Internet + TV-Paket + GRATIS: 24 Monate Netzflix-Abo + 50€ Cashback ab eff. 12,75€/Monat (nur in BaWü, NRW, Hessen)

Update Der fette Unitymedia-Deal wurde Aktion bis zum 19.06. verlängert, hier könnt ihr euch z.B. ein Cashback für ein 24 Monats-Abo für Netflix, 50€ Cashback und 100€ Startguthaben sichern!

Ihr besitzt einen Kabelanschluss und sucht nach einem neuen Internet-Anbieter? Dann ist der Jump-Tarif von Unitymedia vielleicht genau das Richtige für euch. Ihr habt wahlweise die Möglichkeit den Tarif als reinen Internet- mit Festnetz-Anschluss zu nutzen oder mit TV-Funktion. Dabei ist ein Speed von bis zu 150 Mbit/s möglich. Als das bekommt ihr zu wirklich geilen Konditionen.

[toc]

Der Tarif: Unitymedia 2Play / 3Play Jump

Beim Play Jump-Tarif von Unitymedia erreicht ihr eine max. Download-Geschwindigkeit von bis zu 150 Mbit/s und Upload-Geschwindigkeit von bis zu 10 Mbit/s. Betrieben wird er über den Kabelanschluss. Eine Festnetz-Flatrate ist im Tarif selbstverständlich mit enthalten. Zudem erhaltet ihr für die gesamte Vertragslaufzeit den WLAN Router Connect Box (gilt nur für den 2Play Jump-Tarif) bzw. bei Buchung des TV-Pakets, den Media Receiver Horizon Box kostenfrei (gilt nur für den 3Play Jump-Tarif) zur Verfügung gestellt. Hier alle wichtigen Informationen zum Tarif selbst:

  • Unitymedia 3Play Jump für eff. 12,75€/ Monat
    • inkl. 24 Monate Netflix / 50€ Cashback / 100€ Startguthaben
  • alternativ 2Play Jump für eff. 13,00€/Monat
      • 12 Monate Netflix / 30€ Cashback / 60€ Startguthaben
    • Internet Flatrate (ohne Drosselung )
    • bis zu 150 Mbit/s im Download
      • Wechsel zu 30 Mbit/s ab dem 13. Monat möglich
    • bis zu 10 Mbit/s im Upload
    • Festnetz-Flatrate
    • bis zu 146 TV-Sender, davon 52 in HD (nur beim TV-Paket)
    • Verfügbar in: Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Hessen

TV-Paket / Horizon TV

Entscheidet ihr euch für das TV-Angebot stehen euch insgesamt bis zu 146 TV-Sender, 52 davon in HD, zur Verfügung. Hierzu bekommt ihr von Unitymedia über die gesamte Vertragslaufzeit eine Horizon Box kostenfrei zur Verfügung gestellt. Damit könnt ihr auch Sendungen und Filme aufnehmen. Außerdem habt ihr Zugang zu Horizon Go. Mit der App (verfügbar für Android und iOS) könnt ihr auf euer Smartphone und Tablet das TV-Programm von überall streamen. Weitere Informationen hierzu bekommt auf der Unitymedia-Seite:

Zu Unitymedia wechseln

Solltet ihr noch an einen Internet-Anbieter gebunden sein, erlässt euch Unitymedia eure Grundgebühr – sogar bis zu 12 Monate. Beispiel: Läuft also euer jetziger Vertrag noch 6 Monate, kann Unitymedia den Internetanschluss sofort bei euch freischalten und erlässt euch für diesen Zeitraum vollständig die Grundgebühr. Außerdem könnt ihr eure alte Festnetznummer zu Unitymedia portieren. Beachtet bitte dabei, dass bei der Rufnummermitnahme evtl. Mehrkosten von bis zu 30€ auf Seiten eures Altanbieters anfallen können.

Hardware

Entscheidet ihr euch für den reinen Internet-Tarif, stellt euch Unitymedia für die gesamte Vertragslaufzeit die Connect Box kostenfrei zur Verfügung (gilt nur für den 2Play Jump-Tarif). Dabei handelt es sich um einen klassischen WLAN-Router mit WLAN-ac. Entscheidet ihr euch für das TV-Paket, bekommt ihr die Horizon Box, die auch gleichzeitg als WLAN-Router fungiert, dazu (gilt nur für den 3Play Jump-Tarif). Dank eingebauter Festplatte könnt ihr mit diesen Media Receiver eure Sendungen aufnehmen, außerdem wird zeitversetztes Fernsehen unterstützt.

