Eff. GRATIS! 🔥 Google Pixel 6 für 1€ + 10GB LTE Telekom Allnet für mtl. 19,99€ (MediaMarkt)

Wer gerade das Google Pixel 6 mit Tarif sucht, der im besten deutschen Netz funken soll, ist hier an der richtigen Stelle. Denn diese Kombination bekommt ihr gerade zu wirklich starken Konditionen!

Bevor es zu den Eckdaten kommt, hier der beste Deal zurzeit:

Der Tarif: Telekom green LTE

  • Allnet-Flat zum Telefonieren
  • Internet-Flat im LTE-Netz der Telekom
    • max. 25 Mbit/s
    • nach Verbrauch wird gedrosselt
    • keine Datenautomatik
  • SMS: 0,19€
  • EU Roaming
  • Freenet Hotspot Flat
  • Netz: Telekom
  • eSIM: möglich
  • VoLTE / WiFi Call: möglich
  • Anbieter: mobilcom debitel
  • Anschlussgebühr: 39,99€
Tipp Noch mehr stöbern? Viele weitere Handyvertrags-Deals mit und ohne Smartphone gibt es wie immer in meiner Top 30-Liste der besten Handytarife – jede Woche aktualisiert.

Vertragsstart

Der Tarif startet unabhängig davon, ob ihr eine neue Rufnummer nehmt oder eure jetzige portiert, immer zu sofort. Bei einer Portierung muss dann ggf. ein Opt-In gesetzt werden (siehe nächsten Abschnitt).

Rufnummernmitnahme

Eure Rufnummer könnt ihr mitnehmen, selbst dann, wenn euer aktueller Vertrag schon beim Anbieter mobilcom debitel ist. Er darf dann einfach nur nicht im Telekom-Netz funken.

Falls ihr euch unsicher seid bei dieser Thematik, empfehle ich euch meinen Ratgeber zu Rufnummernmitnahme.

Die Kosten über 24 Monate mit dem Google Pixel 6

  • 24 x 19,99€ Grundgebühr
  • + 39,99€ Anschlussgebühr 
  • + 1€ fürs Google Pixel 6 (128GB) 
  • + 3,95€ Versandkosten
  • —————————————-
  • = 524,70€ Gesamtkosten für Tarif + Handy
  • – 539€ (Bestpreis des Handys)
  • Stand: 18.05., diff.-besteuerte Geräte & Marketplace-Deals ausgeblendet
  • —————————————-
  • = -14,30€ eff. Gesamtkosten über 24 Monate
  • => effektiv -0,60€/Monat

Hier abschließen

Tipp Zur Berechnung des Effektivpreises: Dieser ergibt sich, indem man den Geräte-Wert von der Summe sämtlicher Kosten über 24 Monate abzieht und auf den Monat herunterrechnet. Dadurch erhält man die „bereinigten“ Kosten für den Tarif, wodurch man Angebote mit verschiedenen Smartphones und unterschiedlich hohen Zuzahlungen bzw. Grundgebühren besser vergleichen kann.

Kündigung & Wissenswertes

Da bei diesen Handytarifen der Vertragspartner mobilcom debitel ist (und nicht die Telekom direkt), habt ihr keinen Anspruch auf den MagentaEINS- und StreamOn-Vorteil.

Und natürlich solltet ihr an die rechtzeitige Kündigung denken. Kündigen könnt ihr mittels des Kontaktformulars von mobilcom debitel:

Alternativ könnt ihr natürlich auch über die ganz klassischen Wege kündigen, also per E-MailPost (oder auch Telefon):

  • E-Mail: [email protected]
  • Post: mobilcom-debitel GmbH, Kundenservice, 99076 Erfurt
  • Telefon: 040 55 55 41 540

Und ab dem 01.07. funktioniert es per One-Klick-Kündigungsbutton.

Hierfür gibt’s dann eine passende Musterkündigung von mir:

musterkuendigung

Viel Spaß im besten Netz Deutschlands,

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von Ben7

    Schade, aber kommt bestimmt bald wieder was 🙂

  2. Profilbild von steffenr1977

    Das P20 Pro finde ich super, nur leider verteilt Huawei für das Gerät seit August keine Sicherheitsupdates mehr (?). Meins steht immer noch bei August auf Anfragen ob weitere Sicherheitsupdates kommen kam bisher keine Antwort von Huawei. Android 10 soll jedoch im Frühjahr 2020 kommen.

  3. Profilbild von Cracker2014

    Bei mir sind die Sicherheitsupdates auf Stand Oktober. Sind bei mir ganz normal OTA gekommen.

  4. Profilbild von dbeule

    Muss man hier evtl. noch einen kostenpflichtigen versteckten Zusatz kündigen???

  5. Profilbild von Stephi

    @dbeule:
    Nein. Bei den Media Markt Tarifen werden keine Testoptionen gebucht.

