📱 mtl. kündbare 16GB LTE Allnet für 11,99€ // 4GB für 4,99€ // 7GB für 6,99€ ⏰ nur für kurze Zeit (sim.de im o2-Netz)

Update Auch bei sim.de gibt es diese Woche wieder neue Tarife! Und diese bleiben auch weiterhin monatlich kündbar!

Bei sim.de bekommt ihr – wie man es schon von den anderen Drillisch-Marken gewohnt ist – günstige Tarife, die entweder mit 24 Monaten oder wieder monatlich kündbar (s.u.) zu haben sind – worauf ihr hierbei jedoch achten müsst, habe ich im Artikel zusammengefasst. Die Tarife funken im o2-Netz, wie immer bei den günstigen Angeboten aus der Familie (PremiumSIM, winSIM, Simply, etc.).

Und so sehen die besten Angebote von sim.de derzeit aus:

Tarif-Fakten zu sim.de

  • Allnet-Flat: Unbegrenzt telefonieren
  • SMS-Flat: Unbegrenzt texten
  • Internet: LTE mit 50 Mbit/s, mit Datenautomatik (s.u.)
  • EU Roaming Flat
  • VoLTE & WiFi Call
  • eSIM (im Nachgang)
  • Bereitstellungspreis:
    • 24 Monate: 0,00€
    • mtl. kündbar: 19,99€
  • MultiCard: 4,95€ einmalig / 2,95€ mtl.
  • Anbieter: sim.de (Drillisch)
  • Netz: o2
Tipp 👉 Mittlerweile rotiert Drillisch seine Tarife Woche für Woche durch – damit ihr keins von den Angeboten mehr verpasst, habe ich eine extra Übersicht dazu angelegt:

Tarifstart / Rufnummernmitnahme

Genial ist, dass ihr den Tarif zu einem Wunschdatum aktivieren lassen könnt: Im Bestellprozess könnt ihr auswählen, wann der Tarif starten soll, das geht sogar bis zu knapp 4 Monate in die Zukunft (das genaue mögliche Datum wird im Bestellprozess angezeigt).

Natürlich könnt ihr im Bestellprozess eure Rufnummer mitnehmen.

sim.de Tarife wieder monatlich kündbar

Lange liefen die Tarife von sim.de mit der irreführender weisen Option „ohne Vertragslaufzeit“: Statt der monatlich kündbaren Tarife mit 30 Tagen Kündigungsfrist hatten diese Varianten nun eine Kündigungsfrist von 3 Monaten.

Good news: Diese Option ist seit Mitte Februar 2022 wieder weggefallen, sodass die Tarife wieder monatlich kündbar sind.

zu den mtl. kündbaren Tarifen von sim.de

sim.de Datenautomatik deaktivieren

Sehr gut ist, dass die ungeliebte Datenautomatik ganz simpel in der Servicewelt oder über die Hotline deaktivierbar ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bei der voreingestellten Datenautomatik wird sonst nach Aufbrauchen des Inklusiv-Surfvolumens nicht einfach die Geschwindigkeit gedrosselt, sondern es werden bis zu 3x 200MB kostenpflichtig nachgebucht (je 2€ pro 200MB). Dies solltet ihr deaktivieren, und zwar ganz simpel mit diesen Schritten:

  • Datenautomatik abwählen entweder über die Hotline: 06181 7074 044

oder online im Kundenkonto:

  • In die sim.de-Servicewelt einloggen
  • Durchklicken zu Vertrag > Tarifoptionen 
  • Dort von „Internet 5 GB mit Datenautomatik“ umstellen auf „Internet Flat 5 GB“ (bzw. je nach Tarif eben einen anderen GB-Wert, siehe Screenshot)

Ab dem nächsten Monat wird die Geschwindigkeit nach Aufbrauchen des Datenvolumens gedrosselt, und es gibt somit keine Kostenfalle mehr.

 

Viel Spaß damit und liebe Grüße,

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von Thoko89

    Dafür nur 60 Minuten Telefonie. Und 7GB evtl. schon wieder zu wenig wenn man sich Spotify oder so nutzt

  2. Profilbild von steinbrei

    @Thoko89:
    stimmt und 60 Minuten telefonieren schaffe ich glatt in nur einer Stunde 😉

  3. Profilbild von B.B.

    Sicher ein guter Deal, nur würde es "helfen", wenn ihr das Bild auf der Übersichtseite (Feed) aktualisiert, da steht noch was vom alten Deal (10 GB + 60 Min für 6,66). Oben in der Beschreibung ist ja das richtige.
    Beide Deals sind gut, doch fände ich persönlich die Datenflät besser. Ggf. kommt so was ja nochmal als Black Friday Angebot (letztes Jahr bspw. 5 GB Alnet für 5,55€).

  4. Profilbild von SparBlog Admin

    @dia:
    Geht nur im Nachgang und kostet 14,95€ einmalig.

  5. Profilbild von SparBlog Admin

    @B.B.:
    Hui, danke.

  6. Profilbild von bd30317

    Bin Mal auf black friday gespannt

  7. Profilbild von ungerbutz

    Klappt der interne Tarifwechsel mit der 3monatigen Kündigungsfrist eigentlich so problemlos, wie bisher (nur halt evtl später)?

