Vorbei Lebara Prepaid-Karte für 4,99€ + 10€ Amazon.de-Gutschein

Die Aktion ist nun für kurze Zeit wieder da!

Alle, die letztens bestellt haben: Nicht vergessen, die Karte zu aktivieren unter www.lebara.de/aktivieren und danach 1 Anruf zu tätigen oder 1 SMS zu senden! Nur dann bekommt ihr auch den 10€ Gutschein.

Bei Lebara bekommt ihr gerade das Komplett S-Prepaid-Paket inkl. 200 Min. + 1,5 GB Datenvolumen dank Gutscheincode 50SPARS7DH für nur einmalig (!) 4,99€ – und als SparBlog-Bonus einen 10€ Amazon.de-Gutschein dazu. Somit macht ihr letztendlich sogar effektiv Gewinn!

Die Aktion ist stark begrenzt und gilt daher maximal bis 20.06.2018.

Lebara SIM-Karte mit effektivem Gewinn

Hier bekommt ihr die SIM-Karte dank SparBlog-Bonus mit einem effektiven Gewinn von rund 5€:

  • Lebara Prepaid-Karte für 4,99€ + 10€ Amazon.de-Gutschein
  • 200 Frei- Minuten in alle dt. Netze
  • 50 Freiminuten für Anrufe in 50 Länder
  • 1,5GB Internet-Flat (kein LTE, 7,2 Mbit/s,  danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit)
  • Netz: Telekom (D1)
  • 0,00€ Anschlussgebühr
  • EU-Roaming inkl.
  • 4 Wochen Mindestlaufzeit
  • Kündigungsfrist: 1 Tag zum Ende der jeweiligen Laufzeit
  • Kosten: 4,99€ einmalig mit Gutscheincode 50SPARS7DH
  • Keine Folgekosten, wenn ihr auf die automatische Aufladung verzichtet
  • Wenn ihr die automatische Aufladung einschaltet, fallen nach den ersten 28 Tagen dann 9,99€ pro 4 Wochen an
  • Nach Erhalt: Karte aktivieren! (Anruf/SMS)

Eine extra SIM-Karte kann man immer gebrauchen, und da Lebara im Telekom-Netz funkt, also dem besten deutschen Netz, kann man so auch leicht mal das Netz bzw. die Sprachqualität testen. Günstiger als kostenlos geht’s normalerweise ja nicht, aber hier schon, da ihr hier effektiv ja sogar noch 5€ Gewinn macht 🙂

10€ Amazon.de-Gutschein sichern: So funktioniert’s

  1. Hier den Lebara Bonus-Deal nutzen 

    Zum Bonus-Deal

  2. Bonus-Deal Bedingungen befolgen
  3. In eurer Statistik prüfen, ob der Abschluss spätestens am Folgetag (!) korrekt erfasst wurde
  4. Den Bonus-Gutschein nach ca. 8-10 Wochen in eurem SparBlog-Statistikbereich abholen (ihr bekommt per E-Mail Bescheid)

Bonusbedingungen

  • Während der Bestellung nicht auf anderen Seiten surfen, sonst können wir eine korrekte Bonus-Zuordnung nicht garantieren
  • Nach Erhalt: Karte aktivieren unter www.lebara.de/aktivieren , und danach 1 Anruf tätigen oder 1 SMS senden
  • Aktion nur gültig bis 20.06.2018
  • Nur 1x pro Person

Hinweis: Bei Lebara ist von dem Amazon.de-Gutschein nichts mehr zu lesen, da dieser von SparBlog.com vergeben wird.

Viel Spaß mit dem Deal!

euer SparBlogger

Kleingedrucktes zu den Amazon.de Gutscheinen:

*Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine (Gutscheine) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

Kommentare
  1. Profilbild von bd3957

    @admin

    Gibt bei Abschluss einen Schufaeintrag?