Tarifoptionen

Der Tarif ist so aufgebaut, dass ihr für 19,99€/Monat (bzw. 24,99€/Monat mit TV-Paket) Unitymedia mit bis zu 150 Mbit/s ganze 12 Monate lang „testen“ könnt. Zum Ende des 11. Vertragsmonats habt ihr die Wahl auf den Tarif mit 30 Mbit/s rückgestuft zu werden. Die Kosten würden dann 29,99€ (bzw. 39,99€/Monat mit TV-Paket) betragen. Wollt ihr aber weiter in den Genuss von 150 Mbit/s kommen, würde die Grundgebühr auf 39,99€/Monat (bzw. 49,99€/Monat mit TV-Paket) steigen.

Kabelanschluss

Wie anfangs erwähnt, wird bei Unitymedia die Internet-Leitung über den Kabelanschluss eingespeist. Entscheidet ihr euch für den reinen Internet-Tarif, fallen auch keine Gebühren für den Anschluss selbst an. Das sieht beim TV-Paket dementsprechend anders aus, hier ist die Nutzung kostenpflichtig. Aber es sei auch gesagt, dass die meisten eh die Kabelgebühren zahlen oder bereits über die Nebenkosten abgerechnet bekommen. Bedeutet für euch: Zahlt ihr bereits für euren Kabelanschluss und möchtet das TV-Paket, kommen selbstverständlich keine weiteren Gebühren auf euch zu!

Die Kosten

Bei preisvergleich.de bekommt ihr bei Abschluss, wie eingangs bereits erwähnt, euer Netflix-Abo für bis zu 24 Monate erstattet. On top gibt’s dann noch ein Startguthaben und Cashback. Hier nochmal die Prämien im Detail:

  • 3Play Jump
    • Cashback für 24 Monate Netflix (Basis-Abo)
      • Entspricht 183,77€
      • Screenshot eures Accounts muss eingereicht werden
    • 50€ Cashback auf euer Konto
    • 100€ Startguthaben
  • 2Play Jump
    • Cashback für 12 Monate Netflix (Basis-Abo)
      • Entspricht 87,89€
      • Screenshot eures Accounts muss eingereicht werden
    • 30€ Cashback auf euer Konto
    • 60€ Startguthaben

Und hier noch die Kosten über 24 Monate

Unitymedia 3Play mit TV-Paket + Prämien

  • 6 x 0,00€ Grundgebühr
  • 6 x 24,99€ Grundgebühr (7. – 12. Monat / Gesamt: 149,94€)
  • 12 x 39,99€ Grundgebühr (13. – 24. Monat / Gesamt: 479,88€)
  • + 0€ einm. Bereitstellungsgebühr
  • + 9,99€ Versandkosten
  • ————————————————
  • = 639,81€ Gesamtkosten für Tarif
  • – 183,77€ Cashback für 24 Monate Netflix
  • – 50€ Cashback auf euer Konto
  • – 100€ Startguthaben
  • —————————————-
  • = 306,04€ über 24 Monate => effektiv 12,75€/Monat <=

Der Effektivpreis ergibt sich durch den Tarifwechsel ab dem 13. Monat. D. h. im ersten Jahr surft ihr mit bis zu 150 Mbit/s, im zweitem Jahr dann mit immer noch guten 30 Mbit/s. Ihr könnt natürlich auch im zweiten Jahr bei den vollen 150 Mbit/s bleiben, hier steigt dann allerdings die Grundgebühr auf 49,99€/Monat.

Unitymedia 2Play + Prämien

  • 6 x 0,00€ Grundgebühr
  • 6 x 19,99€ Grundgebühr (7. – 12. Monat / Gesamt: 119,94€)
  • 12 x 29,99€ Grundgebühr (13. – 24. Monat / Gesamt: 359,88€)
  • + 0€ einm. Bereitstellungsgebühr
  • + 9,99€ Versandkosten
  • ————————————————
  • = 489,81€ Gesamtkosten für Tarif
  • – 87,89€ Cashback für 24 Monate Netflix
  • – 30€ Cashback auf euer Konto
  • – 60€ Startguthaben
  • —————————————-
  • = 311,92€ über 24 Monate => effektiv 13,00€/Monat <=

Als Anmerkung zu den beiden Kostenaufstellungen sei noch gesagt, dass ich hier keine Kabelgebühren mit einberechnet habe. Wie bereits oben erwähnt, fallen diese nicht an, wenn ihr euch für den reinen Internet-Anschluss entscheidet. Beim TV-Paket fallen diese an, allerdings werden die Kosten dafür bereits von vielen so oder so getragen oder über die Nebenkosten abgerechnet.