  8. Profilbild von SparBlog Admin

    @ungerbutz:
    Jau, sollte gehen. Am besten mal beim Kundenservice anrufen.

  9. Profilbild von ungerbutz

    Ich habe ja jetzt noch handyvertrag.de, also monatlich kündbar. Würde halt jetzt zu sim.de wechseln und frage für die Zukunft 🤪

  10. Profilbild von DanielSparer

    Das ist mal echt ein Angebot für die 4,99€ mit 5GB supi supi !!! Ich bin aber vor 1,5 Jahre weg von Dillich zwecks O2 netzt und ganz schlechte Abdeckung bei mir in der Region Sachsen. Zum Schluss was hat man von dem günstigen Preis, wenn man am Ende das Internet nicht nutzen kann !!!

  11. Profilbild von Porco

    Wollte folgendmassen vorgehen

    – 5GB LTE Allnet für 4,99€/Monat > bestellen
    – dann nachträglich meinen alte Rufnummer mitnehmen die bis 31.12.2021 kündigen kann.

    Muss ich vorab den Vertrag kündigen mit Bitte um Rufnummernmitnahme und auf die Bestätigung warten und dann erst im ServiceCenter von Sim.de die Rufnummernmitnahme beantragen ?

    Aktivieren würde ich den Vertrag zum 03.01.2022!

    Kosten:

    9,99 Euro Bereitstellungspreis
    6,82 € Rufnummernmitnahme

    Alles so richtig verstanden ?

  12. Profilbild von SparBlog Admin

    @Porco:
    Eine interne Portierung wird nicht klappen, die kostet soweit ich weiß bei Drillisch ~30€. Ist ja alles im Drillisch-Universum.

  13. Profilbild von Porco

    Achso, ich dachte dann kriegt den Bonus von 6.82 Euro nicht.

    Also kostet innerhalb der Drillitsch Gruppe die Rufnummer mitnehmen 30 Euro 😩❓

  14. Profilbild von SparBlog Admin

    @Porco:
    Yes, leider.

  15. Profilbild von Sascha0817

    1x für Frau und 1x für mich. Danke Doktor. Günstiger geht es wohl bei 5GB nicht. Top.

  16. Profilbild von SparBlog Admin

    @Sascha0817:
    😁

  17. Profilbild von Sangria68

    Tolles Angebot, aber leider O2 Netz.

  18. Profilbild von ilja.s

    Leute, Leute. Ist nicht so kompliziert wir es aussieht. Ich war bei Premiumsim, hab jetzt zu sim.de gewechselt. Hab's nichts bezahlt. Drr Trick: Kündigung vormerken, dann muss man sowieso anrufen um wirklich zu kündigen. Habe ich angerufen und gesagt, dass ich will uu sim.de wechseln (tarif mit 5gb für 4,99). Kollege hat nur gefragt, ob ich ab morgen wechseln will (kostet 9,99) oder zum Ende der Vertragslaufzeit. Ich hab das letzte genommen und muss nicht mal die Sim karte wechseln und nichts dazu zahlen!

  19. Profilbild von ilja.s

    Ich war bei Premiumsim, hab jetzt zu sim.de gewechselt. Musste nichts dazu zu zahlen. Der Trick: Kündigung vormerken, dann muss man sowieso anrufen um wirklich zu kündigen. Habe ich angerufen und gesagt, dass ich will zu sim.de wechseln (tarif mit 5gb für 4,99). Kollege hat nur gefragt, ob ich ab morgen wechseln will (kostet 9,99) oder zum Ende der Vertragslaufzeit. Ich hab das letzte genommen und muss nicht mal die Sim karte wechseln und nichts dazu zahlen!

  20. Profilbild von KlofreundDante

    Fu;;;ck..16 gb für 9,99€ per month…last year….ich glaube die Mehrheit will 20 gb für 9,99_

  21. Profilbild von KlofreundDante

    9,99*€ für 20 gb*

  22. Profilbild von Fohlenpower

    hab letztes Jahr 18 GB zum gleichen Preis abgeschlossen

  23. Profilbild von axduwe

    Ist zwar O2, aber das funktioniert auch nicht schlechter als D1 und D2

  24. Profilbild von Traumlos

    @ilja.s: Ich war bei Premiumsim, hab jetzt zu sim.de gewechselt. Musste nichts dazu zu zahlen. Der Trick: Kündigung vormerken, dann muss man sowieso anrufen um wirklich zu kündigen. Habe ich angerufen und gesagt, dass ich will zu sim.de wechseln (tarif mit 5gb für 4,99). Kollege hat nur gefragt, ob ich ab morgen wechseln will (kostet 9,99) oder zum Ende der Vertragslaufzeit. Ich hab das letzte genommen und muss nicht mal die Sim karte wechseln und nichts dazu zahlen!

    Genau wie bei mir, ging völlig reibungslos!
    Bin von 10GB auf 4GB für 4,44€ runter, da sowieso meistens im WLAN.

  25. Profilbild von bd37774

    Danke für den Tip, die Hotline ist kaum zu erreichen. Habe eigentlich keine Lust halbe Stunde in der Warteschleife zu hängen. Das mit dem Anrufen um die Kündigung zu bestätigen kenne ich von 1&1 habe ich dort auch so gemacht um bessere Konditionen zu bekommen zum ende der Laufzeit.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)