o2-Netz: Allnet-Flat + 1GB LTE + Samsung Galaxy A7 für 9,99€/Monat (keine Anschlussgebühr)

Update Endlich mal wieder ein schöner Deal für Wenignutzer: Bei Sparhandy bekommt ihr derzeit das beliebte Samsung Galaxy A7 (2018) inkl. Allnet-Flat und 1GB LTE für unter 10€ im Monat!

Einer der günstigsten Allnet-Flats ohne Datenautomatik und inkl. Handy weit und breit gibt’s aktuell für nur 9,99€/Monat mit 1GB Surf-Flat – und dann auch noch mit LTE.

Der Tarif: Mobilcom Debitel Telefonica Flat Allnet Comfort

Im Mobilcom Debitel Telefonica Flat Allnet Comfort-Tarif könnt ihr also unbegrenzt ins Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze telefonieren, und außerdem noch 1GB im LTE-Netz mit schnellen 50 Mbit/s surfen. Nach dem aufgebrauchten Inklusivvolumen wird die Geschwindigkeit gedrosselt (d.h. die Kostenfalle mit der Datenautomatik gibt es hier nicht).

Eure Rufnummer könnt ihr im Bestellprozess mitnehmen, solange euer alter Vertrag nicht auch bei Mobilcom Debitel im o2-Netz war.

Tipp Ihr wollt euer Handy versichern? Mein Top-Tipp ist hier ganz klar Friendsurance:

Mehr Infos dazu könnt ihr in unserem Ratgeber zu Handyversicherungen im Vergleich nachlesen.

Die Kosten

Die Kosten über die Mindestlaufzeit von 24 Monaten sehen dann folgendermaßen aus:

  • 24 x 9,99€ Grundgebühr
  • + 0€ Anschlussgebühr (dank SMS, s.u.)
  • + 9€ fürs Samsung Galaxy A7 (2018)
  • + 0€ Versandkosten
  • —————————————-
  • = 248,76€ Gesamtkosten für Tarif + Handy
  • – 238€ (Bestpreis des Handys)
  • —————————————-
  • = 10,76€ über 24 Monate => effektiv 0,45€/Monat <=

Ein famoser Effektivpreis! So gesehen habt ihr den Tarif, dank des Samsung-Handys, fast gratis.

Tipp Der Effektivpreis ergibt sich, indem man den Geräte-Wert von der Summe sämtlicher Kosten über 24 Monate abzieht und auf den Monat herunterrechnet. Dadurch erhält man die „bereinigten“ Kosten für den Tarif, wodurch man Angebote mit verschiedenen Smartphones und unterschiedlich hohen Zuzahlungen bzw. Grundgebühren besser vergleichen kann.

Wissenswertes & Kündigung

Denkt daran euch die Anschlussgebühr zurückzuholen, hierzu einfach eine SMS innerhalb von 6 Wochen mit dem Inhalt „AP frei“ an die Kurzwahl 8362 senden (kostet einmalige 0,19€).

Beachtet außerdem, dass ihr hier keine o2-Vorteile geltend machen könnt, wie z.B. den o2-Kombivorteil oder o2 connect.

Ansonsten: Nach 24 Monaten ist der Grundtarif dann wieder teurer (1GB: 19,99€ / 2GB: 24,99€) – also am besten rechtzeitig kündigen, hierfür gibt’s von mir wieder die Musterkündigung für Mobilcom Debitel:

Viele Grüße,

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von bd2610

    @Montana:
    JA. Das A7 ist definitiv sim- und netlock-frei. Du kannst es mit einer anderen Karte nutzen oder auch verkaufen.

  2. Profilbild von bd14054

    @bd2610: Dank Dir…möchte die Flat nutzen da es für mich reicht und das Handy abgeben…werd ich bestellen?

  3. Profilbild von bd2610

    ? viel Spaß damit. Günstiger kommst du kaum an so eine Flat.

  4. Profilbild von YKay75

    Ist die Drosselung dann auf 1mbit?

  5. Profilbild von admin

    @YKay75:
    Ne, auf 64 kbit/s. 1 Mbit/s gibt es z.B. beim o2 Free S, siehe hier: http://www.sparblog.com/schnaeppchen-elektronik-computer/handy-smartphone-iphone/o2-free-s/

  6. Profilbild von bmwdriver

    Hat jemand das A7 und kann seine Erfahrungen teilen?

  7. Profilbild von Fohlenpower

    Wo ist da der Deal ?

  8. Profilbild von Stephi

    @Fohlenpower:
    Ist schon günstig. Das Handy gibt es zur Zeit nicht günstiger. Und versuch Mal diesen Tarif für 45ct im Monat zu bekommen.

  9. Profilbild von Sony1984

    Guter Deal! Leider läuft mein Vertrag noch eine Weile

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)