📱 Apple Phone 13 (128GB) für 4,95€ + 120GB LTE/5G Allnet für 44,99€ mtl. + o2 connect (Datenvolumen auf bis zu 10 Geräten teilen) – o2 Free L Boost

Für Leute, die großen Datenhunger haben, gibt’s den o2 Free L (Boost). Bei diesem Tarif erhaltet ihr sogar bis zu 120GB LTE (!). Eine Flat ins deutsche Festnetz, Flat in alle Mobilfunknetz, SMS-Flatrate darf natürlich auch nicht fehlen. Alle hier vorgestellten Geräte haben natürlich keinen SIM- oder Net-Lock, bevor die Frage wieder aufkommt.

Der beste Deal aktuell mit dem o2 Free L Boost:

Außerdem noch verfügbar:

Tarifdetails zum o2 Free L (Boost)

  • Tarif: o2 Free L (Boost)
  • LTE / 5G Internet-Flat (300 Mbit/s)
  • Allnet-Flat Telefonie
  • SMS-Flat
  • Bei Boost-Tarifen
    • inkl. o2 connect (siehe unten)
  • EU-Roaming-Flat
  • bundesweite Festnetznummer
  • eSIM
  • VoLTE & WiFi Call
  • 100€ Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate
  • Anschlusspreis: 39,99€

Vertragsstart / Rufnummernmitnahme

Der Tarif startet generell zu sofort, dabei spielt es keine Rolle, ob ihr eine neue Rufnummer wählt, oder eure portiert. Ausnahme Deinhandy/Sparhandy: Hier könnt ihr den Start ein wenig in die Zukunft legen.

Eure Rufnummer könnt ihr während des Bestellprozesses / im Nachgang mitnehmen (direkt nach der Aktivierung der SIM-Karte bei o2 unter „Mein o2“ beantragen), solange euer alter Vertrag nicht auch direkt bei o2 Telefónica war.

Weitere Infos in meinem Ratgeber zur Rufnummernmitnahme.

o2 connect (bei Boost-Tarifen)

Absolut genial ist die o2 connect-Funktion bei den Boost-Tarifen: Hier könnt ihr euch bis zu 10 SIM-Karten kostenlos dazu bestellen und das Datenvolumen auf anderen Geräten mit benutzen. Habt ihr also bspw. ein Tablet mit SIM-Slot, könnt ihr es kostenlos mit einem Datentarif ausstatten.

Alle Infos zu diesem Service auf der Aktionsseite zu o2 connect.

Tipp Falls dieser Deal nichts für euch ist oder ihr euch noch weiter umschauen wollt, werft einen Blick in meine Handytarif TOP 30-Bestenliste – dauerhaft aktualisiert.

Die Kosten am Beispiel des iPhone 13

  • 24 x 44,99€ Grundgebühr
  • + 39,99€ Anschlussgebühr 
  • + 4,95€ fürs Apple iPhone 13 (128GB)
  • + 0,00€ Versandkosten
  • —————————————-
  • = 1.124,70€ Gesamtkosten für Tarif + Handy
  • – 799€ (Bestpreis des Handys, s.o.)
  • Stand: 10.05.2022
    • diff.-besteuerte Geräte ausgeblendet
    • Ankaufspreis kann niedriger ausfallen
  • —————————————-
  • = effektiv 325,70€ über 24 Monate => effektiv 13,57€/Monat <=

zum iPhone-Bundle

Tipp Der Effektivpreis ergibt sich, indem man den Geräte-Wert von der Summe sämtlicher Kosten über 24 Monate abzieht und auf den Monat herunterrechnet. Dadurch erhält man die „bereinigten“ Kosten für den Tarif, wodurch man Angebote mit verschiedenen Smartphones und unterschiedlich hohen Zuzahlungen bzw. Grundgebühren besser vergleichen kann.

Wissenswertes & Kündigung

Wie immer solltet ihr die rechtzeitige Kündigung nicht vergessen (d. h. mindestens 3 Monate vor Vertragsende), denn ein Wechsel nach 24 Monaten lohnt sich quasi immer. Hierzu stehen euch mehrere Wege zur Verfügung:

  • per E-Mail an [email protected]
  • per Post an Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Kundenbetreuung, 90345 Nürnberg

Ihr könnt dabei das offizielle o2-Kündigungsdokument (PDF) von o2 benutzen und es einfach mit euren Daten befüllen. Alternativ könnt ihr euch die Kündigung in eurer Mein o2-Oberfläche vormerken lassen vormerken lassen. Macht ihr dies, habt ihr 10 Tage Zeit eure Kündigung telefonisch zu bestätigen.