Tipp Der Effektivpreis ergibt sich, indem man den Geräte-Wert von der Summe sämtlicher Kosten über 24 Monate abzieht und auf den Monat herunterrechnet. Dadurch erhält man die „bereinigten“ Kosten für den Tarif, wodurch man Angebote besser vergleichen kann.

Haken & Kündigung

Zum Schluss möchte ich euch noch auf zwei Sachen aufmerksam machen: Denkt im 11. Monat daran euch zu entscheiden, welche Tarifoption ihr ab dem 13. Monat wünscht. Außerdem ist bei der Connect Box von Anfang an die WiFi Spot-Funktion aktiviert, ich empfehle euch das Deaktivieren dieser Option. Lässt ihr es aktiviert, bietet ihr mit eurem WLAN-Router einen Gast-Zugang/HotSpot für andere Unitymedia-Kunden an. Die Entscheidung dafür aber überlasse ich euch.

Weitere Haken gibt es ansonsten keine, aber vergesst nicht die rechtzeitige Kündigung des Internet-Anschlusses. Hierzu habe ich euch natürlich auch wieder eine Musterkündigung angelegt.

Viel Spaß mit diesen klasse Internet-Tarif und eurer Prämie,

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von bd18786

    Unitymedia nein danke

  2. Profilbild von e1004

    Einmal Unitymedia, nie mehr Unitymedia. Ständige Ausfälle, ca. alle 3 Tage ein Neustart der Horizon Box notwendig, weil sich das Ding ständig aufhängt. Des öfteren Probleme mit der Rechnung. Mag zwar nicht überall so sein, aber bei mir im Raum Stuttgart war das echt ne Qual.

  3. Profilbild von DealerReoxx

    Unitymedia geht bei mir derzeit ohne besonders viele Ausfälle und ohne Geschwindigkeitsverluste! Muss sagen gerade läuft das bei Unitymedia ganz gut (BaWü/Hohenlohekreis)

  4. Profilbild von Anso

    @e1004:

    Das gleiche kann ich über die Telekom berichten und immer dieses nervige Knacken in der Telefonleitung wofür sich niemand zuständig sah. Zum Glück bin ich bei denen seit 3 Jahren weg. Bieten immer noch maximal 100 Mbit an während ich bei Unitymedia schön mit 400 Mbit surfe und preislich immer noch günstiger. Horizon Box funktioniert ohne Abstürze, selbst die Updates laufen. Ausfälle hatte ich in den 3 Jahre insgesamt 4 Stück, wobei 2 davon Stromausfällen geschuldet waren durch Unwetter. Mit der Bilanz kann ich leben.

  5. Profilbild von UlrichN

    In Wiesbaden ist Unitymedia zeitweise katastrophal, kein Telefon, kein Internet. Kundendienst nicht erreichbar, antworten auf Mails kommennach Wochen oder auch gar nicht. Box wurde schon ausgetauscht, dann ging es für ein paar Wochen, aktuell alle 2-3 Tage Neustart der Box (manchmal 4x am Tag…). Wir haben zum nächstmöglichen Termin gekündigt, ich kann Unitymedia definitiv nicht empfehlen.

  6. Profilbild von Chris

    Hmmmm, bin leider schon bei unitymedia. Schade

  7. Profilbild von Chris 7777

    Schade bin schon bei unitymedia.

  8. Profilbild von Christo7777

    Schade bin schon bei unitymedia.

  9. Profilbild von Christoff7777

    Schade bin schon bei unitymedia.

