1
Bei MediaMarkt mit Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus jetzt noch günstiger, und obendrauf mit GRATIS 64GB microSD-Karte (nur bis 19.02., morgens).

Interessant für alle Powersurfer: Im o2 Free L-Tarif mit Allnet-Flat, SMS-Flat und satten 20GB LTE für 39,99€ im Monat bekommt ihr bei MediaMarkt einige Top-Smartphones günstig dazu.

Besonderheit des Tarifs: Selbst dann, wenn ihr das echt heftige Inklusivvolumens verbraucht habt, könnt ihr unbegrenzt weitersurfen: Es wird zwar gedrosselt, aber ihr surft noch deutlich schneller weiter als bei anderen Tarifen (locker genug für Youtube, Spotify & Co.).

Handytarif: o2 Free L

Die o2 Free-Tarife haben die Besonderheit, dass nach Verbrauch des LTE-Datenvolumens nicht auf 64 oder gar 32 kbit/s gedrosselt, und auch keine kostenpflichtige Datenautomatik nachgebucht, sondern: Ihr könnt unbegrenzt weitersurfen! Langsamer wird es nach Aufbrauchen des Surfvolumens trotzdem, konkret dann mit UMTS statt LTE und gedrosselt wird auf 1 Mbit/s das ist etwa das 16-fache der sonst üblichen Schneckengeschwindigkeit und reicht auch für Youtube-Videos oder Streamingdienste. Die weiteren Daten:

  • o2 Free L bei MediaMarkt
  • Allnet-Flat Telefonie
  • SMS-Flat
  • 10GB LTE Internet-Flat (225 Mbit/s, ab 10GB max. 1 Mbit/s)
  • EU-Roaming-Flat (Details siehe unten)
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate

Eure Rufnummer könnt ihr im Bestellprozess mitnehmen (oder alternativ direkt nach der Aktivierung der SIM-Karte bei o2 unter „Mein o2“ beantragen), solange euer alter Vertrag nicht auch direkt bei o2 Telefonica war.

Außerdem könnt ihr mit den Tarifen auch noch den o2 Kombivorteil nutzen: Wer also schon einen o2 DSL-Tarif hat, kann obendrauf noch jeden Monat 10€ sparen.

Falls dieser Tarif nichts für euch ist, oder ihr euch noch weiter umschauen wollt, werft einen Blick in meine Handytarif-Bestenliste – dauerhaft aktualisiert.

EU Roaming Flat

Außerdem enthalten ist die EU-Roaming-Flat von o2, mit der ihr ihr in Europa (inkl. Norwegen, Schweiz, etc.) innerhalb des jeweiligen Aufenthaltslands kostenlos telefonieren könnt, und auch vom Aufenthaltsland nach Deutschland. Außerdem könnt ihr monatlich bis zu 1 GB in der EU versurfen (1 Mbit/s).

Wenn ihr wollt, könnt ihr das auch umstellen und in den regulierten Standard-EU-Tarif wechseln, denn seit Jung 2017 sind die EU-Roaming-Gebühren sind abgeschafft – für alle Tarife. Dieser regulierte Tarif hat den Vorteil, dass ihr monatlich mehr Daten als nur 1GB im EU-Ausland versurfen könnt, aber dafür fällt z.B. die Schweiz weg, da diese ja nicht in der EU ist.

Runtergebrochen würde ich sagen: Wer die Schweiz braucht, bleibt im EU-Tarif von o2. Wer die Schweiz nicht braucht und lieber allgemein im EU-Ausland mehr Daten nutzen will als nur 1GB pro Monat, der stellt seinen Tarif einfach auf den regulierten Standard-Tarif um: Dazu sendet ihr dann einfach eine SMS mit „JA“ an die 65544.

o2 Free L mit Handy

Alle Smartphones kommen ohne SIM-Lock und ohne Netlock, können also mit jeder SIM-Karte genutzt werden.

Im Angebot bei MediaMarkt:

Außerdem bei DeinHandy für monatlich 54,99€:

Die Kosten

Rechnung über 24 Monate, hier am beispiel des Huawei Mate 10 Pro:

  • 24 x 39,99€ Grundgebühr
  • + 49€ fürs S8 Pluso  (Wert: 589€)
  • + GRATIS: 64GB microSD (Wert: 18€)
  • + 29,99€ Anschlussgebühr
  • + 0,00€ Versand
  • ———————————–
  • = 1.038,75€ Gesamtkosten in 24 Monaten

Wenn man nun den Wert des Geräts (589€) von den Gesamtkosten abzieht und somit die reinen Tarifkosten errechnet, landet man bei effektiv 17,99€/Monat. Das kann sich für einen Tarif mit satten 20GB LTE durchaus sehen lassen.

Wissenswertes & Kündigung

Wie immer solltet ihr die rechtzeitige Kündigung nicht vergessen (d.h. mindestens 3 Monate vor Vertragsende), denn ein Wechsel nach 24 Monaten lohnt sich quasi immer. Natürlich gibt’s dafür auch wieder eine Musterkündigung von mir.

musterkuendigung16 surf flat schnäppchen mobilfunk günstiger daten tarif

Viel Spaß mit eurem neuen Tarif, euer SparBlogger