*Endet um 20 Uhr!* ✌️ 38GB Telekom LTE für 19,99€/Monat (VoLTE / WiFi Calling / eSIM) – md green Telekom

Update Letzte Woche noch 20GB, diese Woche mit fetten 38GB LTE!

Ok, die Black Week ist schon länger vorbei, deshalb erwartet nicht wieder die 50GB, dafür bekommt ihr aber durchaus faire Konditionen im Telekom-Netz gerade bei mobilcom debitel. Die Rede ist hierbei von der 38GB LTE Allnet für 19,99€/Monat. Technisch gesehen habt ihr hier auch alles mit an Bord, was moderne Mobilfunktechnik angeht, also VoLTE, WiFi Calling und die Möglichkeit auf eine eSIM.

Eckdaten zu den Telekom Green LTE

  • Allnet-Flat zum Telefonieren
  • SMS-Flat
  • Datenvolumen & Speed:
    • 50 Mbit/s
    • nach Verbrauch des Volumens: 64 kbit/s
    • keine teure Datenautomatik
  • freenet Hotspot Flat
  • EU Roaming
    • ohne Schweiz/UK
  • eSIM möglich
    • aber nicht für Apple Watch geeignet
  • VoLTE / VoWiFi / WiFi Calling
  • Netz: Telekom 
  • Anbieter: mobilcom debitel
  • Anschlusspreis: 29,99€
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate

Rufnummernmitnahme

Eure Rufnummer könnt ihr natürlich zu mobilcom debitel mitnehmen, das geschieht im Nachgang. Das klappt auch dann sogar, wenn euer jetziger Vertrag auch schon im Telekom-Netz funkt (z.B. bei congstar oder Telekom direkt). Die Portierung ist selbst dann möglich, wenn ihr jetzt schon bei mobilcom seid – einzige Voraussetzung hierzu wäre dann jedoch ein Netzwechsel (also von mobilcom debitel Vodafone/o2 zu mobilcom debitel Telekom)

Mehr Infos zum Thema findet ihr in meinem Ratgeber zur Rufnummernmitnahme.

Vertragsstart

Der Tarif lässt sich hier vordatieren, ihr könnt den Start also ein wenig in die Zukunft legen.

Tipp Noch mehr stöbern? Viele weitere Handyvertrags-Deals mit und ohne Smartphone gibt es wie immer in meiner Top 30-Liste der besten Handytarife – jede Woche aktualisiert.

Wissenswertes & Kündigung

Denkt ansonsten an die rechtzeitige Kündigung des Tarifs, denn nach 24 Monaten werden diese teurer, außerdem verfällt dann auch noch Datenvolumen. Kündigungen könnt ihr per:

Viel Spaß mit dem Black Week Deal,

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von SparBlog Admin

    @Goingerhalt:
    Leider nein, das gibt's nur bei Original-Telekom-Tarifen (und der hier ist ja von mobilcom debitel)

  2. Profilbild von SparBlog Admin

    @Sam510:
    Danke für den Hinweis, ich habe das im Artikel ergänzt. Man kann den Vertragsbeginn bis zu 70 Tage in die Zukunft verschieben (also aktuell Ende November, wie du richtig sagst).

  3. Profilbild von jodler321

    Ja mobilcom ist der größte Rotz. Nur schlechte Erfahrungen

  4. Profilbild von ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    @jodler321:
    Das ist ja mal eine zielführende Aussage, gleichzeitig mit mit dem subtil unterstellendem Ton der Begründung verziertem Zweitsatz. Rundum ein schlüssiges Resümee der Denkweise einer größer werdenden Anteil mündiger Bürger mit einer kompetenten Übersicht über die internen Abläufe und Strukturen eines bedeutendes Unternehmens.
    Respekt für die fundierte Kritik.

  5. Profilbild von bd7486

    @admin (Benjo):
    Aber es könnte ja die "all inclusive" Option zusätzlich für ca. 5€ gebucht werden.
    Dort wäre ja dann die Schweiz enthalten.

  6. Profilbild von Hunkyjay

    Ich kann diese Angebote nicht finden. Der günstigste Tarif auf der Seite sind 6 GB für 14,99 EUR, darunter gibt's nichts!

