Telekom-Netz: Samsung Galaxy Note 10 Plus für 49€ + 12GB LTE + StreamOn Music & Video für 39,95€/Monat (MagentaMobil M)

Update Zwar gibt es nicht mehr das Samsung Galaxy Note 10 Plus in der Star Wars Edition, dafür aber wieder in der „normalen“ – natürlich auch wieder im Telekom-Tarif inkl. StreamOn Music & Video.

Ihr kennt ja bereits unseren Dauerbrenner, den MagentaMobil M der Telekom. Wusstet ihr, dass es den Tarif auch von mobilcom debitel gibt? Gerade Leute, die keinen DSL-Anschluss bei der Telekom besitzen (und keinen MagentaEINS-Vorteil geltend machen können), können hier von den sehr guten Konditionen profitieren. Satte 12GB LTE inkl. StreamOn Music, Video & Gaming gibt es bereits für 39,95€/Monat!

Der Tarif: md Magenta Mobil M

Der Magenta Mobil M von mobilcom debitel beinhaltet, na klar wie sollte es anders sein, eine Allnet-Flat zum Telefonieren und Simsen. Gesurft wird mit der vollen Bandbreite von 300 Mbit/s im Telekom-Netz, dabei stehen euch satte 12GB LTE zur Verfügung. Außerdem habt ihr StreamOn Music, Video und Gaming kostenlos mit an Bord – streamt ihr also z.B. Musik über Spotify, schaut eine Serie auf Netflix oder zockt eine Runde Fortnite, verbraucht ihr kein Datenvolumen. (Weitere Infos findet ihr in meinem Magazin-Artikel zum Thema StreamOn). Hier noch alle wichtigen Fakten zum Handytarif im Überblick:

  • Allnet-Flat (unbegrenzt ins deutsche Netz telefonieren)
  • Internet-Flat mit 12GB LTE Max.
    • volle Bandbreite mit 300 Mbit/s
    • keine teure Datenautomatik
  • inkl. StreamOn Music, Video und Gaming (siehe Screenshot zu Tarifdetails)
  • SMS-Flat
  • inkl. EU Roaming + Schweiz
  • Netz: Telekom (D1)
  • Anbieter: mobilcom debitel
  • Anschlussgebühr: 39,99€

Eure alte Rufnummer könnt ihr natürlich mitnehmen. Das klappt sogar dann, wenn euer aktueller Vertrag auch schon bei mobilcom debitel ist, solange er nicht gleichzeitig ebenfalls schon im Telekom-Netz funkt. Falls ihr euch unsicher seid bei dieser Thematik, empfehle ich euch meinen Ratgeber zu Rufnummernmitnahme.

Tipp Noch mehr stöbern? Viele weitere Handyvertrags-Deals mit und ohne Smartphone gibt es wie immer in meiner Top 30-Liste der besten Handytarife – jede Woche aktualisiert.

Die Handys

Alle Handys haben natürlich keinen SIM- oder Net-Lock, können also mit jeder SIM-Karte genutzt werden.

Die Kosten

So sehen die Kosten über die Mindestlaufzeit von 24 Monaten anhand des Galaxy Note 10 Plus-Deals aus:

  • 24 x 49,95€ Grundgebühr
  • – 240€ Aktionsguthaben
  • + 39,99€ Anschlussgebühr 
  • + 49€ fürs Samsung Galaxy Note 10 Plus
  • + 0,00€ Versand
  • —————————————-
  • = 1047,79€ Gesamtkosten für Tarif + Handy
  • – 788€ (Bestpreis des Handys)
  • —————————————-
  • = ‭259,79€ über 24 Monate => effektiv 10,82€/Monat <=

Effektiv bleibt ihr also hier unter 11€/Monat für einen Tarif mit 12GB LTE inkl. StreamOn und voller Bandbreite im besten Netz Deutschlands – das ist wirklich top.

Wichtiger Hinweis zum 240€ Aktionsguthaben: Das Aktionsguthaben in Höhe von 240€ steht euch zum Beginn der Vertragslaufzeit zu Verfügung, d.h. die ersten 4 Monate eurer Vertragslaufzeit zahlt ihr nichts (39,99€ Anschlussgebühr + (4 x 49,95€ Grundgebühr) = 239,79€). Ab dem 5. Monat zahlt ihr dann die regulären 49,95€/Monat.

Tipp Der Effektivpreis ergibt sich, indem man den Geräte-Wert von der Summe sämtlicher Kosten über 24 Monate abzieht und auf den Monat herunterrechnet. Dadurch erhält man die „bereinigten“ Kosten für den Tarif, wodurch man Angebote mit verschiedenen Smartphones und unterschiedlich hohen Zuzahlungen bzw. Grundgebühren besser vergleichen kann.

