Telekom DSL mit Cashback – Magenta Zuhause M (50 Mbit/s) ab eff. ~17,45€ mtl. bei Wechsel

Bei handyflash werden jetzt wieder sehr günstige DSL-Tarife der Telekom angeboten! Die Berechnung der Kosten habe ich hier ohne das Einbeziehen einer monatlichen Miete für Hardware durchgeführt, weil ich mir denke, dass es für einige Sinn machen mag, sich auf eigenem Weg einen passenden Router und Receiver zu kaufen, vielleicht auch gebraucht. Das ist am Ende u.U. viel günstiger. Wenn ihr euch aber dafür entscheidet, hier die passende Hardware dazuzumieten, erhöht sich der Preis der Tarife.

Knaller für jeden, der einen neuen DSL Tarif sucht: Bei diesem aktuellen Telekom-Deal gibt es nämlich gerade Cashbacks und diverse Rabatte, welche die Preise doch ganz schön drücken!

Aber nicht nur Wechsler profitieren, für Neukunden gibt es den Tarif für effektiv 20,36€ im Monat.

 

Welche Rabatte gibt es?

  • Zunächst einmal gibt es 240€ Cashback. Um das Geld zurückzuerhalten, müsst ihr die erste Monatsrechnung an shop@handyflash.de senden. Das Geld erhaltet ihr dann 6-8 Wochen nach Vertragsaktivierung
  • Zum Tarif gibt es weiterhin einen Online-Vorteil in Höhe von 60€
  • Zusätzlich bekommt ihr noch den Telekom-Vorteil in Höhe von 120€

Wer erhält Cashback?

Alle Wechsler, die mit ihrem DSL-Anschluss von einem anderen Anbieter zur Telekom wechseln und in den letzten 3 Monaten keinen Telekom-Anschluss hatten.

Neukunden schauen sich bitte folgenden Tarif an, dort zahlt ihr dann effektiv 20,36€, weil noch die Bereitstellungsgebühr von 69,95€ hinzu kommt, die bei den Wechslern entfällt.

 

Die Rechnung

DSL Magenta Zuhause M EntertainTV (bis zu 50 Mbit/s) – WECHSLER

  • 24,95€ Grundgebühr (1. – 12. Monat)
  • 44,95€ Grundgebühr (13. – 24. Monat)
  • (69,95€ Bereitstellungsgebühr) – entfällt
  • – 240€ Cashback
  • – 60€ Online-Vorteil
  • – 120€ Telekom-Vorteil
  • ____________________________
  • Effektiv 418,80€, d.h. ~17,45€ im Monat

Wie ihr seht, ergeben sich ganz gute Effektivpreise – besonders, wenn die Bereitstellungsgebühr für einen entfällt, weil man z.B. komplett zur Telekom wechselt.

Ist man Neukunde kommt man auf folgende Rechnung

 

Die (Mindest-)Vertragslaufzeit

Die Mindestvertragslaufzeit liegt, wie man das von vielen Anbietern kennt, bei 24 Monaten, und die Kündigungsfrist bei einem.

Extras

Ihr könnt euch weiter unten auf der Aktionsseite gegen eine monatliche Gebühr auch einen passenden Router ausleihen, wenn ihr keinen habt. Das gilt auch für einen Receiver, der für den Empfang von Entertain notwendig ist.

Hinweise

Es ist wichtig, zu bedenken, dass man für die Tarife noch die nötige Hardware braucht. Nicht nur ein Router ist wichtig, sondern auch ein passender Receiver für Entertain. Gegen eine monatliche Gebühr kann man passende Hardware dazubuchen, allerdings macht ein Gebrauchtkauf manchmal auch mehr Sinn.

Fazit

Ich hoffe, ich konnte die wichtigsten Infos zu dem Angebot klären. Sollte ich was vergessen, oder solltet ihr noch Fragen haben, schreibt gerne einen Kommentar. Die ganzen Rabatte und Pakete und Auswahlmöglichkeiten sind anfangs verwirrend, aber ich helfe euch gerne, einen Überblick zu erhalten, wenn ich kann.

Viel Spaß beim Surfen!

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von delecom

    Ich muss ja noch Speedport und Media Reciever dazubuchen und das kostet 10,- pro Monat. Somit ist die gesamte Muster-Rechnung vom Doc falsch!!!