Viel Spaß mit dem Datenmonster von o2,

euer SparBlogger

Tipp Ihr wollt euer Handy versichern? Mein Top-Tipp ist hier ganz klar Friendsurance:

Mehr Infos dazu könnt ihr in unserem Ratgeber zu Handyversicherungen im Vergleich nachlesen.

Kommentare
  1. Profilbild von Massenhaft

    Nicht mehr erhältlich ich wundert, dass immer noch Smartphones mit lediglich 128 GB internem Speicher angeboten werden. Und das sind Flagships. Wie lange ist das schon Standard? 4 Jahre?

  2. Profilbild von SparBlog Admin

    @Massenhaft:
    Was ist nicht mehr erhältlich?

  3. Profilbild von bd4636

    Hallöchen
    Wegen Multicard:
    Kann man eine 2te Sim Karte in ein Sim-Router benutzen ?
    Geht's noch die Aktion mit 200€ Cashback?

  4. Profilbild von SparBlog Admin

    @bd4636:
    Sollte technisch mit der SIM klappen.
    200€ Cashback gab es nicht, nur eine 200€ Trade-In-Aktion (altes Handy zurückschicken), die läuft aber nur exklusiv auf Samsung direkt und o2 direkt.

  5. Profilbild von Mille70

    Das ist echt wenig Speicher für so ein teurer Smartphone. Mein Galaxy A71 hat auch 128 GB.

  6. Profilbild von Gewinner

    45 euro/ monat ist immer noch zu viel

  7. Profilbild von Gewinner

    Es ist fasst ein hahr aber dieses Handy ist immer noch teurer. Ich hoffe in black week, es biller geht

  8. Profilbild von biggrill

    Das s21 ultra gibt's halt nicht umsonst….

  9. Profilbild von biggrill

    Und was willst du mit mehr? Wer braucht den bitte effektiv mehr ala 128gb Speicher auf dem Handy?

  10. Profilbild von arturaman

    Ich habe letztens 5 Euro bezahlt für 35 Euro im Monat mit 40gb…

  11. Profilbild von metinmert09

    ich kriege nicht mal 20 gb weg und dann auch nnoch 120 heftig 😀

  12. Profilbild von bd31175

    War leider sehr schnell ausverkauft …

  13. Profilbild von MRXY60

    Der beste Schutz ist, das Handy einfach nicht auf den Boden zu schmeißen.

  14. Profilbild von Kevin9306

    Hey zusammen,
    Kann man über diesen Tarifabschluss auch am trade in von Samsung teilnehmen?

  15. Profilbild von SparBlog Admin

    @MRXY60:
    😂 ok

  16. Profilbild von SparBlog Admin

    @Kevin9306:
    Mir wurde gesagt, dass das ginge. Die Aussage war allerdings etwas schwammig, deshalb will ich dir das zu 100% nicht garantieren.

  17. Profilbild von ToniS

    Ja kann man, es geht nur um den Kauf oder Vertragsabschluss des s21 5g innerhalb des Zeitraumes. Habe ich beim letzten Mal so gemacht, als es noch 150€ gab, funktionierte super.
    Das kann man also als Option auf nochmal mindestens 200€ Abzug in den Deal mit aufnehmen

  18. Profilbild von bd31175

    Leider nur mit 128gb verfügbar….

  19. Profilbild von alex_koeln

    @admin kannst Du mir erklären was,außer dem montlichen Preis, bei O2 der Unterschied zwischen Free LBoost +5 und Free L Boost Handy10 bei gleichem Datenvolumen von 120 GB ist?

  20. Profilbild von SparBlog Admin

    @alex_koeln:
    Hier ist der Unterschied nur die monatliche Handyrate. Mit +5 bzw. Handy10 ist der monatliche Aufpreis gemeint. Hier kannst du dir dann einfach die günstigste Kombi raus suchen, was in dem Fall der Free L Boost +5 ist und nicht der Free L Boost Handy10.
    Bei Samsung werden öfters einfach blind alle Kombis abgebildet und man muss sich selbst den günstigsten raus suchen.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)