1
Neu mit Magenta M: Das iPhone 7 32GB + PS4 für 9,95€ und Samsung Galaxy S8 + PS4 für 99€! Obendrauf gibt es bis 12.10. dank der aktuellen Samsung-Aktion noch die GRATIS Induktionsladestation + 64 GB microSD-Karte EVO dazu.

Weiterhin bekommt ihr das Samsung Galaxy S8 für 1€ Zuzahlung bei Handyflash in Kombination mit dem Magenta Mobil S Young, der 34,95€ im Monat kostet:

Aktuell bekommt ihr die beiden Tarife Telekom Magenta Mobil S und M in wirklich guten Angeboten mit Smartphones. Die Tarife sind hier besonders attraktiv für Friends / Junge Leute / Studenten, da es hier doppeltes LTE-Volumen gibt.

telekom-magenta-s-magenta-m-iphone-galaxy

  • Telekom Magenta S: Allnet-Flat + SMS-Flat + 1GB 2GB bzw. 2GB 4GB LTE ab 39,95€ + Smartphone
    • Normalos:
      • 1GB 2GB LTE (300 Mbit/s) + 15.000 Miles & More Prämienmeilen
      • Preis: Die ersten 12 Monate 36,95€, danach 39,95€
    • Friends/Junge Leute (Alle von 18-26 Jahren):
      • 2GB 4GB LTE (300 Mbit/s) + Prämie: 15.000 Miles & More Prämienmeilen
      • Preis: dauerhaft 34,95€/Monat
    • Kombinierbar mit MagentaEINS (10€ Rabatt bei bestehendem mit Telekom Festnetzanschluss)
  • Telekom Magenta M: Allnet-Flat + SMS-Flat + 3-6GB LTE ab 49,95€ + Smartphone
    • Normalos:
      • 3GB 4GB LTE (300 Mbit/s) + 15.000 Miles & More Prämienmeilen
      • Preis: Die ersten 12 Monate 51,95€, danach 54,95€
    • Friends/Junge Leute (Alle von 18-26 Jahren):
      • 6GB LTE (300 Mbit/s) + Prämie: 15.000 Miles & More Prämienmeilen
      • Preis: dauerhaft 49,95€/Monat
    • Kombinierbar mit MagentaEINS (10€ Rabatt bei bestehendem mit Telekom Festnetzanschluss)

Die Magenta-Tarife

In dem Telekom Magenta Mobil S gibt es 2 Varianten: Für Normalos fallen in den ersten 12 Monaten 39,95€/Monat an, danach sind es 44,95€ (im Schnitt über 24 Monate also 42,45€/Monat), und es sind 2GB LTE inklusive (danach wird gedrosselt, keine Datenautomatik). Junge Leute / Friends zahlen für die ganze Laufzeit nur mtl. 39,95€, und bekommen sogar 2GB 4GB LTE (gilt für alle von 18-26 Jahren (Update September 2017: nun im Gegensatz zu vorher nicht mehr für Leute bis 29 Jahre für Studenten, Schüler, Auszubildende, Bufdis).

Beim Magenta Mobil M sind bei Normalos 3GB 4GB LTE inklusive, für im Schnitt 53,45€/Monat (51,95€ im 1.-12- Monat, danach je 54,95€). Junge Leute zahlen dauerhaft 49,95€ und bekommen 6GB LTE.

Dazu kommt noch die einmalige Anschlussgebühr von 29,95€.

In beiden Varianten könnt ihr unbegrenzt ins Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze telefonieren und simsen und habt eine LTE Internet-Flat mit ultraschnellen 300 Mbit/s mit dabei. Eine EU-Roaming-Flat, mit der ihr im EU-Ausland den Tarif genau wie im Inland nutzen könnt (inkl. Surfen, und auch Telefonate + SMS innerhalb des Aufenthaltslandes + nach Deutschland + in ein anderes EU-Land) ist auch dabei, aber die EU-Roaming-Gebühren sind ja seit dem 15.06.2017 sowieso überall abgeschafft worden. Zudem ist auch eine HotSpot-Flat inklusive.

Eure Rufnummer könnt ihr im Bestellprozess mitnehmen (außer von einem Original Telekom-Tarif, d.h. mit Telekom als Vertragspartner).

Telekom StreamOn – jetzt mit Spotify!