  2. Profilbild von Traktorfahrer93

    Für den ein oder anderen noch interessant:
    Wenn ihr eure Rufnummer(n) von einem anderen Anbieter mit zur Telekom nehmen wollt, dann gilt es zu beachten, dass folgende Angaben bei Alt- und Neuanbieter 100% identisch sind. Jede noch so kleine Abweichung führt zur Ablehnung der Rufnummernmitnahme:

    –Bei Privatkunden–
    Rufnummer
    Name
    Geburtsdatum

    –Bei Geschäftskunden–
    Rufnummer
    Name
    Kundennummer beim abgehenden Anbieter

    Theoretisch gesehen ist bei der Telekom auch eine nachträgliche Rufnummernportierung möglich. Diese ist dann allerdings kostenpflichtig.

    Für die Rufnummernportierung sollte man spätestens 7 Tage vor Ablauf des Altvertrags den neuen Vertrag buchen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

  3. Profilbild von Traktorfahrer93

    Für den ein oder anderen noch interessant:

    Wenn ihr eure Rufnummer(n) von einem anderen Anbieter mit zur Telekom nehmen wollt, dann gilt es zu beachten, dass folgende Angaben bei Alt- und Neuanbieter 100% identisch sind. Jede noch so kleine Abweichung führt zur Ablehnung der Rufnummernmitnahme:

    –Bei Privatkunden–
    Rufnummer
    Name
    Geburtsdatum

    –Bei Geschäftskunden–
    Rufnummer
    Name
    Kundennummer des abgehenden Anbieters

    Theoretisch gesehen ist bei der Telekom auch eine nachträgliche Rufnummernportierung bis zu 90 Tage nach Beendigungs des Altvertrags möglich. Diese ist dann allerdings kostenpflichtig.

    Für die Rufnummernportierung sollte man spätestens 7 Tage vor Ablauf des Altvertrags den neuen Vertrag buchen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

  4. Profilbild von quentin t.

    @Delecom: Ja, ich empfinde die Kosten in der Musterkalkulation ebenfalls als nicht ausreichend berücksichtigt

  5. Profilbild von admin

    @delecom:

    Hallo Delecom!

    Du kannst auch an die Kasse gehen und den Anschluss bestellen, ohne Hardware ausgewählt zu haben. Das macht z.B. Sinn, wenn du dir günstig den passenden Router und Receiver woanders bestellen möchtest. So habe ich es oben unter dem Punkt "Hardware" geschrieben.

    Liebe Grüße
    der Admin

  6. Profilbild von admin

    @quentin t.:

    Danke für das Feedback! Ich habe mich oben unter delecoms Kommentar dazu geäußert.

    Liebe Grüße
    der Admin

  7. Profilbild von bd2450

    Augartenstraße Mannheim für Hybridberechnung 😉

  8. Profilbild von bd2450

    Kann ich meine Sky-Dienste komplett mit EntertainTV nutzen?
    – gebuchte Sky Sender
    – SkyOnDemand
    – SkyBoxSets

  9. Profilbild von admin

    @bd2450:

    Hi bd2450,

    danke dafür, aber kannst du da Hybrid Entertain auswählen? Bei mir klappt das nicht.

    Liebe Grüße
    der Admin

  10. Profilbild von admin

    @bd2450:

    Hallo nochmal bd2450,

    ich habe gerade mit einem Mitarbeiter bei der Telekom telefoniert: Sowohl die Sky-Sender als auch Sky On Demand so wie auch die Sky Box Sets kannst du über EntertainTV empfangen und schauen. Dazu musst du dann, wenn der Anschluss geschaltet ist, einen Empfangsartwechsel von Sky bei der Telekom beantragen. Das geht, indem du ihnen deine Sky-Kundennummer übermittelst, woraufhin die Telekom den Wechsel mit Sky vereinbart.

    Dann wünsche ich dir ganz viel Spaß mit dem Paket, und dass du ordentliche Geräte erhältst beim Privatkauf!

    Liebe Grüße
    der Admin

  11. Profilbild von Stefan3566

    N'Abend… Kann mir jemand einen ungefähren Preis für einen kompatiblen Receiver zurufen?
    Router dürfte es ja jeder halbwegs aktuelle tun, oder? Ist ja nicht Unitymedia…

    Und eine Ergänzung zum Deal: Die bieten dort auch 50er Entertain-Plus an, dafür gibt es die gleichen Prämien wie fürs normale 100er Entertain.

  12. Profilbild von Rhyem

    Habe im Dezember ein Angebot wahrgenommen und bin sehr zufrieden mit der gesamten Abwicklung gewesen

  13. Profilbild von admin

    @Stefan3566:

    Hallo Stefan3566!

    Der Telekom Media Receiver 200 z.B. kostet neu zurzeit ~150€:

    https://www.crowdfox.com/media-receiver-200-schwarz-743839.html

    Soviel ich weiß, tut es jeder halbwegs aktuelle Router, z.B. eine der neueren Fritz!Boxen.

    Und danke für deinen Hinweis!

    Liebe Grüße
    der Admin

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)