  2. Profilbild von Garzef

    @admin
    Wie ist das wenn ich bereits eine Karte habe (nicht über den Bonus Deal). Muss ich dann einen neuen Account erstellen und die Sim bestellen oder kann ich das Paket auf dem alten Account kaufen?

  3. Profilbild von cschwierk

    @bd3957: "Eintrag" ist immer ein sogenanntes Negativmerkmal.

    Dies kann ausschließlich bei Nichteinhaltung einer Vertragspflicht von einem gewerblichen Händler bei der Schufa gemeldet werden, beispielsweise wenn eine Ratenzahlung zu einem Kredit nicht eingehalten und nach zusätzlicher Zahlungsaufforderung immer noch nicht geleistet wurde.

    Alle anderen "Aktivitäten" sind lediglich Schufaabfragen. Es handelt sich um kein Negativmerkmal, sondern nur um eine Abfrage des branchenspezifischen Scores, also bei einem Vertrag um Zahlungsbereitschaft im Bereich Telekommunikation, was hier allerdings nicht sehr sinnvoll ist,es handelt sich um eine Prepaid Karte.

    Dazu kommt in der Regel nur ein Abgleich mit deinen personenbezogenen Daten, also ob es dich wirklich gibt und ob du dein Geburtsdatum usw korrekt angegeben hast.

    Eigentlich sollte der Händler darauf Und die für ihn damit verbundenen Kosten verzichten können, da seit einiger Zeit eine Identifikation mithilfe des Personalausweises gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Häufig wird diese "Abfrage" mit einem "Eintrag" vermischt. Es hat jedoch eine grundliegend andere Natur und ebenso keine Auswirkungen (negativ wie positiv) auf deinen Schufa Score.

    Tipp: grundsätzlich kann man bisher einmal pro Jahr eine kostenlose Auskunft anfordern. Dazu gibt es zum 25.05. ein neues EU Gesetz, nachdem jede Firma verpflichtet ist, dich auf deinen Wunsch kostenlos über die Speicherung, Verwendung und Weitergabe deiner persönlichen Daten zu informieren. Im Netz gibt es diverse Vorlagen dafür.

    Ich hoffe ich konnte deine Bedenken hinreichend entkräften und den Unterschied verständlich erläutern.

    LG aus Köln

  4. Profilbild von cschwierk

    Korrektur:

    Es ist wohl ein Vertrag. Hab ich überlesen. Dennoch gilt es wie oben beschrieben.

  5. Profilbild von Red_Star

    Videoident notwendig?

  6. Profilbild von mailshopper

    @Red_Star: Logisch, ohne Ident-Prüfung gibt es keine SIM-Karten mehr.

  7. Profilbild von admin

    @Garzef:
    Sollte problemlos auch mit dem alten Account gehen, soweit ich weiß

  8. Profilbild von Garzef

    @admin:
    Danke für die Antwort. Hab mir jetzt trotzdem doch eine neue Sim bestellt mit einem anderen Account.

  9. Profilbild von MrSteen

    Hab' mal eine bestellt – bin gespannt!

  10. Profilbild von peter.nieland

    Was ist mit der "automatischen Aufladung" gemeint?

  11. Profilbild von echse

    Hab mal eine blöde Frage.Kann ich die Karte für meinen Sohn bestellen und kann er seine Nr. behalten?

  12. Profilbild von dman

    @echse:
    Ja, warum nicht?

  13. Profilbild von cschwierk

    @Ger: Naja der Vergleich hinkt insofern, als das man einen tatsächlichen Kreditantrag, eine Kreditanfrage und eine (immer zu empfehlende) Konditionenanfrage unterscheiden muss.

    Anträge werden 12 Monate gespeichert, abgeschlossene Kredite sogar 36 Monate bis nach Beendigung, während die Konditionenanfrage lediglich für 10 Tage gespeichert wird.

    Mit Sicherheit gibt es eine Veränderung des Scores, sowohl des gesamten als auch des branchenspezifischen, hier des Finanzdienstleister Scores.

