extrem günstig zu haben sind:

Die DataGo M- und L-Tarife kommen wie gesagt mit LTE, nach den 5GB bzw. 12GB wird für den Rest des Monats gedrosselt auf 64 kbit/sTelefonieren und simsen könnt ihr mit dem Tarif nicht, es ist ein reiner Datentarif – aber natürlich klappt es mit datenbasiertem Telefonieren z.B. über Whatsapp.

Da seit Juni 2017 die EU Roaming-Gebühren abgeschafft sind, könnt ihr diese Surf-Flat im EU-Ausland genau so nutzen wie in Deutschland, ohne Aufpreis.

Es ergeben sich die Kosten sich über die Mindestlaufzeit von 24 Monaten wie folgt, hier am Beispiel des DataGo L mit 12GB:

  • 24x 27,49€ Grundgebühr
  • + 0,00€ Anschlussgebühr
  • – 360€ Auszahlung auf euer Bankkonto
  • ———————————————-
  • = 299,76€ Gesamtkosten über 24 Monate
  • = 12,49€/Monat

Die Auszahlung wird vom Händler nach ca. 6-8 Wochen auf euer Bankkonto überweisen. Der Shop ist übrigens schon lange am Markt und definitiv seriös, da braucht ihr euch keine Sorgen zu machen.

DataGo L mit iPad / Tablet

Alternativ zur Auszahlung könnt ihr bei Preisbörse24 auch diverse iPads mit dem DataGo L bekommen.

mobilcom-debitel Vodafone Internet-Flat 5GB + 12GB

Die Tarife über mobilcom debitel sind bzgl. der Leistung prinzipiell identisch mit den Original-Vodafone-Tarifen: Ihr könnt ihr ebenfalls nicht telefonieren, es sind reine Datentarife – aber ihr könnt SMS schreiben.

Natürlich könnt ihr auch diese Datentarife dank Wegfall der EU-Roaming-Gebühren ohne Aufpreis im ganzen EU-Ausland nutzen.

(29.12.2017: Die Infos über die abgelaufenen 7,99€ bzw. 11,99€-Tarife findet ihr ganz unten im Artikel)

Wichtig bei diesen Tarifen von Mobilcom Debitel: Wenn ihr die Anschlussgebühr in Höhe von 39,99€ auf 0,00€ reduzieren wollt, könnt ihr Mobilcom Debitel im Bestellprozess eine Werbeeinwilligung erteilen – dann bekommt ihr die Gebühr komplett erstattet. Die Einwilligung könnt ihr später dann natürlich aber auch wieder widerrufen (die Variante mit einer SMS zur Anschlussgebührenbefreiung klappt bei den Datentarifen nicht mehr).

Alternativen im Telekom-Netz

Falls ihr lieber im besten deutschen Netz unterwegs seid, bekommt ihr dort im besten Fall diese Angebote:

Wissenswertes und Kündigung

Für die Zeit nach 24 Monaten lohnt es sich wie immer, zu kündigen – nach 24 Monaten fallen 19,99€ (DataGo M) bzw. 29,99€ (DataGo L) an. Hierfür könnt ihr einfach mal wieder unsere Musterkündigung für Vodafone bzw. für mobilcom debitel nutzen.