📱 mtl. kündbare 16GB LTE Allnet für 12,99€ // 7GB für 6,99€ // 4GB für 4,99€ ⏰ nur für kurze Zeit (sim.de im o2-Netz)

Update Auch bei sim.de gibt es diese Woche wieder neue Tarife! Und diese bleiben auch weiterhin monatlich kündbar!

Bei sim.de bekommt ihr – wie man es schon von den anderen Drillisch-Marken gewohnt ist – günstige Tarife, die entweder mit 24 Monaten oder wieder monatlich kündbar (s.u.) zu haben sind – worauf ihr hierbei jedoch achten müsst, habe ich im Artikel zusammengefasst. Die Tarife funken im o2-Netz, wie immer bei den günstigen Angeboten aus der Familie (PremiumSIM, winSIM, Simply, etc.).

Und so sehen die besten Angebote von sim.de derzeit aus:

Tarif-Fakten zu sim.de

  • Allnet-Flat: Unbegrenzt telefonieren
  • SMS-Flat: Unbegrenzt texten
  • Internet: LTE mit 50 Mbit/s, mit Datenautomatik (s.u.)
  • EU Roaming Flat
  • VoLTE & WiFi Call
  • eSIM (im Nachgang)
  • Bereitstellungspreis:
    • 24 Monate: 0,00€
    • mtl. kündbar: 19,99€
  • MultiCard: 4,95€ einmalig / 2,95€ mtl.
  • Anbieter: sim.de (Drillisch)
  • Netz: o2
Tipp 👉 Mittlerweile rotiert Drillisch seine Tarife Woche für Woche durch – damit ihr keins von den Angeboten mehr verpasst, habe ich eine extra Übersicht dazu angelegt:

Tarifstart / Rufnummernmitnahme

Genial ist, dass ihr den Tarif zu einem Wunschdatum aktivieren lassen könnt: Im Bestellprozess könnt ihr auswählen, wann der Tarif starten soll, das geht sogar bis zu knapp 4 Monate in die Zukunft (das genaue mögliche Datum wird im Bestellprozess angezeigt).

Natürlich könnt ihr im Bestellprozess eure Rufnummer mitnehmen.

sim.de Tarife wieder monatlich kündbar

Lange liefen die Tarife von sim.de mit der irreführender weisen Option „ohne Vertragslaufzeit“: Statt der monatlich kündbaren Tarife mit 30 Tagen Kündigungsfrist hatten diese Varianten nun eine Kündigungsfrist von 3 Monaten.

Good news: Diese Option ist seit Mitte Februar 2022 wieder weggefallen, sodass die Tarife wieder monatlich kündbar sind.

zu den mtl. kündbaren Tarifen von sim.de

sim.de Datenautomatik deaktivieren

Sehr gut ist, dass die ungeliebte Datenautomatik ganz simpel in der Servicewelt oder über die Hotline deaktivierbar ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bei der voreingestellten Datenautomatik wird sonst nach Aufbrauchen des Inklusiv-Surfvolumens nicht einfach die Geschwindigkeit gedrosselt, sondern es werden bis zu 3x 200MB kostenpflichtig nachgebucht (je 2€ pro 200MB). Dies solltet ihr deaktivieren, und zwar ganz simpel mit diesen Schritten:

  • Datenautomatik abwählen entweder über die Hotline: 06181 7074 044

oder online im Kundenkonto:

  • In die sim.de-Servicewelt einloggen
  • Durchklicken zu Vertrag > Tarifoptionen 
  • Dort von „Internet 5 GB mit Datenautomatik“ umstellen auf „Internet Flat 5 GB“ (bzw. je nach Tarif eben einen anderen GB-Wert, siehe Screenshot)

Ab dem nächsten Monat wird die Geschwindigkeit nach Aufbrauchen des Datenvolumens gedrosselt, und es gibt somit keine Kostenfalle mehr.

 

Viel Spaß damit und liebe Grüße,

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von SAMO78

    Jo marsel es stimmt was du sagst… direkt in der app gebucht wird nicht drauf hingewiesen das es nur die ersten vier wochen sind … ist zwar doof aber werde trotzdem direkt bei o2 bleiben als prepaid drittanbieter traue ich nicht mehr.

  2. Profilbild von Franzalbertus

    Drillisch soll nicht so gut sein.

  3. Profilbild von SparBlog Admin

    @Franzalbertus:
    Weil?

  4. Profilbild von Damoen1995

    Für mich ist ALDI Talk besser, wenn ich Urlaub gehe oder sonstiges spare ich 1 Monat Gebühr, ich brauche auch nicht viel Internet

  5. Profilbild von SparBlog Admin

    @Damoen1995:
    6GB kosten bei Aldi Talk 12,99€, bei sim.de gerade 5,99€, und dann auch sogar für den ganzen Monat, nicht nur für 4 Wochen. Auf 2 Jahre gerechnet zahlt man also bei Aldi Talk 168€ mehr als beim jetzigen sim.de-Deal. Just my 2 cents.

  6. Profilbild von Darthsimon

    @admin (Marsel):
    Er wird keine 6 Gb brauchen….. 🙂

  7. Profilbild von SparBlog Admin

    @Darthsimon:
    Ok, aber selbst das günstigste Kombi-Paket S schlägt noch mit 7,99€ zu Buche. Da ist man mit dem Deal von handyvertrag.de zB besser unterwegs: http://www.sparblog.com/schnaeppchen-elektronik-computer/handy-smartphone-iphone/handyvertrag-de-lte-handytarife/

    3GB Allnet für 7,99€ vs. 4GB Allnet für 4,99€

  8. Profilbild von Auretius

    echt nice

  9. Profilbild von bradpit25

    Gutes Preis Leistung Verhältnis finde ich. Top. Für die "Wenignutzer" denen auch zB 3GB langt zum schmalen Preis, kommen ja leider nur sehr wenige Angebote, wenn, dann gefühlt nur paar mal im Jahr.

  10. Profilbild von Darthsimon

    @bradpit25:
    Meistens hat man ja doch WLAN….

  11. Profilbild von boss911

    Doch, sehr guter Empfang, auch auf dem Lande

  12. Profilbild von boss911

    Muss man haben 🙂

  13. Profilbild von Darthsimon

    @boss911:
    Ok…! 🙂

  14. Profilbild von bd37774

    Ich hatte früher auch Aldi Talk, mit S für 7,99€ 3Gb 28 Tage ca 8,68€ und 3,26 Gb bei 30 Tagen. Auf Jahr hochgerechnet ca. 104,15 € für 39 Gb.
    Bei sim. Hatte ich für 5,99€ 5 Gb macht 72€ pro Jahr. Da muss man 4 mal bei Aldi aussetzten um auf 72 € Euro zu kommen.

  15. Profilbild von Sorania

    Habe diese Woche bei 6GB zu 5,99€ zugeschlagen. Für mich die Beste Option. Nachdem die 3G zu 9,95€ (vodafone) vorher ausreichten, war diesen Monat schon bei der Hälfte der Saft aus. Wechseln wollte ich schon langen und etwas sparen. Nun spare ich doppelt und bin super happy 😀
    Das Netz ist mit mittlerweile egal, laut Karte habe ich in meiner Region aber top Empfang, mehr brauche ich nicht.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)