    Generell ist wichtig zu erwähnen, dass immer die tatsächliche Veränderung vom Ausgangswert zu bewerten ist und dass dieser von vielen Faktoren abhängig ist. So kann zum Beispiel ein Bankangestellter oder Versicherungskaufmann mit dem gleichen Einkommen wie ein technischer Angestellter schon einen besseren Score innehaben. Ebenso die Postleitzahl uvm. Es ist sehr willkürlich und m.M. nach überhaupt nicht objektiv, aber es ist nicht zu verleugnen.

    Darüber hinaus wirken sich diversen Faktoren, positiv wie negativ auf den Score aus. Dazu kommt dass alle Kreditanfragen oder Konditionenanfragen entsprechend innerhalb ihrer Speicherfristen sich aufsummieren und so den Score auch gewaltig vermasseln können. (Es empfiehlt sich hier lediglich 1-3 wohl ausgewählte Konditionenanfragen nebeneinander laufen zu lassen, damit sich nicht der Eindruck aufdrängt, man benötige händeringend Geld Oder möchte mehrere Kredite bei verschiedenen Banken haben)

    Wenn der nun abgeschlossene Kredit ein recht hohes Verhältnis zu dem regelmäßigen Einkommen hat, so bewertet die Bank und die Schufa nun einen Score, der für zusätzliche mögliche Kredite angewandt wird.

    Ebenso ist beim Bankenscore auch die Höhe Und die Dauer der Nutzung eines ggfs. bestehenden Dispokredites wichtig.

    Es ist nicht immer fair, oft sogar echt übertrieben wie die Bewertungen errechnet werden, da die Rückzahlungsquote von Privatkrediten in Deutschland ein Top Niveau hat und eine Bank sehr geringe Ausfallquoten in den Büchern hat.

    Nichtsdestotrotz steht die Bankenwelt aufgrund des sich mehr und mehr verändernden Kundenverhaltens sehr unter Druck. Viele Filialen werden geschlossen oder zusammengelegt, um Kosten zu sparen. Dazu haben viele Banken die Kontogebühren zu Beginn des Jahres erhöhen müssen, um diesem Trend begegnen zu können.

    Auch in diesem Fall empfehle ich die Auskunft unter Berufung auf das am 25.05. wirksamen werdende EU Gesetz einzuholen.

    Zusätzlich wird sich der kürzlich abgeschlossene Kredit sehr positiv nach Beendigung auswirken und kann den Score sogar noch höher ausfallen lassen als er zuvor war.

  14. Profilbild von cschwierk

    @Ger: um beim Thema zu bleiben:

    Eine Abfrage eurer Daten im Bereich Mobilfunk ist absolut risikolos, sofern man nicht drei iPhones mit teurem Vertrag unbezahlt in den Büchern stehen hat.

    Ich selber habe bis zu 9 postpaid Mobilfunkverträge parallel laufen (gehabt), durch die einschlägig bekannten Deals von Klarmobil und Freenet mobile usw. (Bender, Kovac, Schubert).

    Durch das einjährige Schufa Paket, dass ich durch eine Aktion sehr günstig genutzt habe, konnte ich den Mobilfunkscore sehr genau bis zu diesem Quartal verfolgen und es ergeben sich keine nennenswerten Veränderungen.

    Fazit: es handelt sich nur um reine Datenabfragen, die sich für den Bereich Mobilfunk ohne Effekt belegen lassen.

    LG aus Köln

  15. Profilbild von Honey61

    Guter Deal. Kann Lebara auch empfehlen, hatte dort schon mehrmals Prepaidkarten u.a. letztes Jahr im Italien Urlaub genutzt. Wenn ich mich recht erinnere hatte ich dort auch mehr als 7,2Mbit.