  7. Profilbild von SparBlog Admin

    @Hunkyjay:
    Die Landingpage wird gerade umgestellt. Kommt jetzt, keine Sorge.

    EDIT: Alle Angebote sind live.

  8. Profilbild von jan.w

    Sind die Verträge mit 24 Monate Mindestlsufzeit?

  9. Profilbild von ivolotti

    Kann man ab 01.03.22 machen?

  10. Profilbild von SparBlog Admin

    @jan.w:
    Jap.

  11. Profilbild von SparBlog Admin

    @ivolotti:
    "Der Tarif startet zu sofort, wenn ihr euch für eine neue Rufnummer entscheidet. Portiert ihr eure Rufnummer zum Vertragsende, startet dieser dann auch zu diesem Zeitpunkt."

  12. Profilbild von Trass

    Ich kann leider nichts bezüglich der SMS-Flat bei den kleinen Verträgen finden. Wurde das geändert?

  13. Profilbild von SparBlog Admin

    @Trass:
    Das stand kurzzeitig falsch im Artikel, war ein Fehler von mir – sorry, ist korrigiert. Die SMS-Flat ist in der Tat nur bei den größeren Tarifen dabei.

  14. Profilbild von JennyPe

    @admin: ist davon auszugehen, dass noch weitere Angebote im D1 Netz folgen werden (aus den Erfahrungen der Vergangenheit)?

  15. Profilbild von Besiktas_Lewis44

    Ich hab gerade ne o2 testkarte mit 5 G blabla , läuft in 2 Wochen aus und bei uns in krefeld haben wir eh kein 5 G ( jedoch in anderen Großstädten ist das natürlich "nice to have" aber richtig sinnvoll auch nicht.

    Kurze Frage, kann man mit 25Mbit trotzdem eigentlich alles machen oder?

    Mir ist eigentlich das wichtigste, erreichbarkeit.

  16. Profilbild von SparBlog Admin

    @Besiktas_Lewis44:
    Netflix empfiehlt fürs 4K Streaming eine Bandbreite von 25 Mbit/s, also klar, das reicht dicke. Es sei denn du willst riesige Datenpakete mobil laden und dein Datenvolumen verbraten.

  17. Profilbild von cleteu

    Ich finde der Bohlen nervt, besonders hinsichtlich der Bandansage bei der Hotline

  18. Profilbild von Luke888

    Leider auch wieder nur 25 Mbits im Download, ein kleiner Haken ist fast immer dabei, ansonsten ein sehr gutes Angebot im Telekomnetz.

    https://media.mdm.mobilcom-debitel.de/a634b5e90c03eb307fc69023ed04e0507bec1664/green-lte-6-gb-produktinformationsblatt.pdf

  19. Profilbild von dealmonger

    Nicht jeder betreibt einen Internetknoten.

  20. Profilbild von SparBlog Admin

    @Luke888:
    Naja, das reicht aber auch für die normale (mobile) Internetnutzung.

  21. Profilbild von Luke888

    @dealmonger:
    Deine Aussage verstehe ich nicht wirklich, was meinst du?

  22. Profilbild von Christian

    Kann mir jemand sagen ob man in diesen Verträgen die Möglichkeit hat Datenpakete nachzubuchen, falls es mal nicht reicht? Finde dazu nichts in den Tarifdetails.

  23. Profilbild von SparBlog Admin

    @Christian:
    Die genauen Preise kenne ich zwar grade nicht, aber Ja, das kann man auf jeden Fall.

  24. Profilbild von jjcl

    Ich bin wegen der überteuerten Tarifoptionen weg von Mobilcom. Wenn man Urlaub in der Schweiz machen möchte hat man hohe Zusatzkosten , ebenso beim Nachbuchen von Datenpaketen. Auch keine esim möglich. Was die echte Übertragungsleistung betrifft, ist der Vorsprung zu Vodafone nicht oder kaum spürbar und auch O2 hat das Netz in 4G jetzt schon bis auf wenige Lücken ziemlich nah an die Telekom angenähert. Die überteuerten Tarife von Telekom selbst und auch die absichtlich vermiesten Tarife von Telekom-Providern tue ich mir nicht mehr an.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)