  10. Profilbild von U Li

    @Christoff7777: jaja, wir haben's begriffen! 😠

  11. Profilbild von Hutch1080

    Hat wohl seine Gründe warum die mit solchen Prämien locken…

  12. Profilbild von Boehni

    Unitymedia rechnet gerne mal Tv Kabelgebühren doppelt ab, obwohl in den Mietnebenkosten bereits enthalten. Also immer schön alles überprüfen, da man bei Reklamation nur die letzten 6 Monate erstattet bekommt. Bei Umzug wird auch abkassiert. Nie mehr Unitymedia…..

  13. Profilbild von Freeloader

    @Boehni:

    Macht Vodafone auch, also die nehmen sich nix

  14. Profilbild von sanja1992

    das ist ein Verein zu dem ich nie gehen würde !

  15. Profilbild von jmo281

    Seit 12 Tagen kein Internet…

  16. Profilbild von jmo281

    Ständig Probleme mit der IPv4 Verbindung bzw. Ds-Lite

  17. Profilbild von DSC1905

    Nach Ende der Mindestvertragslaufzeit ist Schluss. Verbindung unter aller Sau, tagelang im Schneckentempo und natürlich zum Februar Preiserhöhung. Mag wo anders ja funktionieren aber ich gehe wieder auf DSL.

  18. Profilbild von hooligan

    @DSC1905: Geht mir genauso, bisher auch keine Hilfe vom Support außer "machen sie nochmal einen Speedtest"

  19. Profilbild von Apollon

    Wir hatten bei Unitymedia mehrmals Probleme mit der TV Empfang. Die Techniker die kamen konnten das Problem nicht lösen. Kaum waren sie weg fingen die Probleme wieder an. Unsere Vermieter wird nun eine zentrale SAT Antenne für alle Vermieter in Auftrag geben.

  20. Profilbild von ifeelgood

    Bin schon seit Jahren Kunde und selten mal einen Ausfall gehabt – und wenn, nur für kurze Zeit. Ok einmal über ein paar Stunden. Da wurde bei Erdarbeiten mal das Kabel beschädigt… unterm Strich bin ich sehr zufrieden. Preis und Leistung passen hier zusammen.

  21. Profilbild von Paet95

    Ich bin auch seit 2 Jahren Unitymedia-Kunde und hat Anfang extrem viele Ausfälle. Auch meine Connectbox hängt sich ab und an auf. Durch die Preiserhöhung auf 30€/mtl. für eine 30 Mbit/s Leitung habe ich gekündigt. Wer nicht viel braucht und monatlich eher Geld sparen will kann sich auch mal auf www.eazy.de umschauen…

  22. Profilbild von sanja1992

    ist unitymedia den so schei**e ?

  23. Profilbild von Benne

    Ich kenn einige die unitymedia haben bzw hatten und nur Probleme damit haben… Ich bin bei Telekom mit Entertain seit einigen Jahren. Auch nicht wesentlich teurer aber läuft und läuft und läuft 👍

  24. Profilbild von Sed

    Ich zahle 12 Euro im Monat für den 20 er Tarif von eazy und bin sehr zufrieden. Auch aus Wiesbaden.

  25. Profilbild von Annak

    Aber auf der Seite steht "ab dem 13 Monat 49.99€"

  26. Profilbild von terming

    @Paet95: Ist eazy nicht Unitymedia?

  27. Profilbild von Paet95

    @terming: Ja, aber deutlich günstiger..

  28. Profilbild von Paet95

    @terming: optimal für mich z.b., der mit unitymedia größtenteils gut auskommt und nicht unbedingt mehr braucht. Bin beruflich viel unterwegs und brauche eigentlich abends dann nur internet und Fernsehen, hab da keine großen Ansprüche..

  29. Profilbild von Sed

    Selbst fürs FHD Streaming reichen 20MB aus.

  30. Profilbild von Paet95

    @KaanT20: Genau! Ich hatte die 2 Jahre bei UM eine 120er Leitung und wusste eigentlich nicht wieso.. UM lockt mit super "bis zu" Downstreams, die ich beispielsweise aber gar nicht brauche.. Man muss eben einfach hinterfragen was man vor hat und dann entscheiden. 20 MBits/s entspricht 2,5 MB/s

  31. Profilbild von admin

    @Annak:
    Jap, wenn man nicht in den günstigeren Tarif wechselt (steht im Deal).

  32. Profilbild von taeterae

    @admin:
    Ich gehe zwar nicht davon aus aber ich habe es in der Dealbeschreibung nicht gefunden:
    Gilt der Deal nur für Neukunden? Also bei UM kündigen und über Handyflash neu abschließen ist nicht möglich?