  16. Profilbild von Baumwurzel

    da ich schon mal bei der aktion mit gemacht habe wo es die gratis sim gab lass ich die finger von die wollte die sim einfach nicht aktivieren immer per skype anruf angerufen und haben immer wieder aufgelegt …

  17. Profilbild von eena kochö

    Ich lese jedes mal "Lepra Prepaid-Karte" 😅

  18. Profilbild von MPK

    Ich wünsche euch mal viel Glück. Nachdem ich schon 2 mal versucht habe bei denen eine sim zu bestellen (damals hatte ich sogar echt vor die zu nutzen) und auch auf Nachfrage beim Support nie eine sim erhalten habe, lass ich es mal.

  19. Profilbild von eLRitmo

    @Goldikarotti:
    Danke für die Ausführung zum Score. Evtl. ist das was für die Beratungsecke, damit man auch mal nachschlagen kann.

  20. Profilbild von admin

    @eLRitmo:
    Mit "Beratungsecke" meinst du sicher den Ratgeber bzw. das Magazin? Da haben wir ja schon einen Artikel:
    "Mysterium SCHUFA: Ist ein SCHUFA-Eintrag wirklich schlecht?"
    http://www.sparblog.com/magazin/mysterium-schufa-eintrag/

    Ich bin mal so frei und teile Goldikarottis Kommentar dort.

  21. Profilbild von admin

    @peter.nieland:
    Im Bestellprozess kannst du auswählen, ob du willst, dass nach den ersten 4 Wochen automatisch Guthaben von deinem Bankkonto auf die Prepaid-Karte geladen wird. Wenn du das nicht auswählst, kommen keine Zusatzkosten auf dich zu.

  22. Profilbild von baogenehmiger

    @echse:
    Versuch es einfach – zum Aktivieren der Karte muss man aber 18 sein, soweit ich weiß. Kannst es ja auf dich machen.

    Rufnummermitnahme klappt hier zumindest im Bestellprozess nicht

  23. Profilbild von Ralf_AM

    @mailshopper:
    Das stimmt so nicht ganz. Von Klarmobil gibt es immer wieder Karten ohne jedes Identverfahren (ok, Perso-ID muss man angeben beim Bestellen).

  24. Profilbild von Ralf_AM

    Das Angebot ist zwar ganz nett, aber die Lebara-Bedingungen dafür mies. Laut Fußnoten zum Tarif gilt nämlich folgendes:
    Innerhalb von 30 Tagen nicht verbrauchtes Gratisguthaben sowie innerhalb von 7 Tagen nicht verbrauchtes Gratisdatenvolumen verfallen

    Also beeilt euch mit dem Herunterladen von was auch immer aufs Smartphone, denn nach 7 Tagen müsst ihr die 1,5 GB Gratisvolumen verbraten haben.

  25. Profilbild von admin

    @Ralf_AM:
    Das hast du falsch verstanden. Die 1,5GB sind kein Gratisvolumen, sondern Bestandteil des gebuchten (und bezahlten!) S-Pakets und somit natürlich über die ganze Laufzeit von 28 Tagen gültig.

  26. Profilbild von Ralf_AM

    @admin:
    Könntest evt. Recht haben. Wegen dem *-Hinweis dachte ich zuerst, dass bei dem Komplett-S Paket 500MB inklusive sind und es als extra 1 GB gibt. Aber nachdem direkt beim Tarif oben steht "1,5GB Internet" und etwas weiter unten in der Tarif-Box
    ————————————————-
    Bonus bei Aktivierung:
    + 1GB extra*
    + 3€ gratis Gesprächsguthaben
    ————————————————-
    bezieht sich das mit den 7 Tagen im *-Text wohl nur auf die "1 GB extra".
    Also müsste man insgesamt 2,5 GB Internetvolumen bekommen, wovon man aber 1 GB innerhalb 7 Tagen verbrauchen muss (was ich aber trotzdem für eine besch… Bedingung halte – warum gelten da nicht auch einfach die normalen 30 Tage für den Verbrauch?!)