Wissenswertes & Kündigung

Wichtig: Vertragspartner ist hier mobilcom debitel und nicht die Telekom, d.h. die MagentaEINS- und weitere StreamOn-Vorteile könnt ihr hier nicht geltend machen!

Und denkt auf jeden Fall daran gleich zu Beginn des Handytarifs StreamOn im md-Kundenkonto zu aktivieren.

Weiterhin solltet ihr den Vertrag auf jeden Fall rechtzeitig kündigen, denn zum einen steigt die Grundgebühr auf 59,95€/Monat. Dafür stelle ich euch natürlich wieder eine Musterkündigung für mobilcom debitel zur Verfügung, entweder per Post abschicken oder einfacher per E-Mail an [email protected]

musterkuendigung

Viel Spaß mit dem Handytarif,

euer SparBlogger 🙂

Tipp Ihr wollt euer Handy versichern? Mein Top-Tipp ist hier ganz klar Friendsurance:

Mehr Infos dazu könnt ihr in unserem Ratgeber zu Handyversicherungen im Vergleich nachlesen.

Kommentare
  1. Profilbild von admin

    @TobiStiegi:
    Nope.

  2. Profilbild von admin

    @TobiStiegi:
    Kommt alles zusammen.

  3. Profilbild von bd15344

    Mal ne Frage, gibt es überhaupt noch Verträge, welche bei der Telekom den Magenta 1 Vorteil mit sich bringen bei anderen Anbietern? Hat sich viel verändert seit kurzem, die 10 Euro sind 5 Euro geworden usw.
    Würde gern den Magenta Vorteil abgreifen, da ich DSL bei der Telekom habe… Aber finde irgendwie nix mehr.

  4. Profilbild von admin

    @Mücke63:
    Steht im Deal.
    "Wichtig: Vertragspartner ist hier mobilcom debitel und nicht die Telekom, d.h. die MagentaEINS- und weitere StreamOn-Vorteile könnt ihr hier nicht geltend machen!"

    Den Magenta1-Vorteil kannst du nur mit einem originalen Telekom-Vertrag geltend machen. Und diese Verträge sind in letzter Zeit ziemlich teuer gewesen. Beispiel:
    –> https://www.deinhandy.de/smartphones/samsung/galaxy-s10-plus/schwarz_128gb/telekom/magentamobil-m-plus10

  5. Profilbild von Stephi

    @Mücke63:
    Es kommt darauf was du mit "anderen Anbietern" meinst.

    Wenn du andere Provider meinst, dann lautet die Antwort ganz klar nein. Selbst bei den Magenta Tarifen von Mobilcom Debitel bekommst du keinen Magenta Vorteil, denn dazu muss dein Vertragspartner zwingend Original-Telekom sein.

    Wenn du aber meinst, ob es andere Vermittler/Webseiten gibt, die Original Telekom Tarife anbieten/vermitteln, dann ja. Du musst nicht unbedingt zur Telekom selbst gehen und dort die sowieso schon teuren Tarife noch teurer abschließen. Hin und wieder bieten auch Vermittler original-Telekom-Tarife an, bei denen der Vertragspartner dann Telekom ist und du Anspruch auf den Magenta Vorteil hast.

  6. Profilbild von Mücke63

    @Stephi: @Mücke63:
    Wenn du aber meinst, ob es andere Vermittler/Webseiten gibt, die Original Telekom Tarife anbieten/vermitteln, dann ja. Du musst nicht unbedingt zur Telekom selbst gehen und dort die sowieso schon teuren Tarife noch teurer abschließen. Hin und wieder bieten auch Vermittler original-Telekom-Tarife an, bei denen der Vertragspartner dann Telekom ist und du Anspruch auf den Magenta Vorteil hast.

    Genau die habe ich seinerzeit immer wieder für einen guten Kurs gefunden, momentan finde ich nix mehr dieser Art… ein einfacher günstiger Magenta S mobil wäre schon Super

  7. Profilbild von Michiiii

    Kann man das ganze star wars gedöns auch ausschalten? Also so anpassen das es optisch nicht vom normalen note abweicht?

  8. Profilbild von admin

    @Michiiii:
    Selbst, wenn es standardmäßig nicht gehen sollte: Softwareseitig sollte das problemlos gehen, da man doch mittlerweile auf Android jegliche Oberfläche (egal ob von Samsung, Huawei, Motorola etc.) per Launcher anpassen kann.