  6. Profilbild von Rapunzeloid

    @steffenr1977:

    Je nach Grad der Bedrohung werden bei Huawei einige Sicherheitsupdates monatlich, andere jedoch auch nur quartalsweise veröffentlicht. Außerdem bekommen sie nicht alle Nutzer zur gleichen Zeit – die Auslieferung ist sowohl vom Smartphone-Modell als auch von der Region abhängig.

  7. Profilbild von elgritto

    Wieder verfügbar:)

  8. Profilbild von admin

    @elgritto:
    Yes, schnell zuschlagen! 🙂

  9. Profilbild von Beate1

    Wie ist es eigentlich wenn die Telefonnummer ursprünglich mal von MD Vodafone kommt und jetzt im Vertrag von MD Telekom ist ? Der bald ausläuft und nicht verlängert!

  10. Profilbild von bd2610

    @Beate1:
    Wenn du meinst, ob du deine Nummer von deinem jetzigen MD-Telekom-Vertrag zu diesem Angebots-Vertrag portieren kannst, dann nein, da das auch ein MD-Telekom-Vertrag ist.

    Es zählt nur, wo deine Nummer jetzt ist. Woher die irgendwann portiert wurde ist unerheblich.

    Wenn dies ein MD-Vodafone- oder ein MD-O2-Vertrag oder irgendein anderer Anbieter wäre, wäre die Portierung kein Problem. Bei einem anderen Anbieter wäre das Netz übrigens egal, dann kannst du immer portieren. Nur wenn, du innerhalb MD bleibst, musst du für eine Portierung das Netz wechseln.

  11. Profilbild von Knochenstrauss

    Media Markt Tarifwelt hat schon echte Knaller im Angebot…

  12. Profilbild von luke0612

    Klasse Handy! Bin damit super zufrieden.

  13. Profilbild von Manuel

    Hi Leute,
    Ich habe noch 2 Monate einen anderen Vertrag an der Backe.
    Kann ich diesen Vertrag jetzt abschließen zu einem späteren Zeitpunkt aktivieren?

    Grüße
    Manuel

  14. Profilbild von Sebbo385

    Was bringt mir das Telekom Netz bei 21 Mbit 🤷🏼‍♂️

  15. Profilbild von admin

    @Sebbo385:
    1. Beste Netzabdeckung.
    2. Reicht völlig zum Streamen von Videos und Musik (es sei denn du willst auf ein 5"-6" großes Handy in 4K streamen, was völlig sinnfrei wäre).
    3. Habe selbst einen MagentaMobil-Tarif und erreiche nie annähernd den Max.-Speed.
    4. Reicht völlig aus für den Alltag 🙂.

  16. Profilbild von Fexlix

    Danke Trump, dass wir jetzt so günstig an Top Geräte kommen 😜😂
    Da wird Samsung nicht lange zusehen.

  17. Profilbild von feuer3ngel

    „max. 21,6 Mbit/s“ 👎

  18. Profilbild von admin

    @feuer3ngel:
    Siehe oben:
    1. Beste Netzabdeckung.
    2. Reicht völlig zum Streamen von Videos und Musik (es sei denn du willst auf ein 5"-6" großes Handy in 4K streamen, was völlig sinnfrei wäre).
    3. Habe selbst einen MagentaMobil-Tarif und erreiche nie annähernd den Max.-Speed.
    4. Reicht völlig aus für den Alltag 🙂.

  19. Profilbild von Homer72

    Kein echter D1 Vertrag.

  20. Profilbild von admin

    @Homer72:
    Hat auch niemand behauptet.

  21. Profilbild von Stephi

    @Homer72: Kein echter D1 Vertrag.

    Was soll das denn sonst sein? Natürlich ist das ein echter D1 Vertrag. Auch, wenn der nicht Original Telekom ist, ist und bleibt das ein D1 Vertrag.

  22. Profilbild von bmg1900

    Ja,immer nur 21,6 Mbit. Da bringt das beste Handy nix.

  23. Profilbild von Stephi

    @bmg1900:
    Als ob….in der Praxis wirst du kaum einen Unterschied zu den angeblich schnelleren Verträgen bemerken. Mei Mann hat "bis zu" 500 Mbit/s, ich habe "bis zu" 21 Mbit/s. Wirklich schneller ist sein Vertrag nicht. Meistens gibt das Netz sowieso keine schnelleren Geschwindigkeiten her. Und wenn er dich mal schneller ist als ich, dann macht kaum mal eine halbe Sekunde aus. Deswegen zahle ich keine 30€ mehr im Monat.

  24. Profilbild von llserkj

    Geht auf diesem Gerät jetzt google play oder nicht?

  25. Profilbild von bd2610

    @llserkj:
    JA. Auf diesem Gerät funktioniert Android und Google Play noch. aDs wird auch in Zukunft bei allen Huawei Geräten funktionieren, die bereits vor dem US Bann auf dem Markt waren. Zur Zeit kommt nur das neure Mate 30 ohne Google Dienste.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)