  27. Profilbild von Inomo

    Hab meinen Gutschein vom letzten Mal als der Deal Online war noch nichtmal bekommen😓

  28. Profilbild von admin

    @Inomo:
    Dauert ja auch 8-10 Wochen, steht auch im Artikel

  29. Profilbild von Deal94

    @mailshopper:
    Sowohl in der Schweiz als auch in Kanada habe ich ne Sim ohne Iden-Verfahren bekommen. Also wird das in D auch irgendwie möglich sein

  30. Profilbild von daviddirk

    Gönn ich mir… 😉

  31. Profilbild von Peterino5

    Kommt genau richtig der Deal. War auf der Suche nach einer Prepaid Karte mit solchen Konditionen. Super Deal

  32. Profilbild von Der Deutsche.

    Ich hatte letztes Jahr mal 3 Sim-Karten bei denen bestellt. Hat alles prima geklappt und was bei Lebara super ist: die bombardieren einen nicht mit Werbemails. Ich habe nie wieder was von denen gehört. Und zur Sim selbst: sie funktioniert und der Tarif ist fair. Das einzige was mich stört, ist, dass sie kein LTE hat.

  33. Profilbild von Andreas

    kann ich mein Rufnummer mit nehmen ?

  34. Profilbild von admin

    @Andreas:
    Jau, das müsste ganz einfach im Bestellprozess machbar sein

  35. Profilbild von Inomo

    @admin
    Habe den Deal beim letzten man abgeschossen und weder meinen Bonus noch ne Antwort darauf wo mein Bonus bleibt bekommen nachdem ich nachgefragt habe 😩🤷🏻‍♂️ so lohnt sich der Deal mal gar nicht wenn man die beworbenen Boni nie erhält😒

  36. Profilbild von admin

    @Inomo:
    Wie bitte? Wir stehen doch mit dir per Mail in Kontakt und haben sich auch schon am 06.06. darüber informiert, dass dein Prozess im Gange ist, und ebenso haben wir dich informiert über die voraussichtliche Dauer der Prüfung.
    Also keine Sorge: Wir sind dran und bleiben auch dran. Hier bekommt wie immer natürlich jeder seinen Bonus, der ihm zusteht.

  37. Profilbild von Tillylein

    Verstehe ich das richtig, ich zahle einmalig 4,99 und habe dann jeden Monat 1,5 GB und 200 Freiminuten?

  38. Profilbild von admin

    @Tillylein:
    Nein, du zahlst einmalig 4,99 € und hast diese Leistung dann 1 Monat lang (bzw. Genauer: 28 Tage).

  39. Profilbild von Adityahg

    Wenn ich Komplett M wähle
    Planen Sie dann auch diesen Bonus-Deal anwendbar?

  40. Profilbild von admin

    @Adityahg:
    In diesem Fall klappt es nur mit dem Komplett S.
    Den Komplett M kannst du dann ja aber für den nächsten Monat buchen.

  41. Profilbild von woschdi95

    Clever wie ich bin wollte ich natürlich erst heute die SMS/Anruf tätigen. Meine 200 Freiminuten vom ersten Monat sind nur leider schon verflogen und es lohnt sich nicht die Karte wieder aufzuladen 😒😁

  42. Profilbild von huetes

    Wohin hätte ich die SMS schicken bzw. den Anruf tätigen sollen?

  43. Profilbild von admin

    @huetes:
    SMS an einen Freundm, die Schwester oder die Ex, …. Anruf bei der Oma, dem Bruder, dem Chef, …. Egal.

  44. Profilbild von huetes

    @admin:
    Vielen Dank, manchmal steh ich auf der Leitung 🙂

  45. Profilbild von Chris1978

    Hallo!
    Ich habe am 16.05.18 eine Simkarte bestellt, aber bis heute noch nichts erhalten…die 4.99€ wurden von mir bezahlt…
    Wie lange kann das denn noch dauern?

  46. Profilbild von admin

    @Chris1978:
    Müsste längst da sein, am besten mal nachfragen

  47. Profilbild von Chris1978

    @admin:
    Habe ich heute mehrmals probiert…wurde immer aus der Leitung geworfen…trotzdem DANKE!

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)