  33. Profilbild von admin

    @taeterae:
    "Gilt nur für Neukunden, in deren Haushalt in den letzten 3 Monaten kein Internet- oder Telefonanschluss von Unitymedia vorhanden war."

  34. Profilbild von Sed

    @Paet95: Sehr gut beschrieben.

  35. Profilbild von Paet95

    Nochmal einen Nachtrag…
    Nachdem UM mir per SMS 5 Euro Rabatt angeboten hatte und ich nicht reagierte, wollte UM mich mit 10 Euro Rabatt monatlich locken. Ich rief an und fragte, was er mir denn jetzt konkret anbieten kann.
    Am Ende wurde es eine 30er Leitung (ich glaube sogar mit Telefonflat) für 10 Euro und den Kabelanschluss für 14,99 statt 20,99 monatlich. Das ganze gilt für die vollen 2 Jahre. 👌

  36. Profilbild von baerenkurde

    @admin: Wie sieht es aus, wenn man bei Unitymedia gekündigt hat und umzieht. Die Kündigung bei mir ist, wenn ich umgezogen bin, keine 3 Monate her, aber in einem neuen Haushalt. Wahrscheinlich erfüllt man trotzdem nicht die Bedingungen, aber fragen schadet nicht.

  37. Profilbild von admin

    @baerenkurde:
    Ich hab mal den Support von Unitymedia kontaktiert. Dort wurde mir gesagt, dass es möglich wäre. Sicher dich am besten auch nochmal ab, in dem du den Support kontaktierst ;).

  38. Profilbild von Knochenstrauss

    Ich war jahrelang bei Unitymedia… war immer zufrieden! Aber die Qualität ist von Region zu Region verschieden, denke ich! Die Beigaben sind natürlich ein Hammer!

  39. Profilbild von rolambe

    Weiß jemand ob man deren Box benützen muß oder ob ich auch meine FritzBox nehmen kann?

  40. Profilbild von Knochenstrauss

    @rolambe:
    Seit ein paar Jahren besteht freie Router-Wahl! Du kannst deine Fritz!Box verwenden! Aber es funktioniert nur eine Fritz!Box Cable!

  41. Profilbild von rolambe

    @Knochenstrauss: ja das würde passen. Danke für die Antwort

  42. Profilbild von ShinChan

    Ich bin seit ca. 7 Jahren unitymedia Kunde. Zahle jeden Monat über 70€ ( 3play inkl allem) letzten Jahr gekündigt, Angebot telefonisch erhalten… Alles bleibt für 51€. Angenommen. Nach gut 4 Monaten versuchte ich per Horizon App tv zu schauen. Klappt nicht, haben Sie aus dem Vertrag gestrichen. Zu spät gemerkt, daher Pech. Mir ist es egal wer zu welchem Preis mein Geld bekommt, aber versprechen geben und nicht einhalten ist nicht. Ich schaue mich nun um wo die Reise hin geht

  43. Profilbild von pepsine

    Bisher hatte ich dort selten Ausfälle

  44. Profilbild von SunSurfer

    ich hatte bisher nie Probleme mit Unitymedia, sind daher auch mit dem Büro nach Unitymedia gewechselt und dort für 10,- Aufpreis im Monat den Buisness Tarif gebucht. Trotzdem hatten wir in den letzten 14 Monaten 7 ganztägige Ausfälle + 1 Tag, an denen die Wartungsarbeiten durchgeführt haben. Zuvor in 7 Jahren bei der Telekom nicht einen einzigen Tag.
    Wir wechseln zurück 😀

  45. Profilbild von thunderkarpfen

    Hat jemand Erfahrungen wann die Prämie von Handyflash verschickt wird? Ich habe den Vertrag vor einer Woche abgeschlossen und direkt per PayPal bezahlt. Im Konto steht noch immer "Prämie noch nicht versandt"

  46. Profilbild von admin

    @thunderkarpfen:
    Handyflash muss auf die Bestätigung von Unitymedia warten, das kann ein paar Tage dauern.

  47. Profilbild von thunderkarpfen

    @admin: Das macht Sinn, danke für die Antwort!

  48. Profilbild von diverchriss

    Guter Deal, aber nach den negativen Kommentaren hier, muss ich wohl froh sein, das es bei mir kein Angebot gibt.