Mit Telekom Stream On könnt ihr nun bei den MagentaMobil-Tarifen M, L und XL nun unendliche Streaming-Flats hinzubuchen – je nach Tarif für Musik- und/oder Video-Dienste in DVD- oder HD-Qulität. Da diese Dienste den meisten Datenverbrauch ausmachen, ist das hier also wirklich ein echtes Konkurrenzprodukte zu den o2 free-Tarifen, bei denen ja nach verbrauchtem Volumen unendlich mit 1 Mbit/s weitergesurft werden kann. Die Facts zu StreamOn:

  • Stream On Music: Musik-Streaming bei Magenta Mobil M, S Young und Family Card M
  • Stream On Music & Video: bei MagentaMobil L / L Young, M Young und Family Card L
  • Stream On Music & Video Max (HD-Qualität): mit MagentaEINS bei MagentaMobil M/M Young und / L Young
  • Gilt für Bestands- und Neukunden
  • Die Option ist wohl nur in DE nutzbar
  • Spotify ist nun endlich auch inklusive! *NEU seit 01.09.*

Hier alle Musik- un Audio-Partner, Stand 04.09.2017, jeweils über www.telekom.de/streamon einsehbar:

Der nächste Termin zur Ergänzung weiterer Partner ist der 01.06.2017, danach kommt jeweils am Monatsanfang ein Update mit neuen Partnern.

Smartphones mit Magenta S

Highlight mit supergünstiger monatlicher Grundgebühr:

Die weiteren Smartphones mit Magenta S zum Normalpreis, mit 1GB 2GB für Normalos und aktuell sogar satten 4GB LTE für Junge Leute/Friends:

Smartphones mit Magenta M

Und mit Magenta M (3GB 4GB für Normalos, 6GB für Friends) gibt es diese Bestpreise für Smartphones:

Bester Deal aktuell bei Talkthisway:

Highlights bei Preisbörse24:

Außerdem gibt’s Smartphones bei Preisbörse24, dort könnt ihr aber oben einfach den Wunschtarif anklicken (mit Friends-Variante oder ohne) und dann bekommt ihr die Smartphones angezeigt.

Smartphones mit Magenta L

Und mit Magenta L (6GB für Normalos für je 61,95€ in den ersten 12 Monaten, danach 64,95€ / mit 12GB LTE für Friends für 59,95€/Monat) gibt es diese Bestpreise für Smartphones:

Alle Smartphones in allen Tarifen kommen natürlich ohne Netlock und ohne SIM-Lock, d.h. ihr könnt sie mit allen SIM-Karten nutzen.

Die Kosten

Die Kosten über 24 Monate sehen dann so aus (am Beispiel vom Magenta S Friends-Tarif mit Galaxy S8):

  • 24 x 34,95€ Grundgebühr
  • + 29,95€ Anschlussgebühr
  • + 1,00€ fürs Galaxy S8 (Wert: 499€)
  • + 0,00€ Induktions-Ladestation + 64GB microSD (Wert: 79€ + 25€)
  • ————————————
  • = 869,75€ Gesamtkosten über 24 Monate

Wenn man jetzt den Warenwert der Geräte (499€ + 79€ + 25€) aus den Gesamtkosten herauszieht und so die reinen Tarifkosten errechnet, landet man effektiv bei 11,12€ für den Tarif mit 4GB LTE für junge Leute. Das ist fürs Telekom-Netz echt top!

Und wer jetzt noch einen DSL-/Festnetz-Tarif hat, kann das natürlich noch mit dem MagentaEINS-Vorteil kombinieren für weitere 10€ Rabatt.

Volumen-Upgrade und Bestandskunden-Trick

10.08.: Wer schon Bestandskunde mit einem Magenta M ist und auch 1GB mehr haben will, der kann versuchen im Telekom Online-Kundencenter unter dem Menüpunkt „Tarif wechseln“ anzuklicken, aber keine Umstellung vorzunehmen. Im letzten Schritt wird dann zusätzlich zum bestehenden Tarif die Option „Datenflat M 1 GB“ für 0 Euro zusätzliche monatliche Grundgebühr angeboten. Nach Bestätigung sollte es dann nur wenige Minuten dauern, bis euch das erhöhte Volumen in der MagentaService-App angezeigt wird. Alternativ könnt ihr einfach mal freundlich bei der Hotline (2202 aus dem Telekom-Netz) anrufen und nachfragen.

09.08.: Die Tarife Magenta S und M haben nun für “Nicht-Junge-Leute“ jeweils 1GB mehr Datenvolumen, sind aber leider auch für die ersten 12 Monate 2€ teurer geworden. Für die 1GB mehr ist es aber immer noch sehr attraktiv. Zusätzlich gibt es das iPhone 7 mit Magenta M nun sogar mit 256GB für 1€.

Für junge Leute ändert sich erst mal nichts.

Haken & Kündigung

Der Händler ist schon ewig auf dem Markt und definitiv zuverlässig und seriös. Abschließend müsst ihr den Tarif nur noch kündigen, wenn ihr ihn nach 24 Monaten nicht weiterführen wollt. Dafür habe ich für euch wieder eine Musterkündigung vorgetippt:

musterkuendigung