  9. Profilbild von Michiiii

    Jetzt hab ich es mir doch bestellt, konsequent inkonsequent und das obwohl ich mit star wars mal gar nichts am Hut gab. Fand den Tarif aber klasse und wenn ich das Theme ändere dann geht's ja eigentlich.

  10. Profilbild von Stephi

    @Mücke63:
    Hin und wieder gibt es welche aber tatsächlich relativ selten in der letzten Zeit. Ich würde dir empfehlen in der App einen Deal-Alarm zu erstellen, damit du keinen Magenta Deal verpasst.
    Oder du stellst eine Anfrage in der Beratung. Vielleicht findet ein anderer Nutzer einen guten Tarif für dich.

  11. Profilbild von Michiiii

    Hab am Freitagabend gegen halb acht bestellt und per paypal bezahlt. Ist das normal, dass ich noch keine Bestätigung bekommen hab?

  12. Profilbild von bd2610

    @Michiiii:
    Warte nochmal bis Montag Mittag ab. Vielleicht muss erst seitens Media Markt manuell etwas angestoßen werden.

  13. Profilbild von Michiiii

    Es sollte hier erwähnt werden, dass das Note eine eigene Firmware hat, welche seitens der Sicherheitsupdates deutlich hinterherhinkt. Habe jetzt die reguläre Firmware draufgepackt. Das ganze Starwarsgedöns ist glaube ich selbst für eingefleischte Fans nervig.

  14. Profilbild von admin

    @Michiiii:
    Ach krass, vielen Dank für den Hinweis. Hat das denn mit dem regulären Firmware einwandfrei geklappt?

  15. Profilbild von Karooke

    @Michiiii:
    Hallo,
    kannst du mir verraten, wo ich sowas finde ? Und wie man das macht? Ich überlege mir, ob ich ein Note 10+ oder Huawei P30 pro hole..
    Danke 😉

  16. Profilbild von gurkerockt

    Ist Schweiz und Norwegen wirklich eingeschlossen im EU Roaming?

    auf der mobil om debitel Seite stehen immer schweiz usw nicht drin.

    Hat mal jemand getestet ob das Netz genauso gut ist wie das von Telekom oder ob Telekom die eigenen User im Netz Bevor teilt?

  17. Profilbild von bd2610

    @gurkerockt:
    Norwegen ist sowieso im EU Roaming eingeschlossen. Das ist gar keine Frage.

    Die Schweiz ist grundsätzlich eigentlich nicht eingeschlossen und wird erst mal nur bei original Telekom Verträgen eingeschlossen. Bei Mobilcom Debitel gibt es in den meisten Tarifen und von deren AGBs aus eigentlich kein kostenloses Roaming in der Schweiz. Ausnahme sind aber die Magenta Tarife, das sind spezial Tarife, die komplett mit allen Bedingungen realisiert werden, die die Telekom auch bietet, inclusive Stream in und eben Schweiz Roaming.

    Was das Netz betrifft, ist es technisch gar nicht möglich zwischen original und Reseller Tarifen zu unterscheiden, das ist einfach nur eine Werbestrategie der teuren Original Anbieter, um deren Preise rechtfertigen zu können. Du wirst diese Aussage nirgendwo schriftlich finden, da sie schlichtweg unwahr ist.

    Der einzige Unterschied, den es da gibt, ist, dass Reseller Tarife oft bei der LTE Geschwindigkeit gedrosselt werden, während die original Tarife die volle Geschwindigkeit nutzen können. Aber auch das entfällt bei den Magenta Tarifen, du kannst die volle Geschwindigkeit nutzen.

  18. Profilbild von admin

    Kann man besser nicht erklären!

  19. Profilbild von Richard2772999

    Hallo, Ab wann kann man den Vertrag kündigen der läuft bei mir schon seidt 2019

  20. Profilbild von bd2610

    @Richard2772999:
    Theoretisch kannst du den Vertrag sofort nach Ablauf der Widerrufsfrist (14 Tage nach Lieferung) zum Ablauf der Mindestlaufzeit kündigen. Also im Prinzip jederzeit. Da aber viele Anbieter bei Problemlösungen unkulant werden, wenn der Vertrag als gekündigt vermerkt ist, ist das nicht unbedingt empfehlenswert. Spätestens bis 3 Monate vor Ablauf der mindestvertragslaufzeit muss die Kündigung beim Anbieter eingetroffen sein. Am besten kannst du etwa zwei Monate vorher (also 5 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit) die Kündigung schreiben. Dann hast du genug Zeit, um auf eine Kündigungsbestätigung zu warten und notfalls auch noch zu erinnern. Manchmal gehen Kündigungen auch beim Anbieter "verloren".

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)