  49. Profilbild von SugarDaddy

    @Paet95: Der Tipp mit easy ist ja mal Klasse. Genau das was ich gesucht hab. Simple günstig und unkompliziert. Ist zwar nur eine 50er Leitung, aber wenn man IPTv nicht nutzt, sollte es ausreichen. Ich denke so werde ich es machen. Danke.

  50. Profilbild von iopo33

    Was mich bei Unitymedia nervt ist, dass man als Bestandskunde zur Kasse gebeten wird, während Neukunden ständig mit irgendwelchen Aktionen und günstigen Tarifen geködert werden.

  51. Profilbild von chennidoha

    Und was ist mit rheinland pfalz?

  52. Profilbild von guv

    @chennidoha: War einmal Hessen, Preußen und Bayern. Heute nicht mehr. Die Franzosen waren auch öfter da.

  53. Profilbild von hoopl

    @SugarDaddy: IPTV mit 50 ein Problem? Wo denn??? Selbst bei 16 klappt's mit mehreren Filmen gleichzeitig!!

  54. Profilbild von admin

    @chennidoha:
    Ist zurzeit noch Gebiet von Vodafone, wenn es ums Kabel-Internet geht.

  55. Profilbild von RealPapst

    @iopo33 das ist doch überall so. Wer nicht kündigt ist selbst schuld

  56. Profilbild von PWM

    @RealPapst: ist zwar blöd, aber so läuft das. Den bestehenden Vertrag kündigen und dann mit der Kundenrückgewinnung die Konditionen für die Vertragsverlängerung aushandeln. Hab ich schon hinter mir.

  57. Profilbild von cyril

    Ich bin leider noch bis November bei UnityMedia. Muss ich dann bis November doppelt zahlen oder kann ich den Vertrag erst dann starten lassen?

    Das Angebot klingt so verlockend, echt heißer Deal.

  58. Profilbild von admin

    @cyril:
    Angebot gilt nur für Neukunden, da du zurzeit bei Unitymedia bist, wird das nicht klappen :/ .

  59. Profilbild von hindes

    Unitymedia läuft seit einer Woche aber die Switch wurde nochnicht versendet. Wie lange dauert das normal?

  60. Profilbild von admin

    @hindes:
    Das kann schon ein paar Tage dauern, da Handyflash auf die Bestätigung von Unitymedia warten muss (also, ob der Vertrag auch tatsächlich und nachweislich zustande gekommen ist und nicht widerrufen oder storniert wurde).

  61. Profilbild von hindes

    @admin: so was mache ich jetzt?
    Handyflash ist insolvent und meine Prämie nicht da. Telefonisch kann ich keinen erreichen und auf die Mails wird nicht geantwortet…

  62. Profilbild von admin

    @hindes:
    Ich empfehle dir hierbei sofort einen Widerruf aufzusetzen. Weitere Informationen kannst du in unserem ausführlichen Magazin-Artikel finden: http://www.sparblog.com/magazin/handyflash-insolvenz-alle-infos/

  63. Profilbild von bd8539

    Nein Danke, keine Verträge mehr, unflexibel.

  64. Profilbild von rampart

    Wann kommt solch ein Deal nach Brandenburg?

  65. Profilbild von mcreal

    Nachricht vom Doc entfernt.

  66. Profilbild von admin

    @mcreal:
    Illegale Sachen werden hier nicht toleriert!

  67. Profilbild von mcreal

    vavoo.to ist nicht illegal.

  68. Profilbild von mcreal

    nur evtl Ad ons.

  69. Profilbild von admin

    @mcreal:
    Mag ja sein, dass die Hauptapplikation nicht illegal ist. Die dort gestreamten Inhalte, die "kostenlos" angebotenen werden, dagegen schon.

  70. Profilbild von bd14054

    @mcreal:

    Wie eingangs bereits erwähnt, können Sie über Vavoo.tv direkt keine Filme streamen. Dazu benötigen Sie sogenannte Bundles. Bei diesen Bundles handelt es sich um Add-ons, die Sie bei verschiedenen Anbietern herunterladen können. … Dieses Streaming ist dann illegal

  71. Profilbild von chennidoha

    Gibt es einige gute DSL Angebote für Rheinlandpfalz?

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)