1

Bei freemobile24 bekommt ihr hier aktuell die günstigste Allnet-Flat mit mit 1GB LTE + unbegrenztem Weitersurfen für nur 14,99€ 12,99€.

Das Besondere: Mit den o2 Free-Tarifen könnt ihr bekanntlich auch nach Verbrauch des LTE-Datenvolumens unbegrenzt mit schnellen 1 Mbit/s weitersurfen. Das ist etwa das 16-fache der sonst üblichen Schneckengeschwindigkeit und reicht auch für Youtube-Videos oder Streamingdienste, auch mit UMTS statt LTE. Es wird aber im Gegensatz zu allen anderen Tarifen nicht auf 64 oder gar 32 kbit/s gedrosselt, und auch keine kostenpflichtige Datenautomatik nachgebucht.

Der Tarif: o2 free S

Im o2 free S-Tarif könnt ihr unbegrenzt telefonieren, simsen und surfen. Die Internet-Flat hat 1GB LTE-Volumen mit ultraschnellen 225 Mbit/s, bevor auf UMTS mit immer noch echt akzeptablen 1 Mbit/s gedrosselt wird (andere Anbieter drosseln hier auf 64 kbit/s).

Außerdem: Seit Juni 2017 sind die EU-Roaming-Gebühren weggefallen, d.h. ihr könnt euren Tarif prinzipiell im EU-Ausland genau so nutzen wie in Deutschland. Hier in diesem Tarif könnt ihr also im EU-Ausland (und sogar auch inkl. Norwegen & Schweiz!) nach Deutschland, und innerhalb des Aufenthaltslandes kostenlos telefonieren. Auch die Datenflat könnt ihr im EU-Ausland nutzen, hier leider nur 1Mbit/s (nach Verbrauch des Datenvolumens wird die Datenverbindung gekappt).

Realisiert wird der Tarif über Mobilcom Debitel. Eure Rufnummer könnt ihr im Bestellprozess mitnehmen, solange euer Altvertrag nicht ebenfalls bei mobilcom debitel im o2-Netz ist.

Die Kosten

Hier wie immer die Gesamtkosten über 24 Monate:

  • 24 x 24,99€ Grundgebühr
  • – 240 Aktionsguthaben auf eurem Mobilcom Kundenkonto
  • – 24 x 2€ Auszahlung von freemobile24 auf euer Bankkonto
  • + 0,00€ Anschlussgebühr (durch SMS mit „AP frei“ an die 8362)
  • ——————————————
  • = 311,76€ Gesamtkosten in 24 Monaten
  • = 12,99€/Monat

Die eigentliche Grundgebühr liegt also bei 24,99€, aber durch das Aktionsguthaben von 240€ zahlt ihr in den ersten 9,5 Monaten gar nichts (9,5 x 24,99€ = ~240€), denn das Guthaben wird einfach aufgebraucht. Erst danach werden tatsächlich 24,99€ pro Monat von euch eingezogen. Wenn man nun noch die monatliche Auszahlung von je 2€ über 24 Monate auf euer Bankkonto einrechnet, kommt ihr wie oben beschrieben über 24 Monate im Schnitt auf 12,99€ pro Monat.

Andere günstige Handytarife

Wenn ihr auf das free-Feature mit dem unbegrenzten Weitersurfen verzichten könnt, geht es noch deutlich günstiger:

Egal wofür ihr euch entscheidet, all diese Tarife sind top. Tipp: Schaut für weitere Handyvertrags-Deals einfach in die Übersicht mit den besten Handytarifen, jede Woche aktualisiert.

Wissenswertes & Kündigung

Erst mal noch ein kurzes Wort zum Händler: freemobile24.de ein Trusted Shop Siegel (4,86/5) und hat bisher auch schon viele eBay-Tarife vermittelt, wo er bei über 32.000 Bewertungen 99,7% positive Stimmen bekommen hat. Da braucht ihr euch also keine Sorgen zu machen.

Zum Tarif: Ihr solltet wie oben schon gesagt daran denken, die SMS zur Anschlussgebührenbefreiung mit dem Text AP frei an die 8362 zu senden – am besten direkt nach Erhalt der SIM-Karte.

Achtung: Beim Handybude-Tarif für 12,99€ + 100€ Holidaycheck-Gutschein  ist eine Kaspersky.Testoption vorgebucht – diese unbedingt im ersten Monat direkt bei Mobilcom kündigen (einfach telefonisch über die 040 / 55 55 41 441 oder per E-Mail an info@mobilcom-debitel.de). Sonst verlängert sich diese kostenpflichtig, und dann wird’s unnötig teurer.

Ansonsten solltet ihr wie immer die rechtzeitige Kündigung nicht vergessen (d.h. mindestens 3 Monate vor Vertragsende), denn nach 24 Monaten zahlt ihr deutlich mehr (24,99€). Natürlich gibt’s dafür auch wieder eine Musterkündigung von mir.

musterkuendigung16 surf flat schnäppchen mobilfunk günstiger daten tarif

Viel Spaß beim Surfen, euer SparBlogger