Mtl. kündbar: z.B. 6GB LTE Allnet-Flat für 7,99€/Monat (o2-Netz bei handyvertrag.de / Drillisch) *bis 26.03., 11 Uhr*

Update Nächste Runde im Drillisch-Tarifroulette: 6GB LTE für nur 7,99€!

Mit handyvertrag.de gesellt sich eine neue Plattform zur großen Drillisch-Familie (vor allem bekannt durch winSIM, PremiumSIM, simply, etc.). Die Tarife sind auch hier wie gewohnt monatlich kündbar zu haben und funken im o2-Netz.

Die handyvertrag.de LTE-Tarife

Der Top-Tarif aktuell ist ganz klar dieser:

Hier findet ihr die weiteren Tarife von handyvertrag.de im Überblick:

Eure Rufnummer könnt ihr natürlich problemlos mitnehmen, dafür bekommt ihr dann noch einen 10€ Bonus (dieser entfällt nur, wenn ihr innerhalb der Drillisch-Gruppe wechseln wollt, z.B. von winSIM oder PremiumSIM).

Hier noch die wichtigsten Fakten zu den LTE-Tarifen:

  • Allnet-Flat Telefonie
  • SMS-Flat
  • Internet: LTE mit 50 Mbit/s
    • Ausnahme: bei dem 100MB-Tarif nur 21,6 Mbit/s
    • Datenautomatik deaktivierbar (s.u.)
  • EU Roaming-Flat
  • Einmaliger Anschlusspreis:
    • 0,00€ bei 24 Monaten Laufzeit
    • 9,99€ bei der mtl. kündbaren Variante
  • 10€ Wechselbonus bei Rufnummermitnahme
  • Netz: o2
  • MultiCard: 4,95€ einmalig / 2,95€ mtl.
Tipp Weitere Tarife findet ihr immer in der Übersicht mit den 30 besten Handytarifen und den 10 besten Handytarifen unter 10€ – regelmäßig aktualisiert.

Späteres Aktivierungsdatum wählen

Wenn ihr den Tarif jetzt schon abschließen wollt, er aber erst später starten soll, könnt ihr ihn auch zu einem Wunschtermin beginnen lassen, indem ihr entweder

  • …im Bestellprozess eure Rufnummer zum Ende des alten Vertrags mitnehmt, oder
  • …im Bestellprozess einfach ein späteres Aktivierungdatum auswählt.

In beiden Fällen ist eine verzögerte Aktivierung bis 4 Monate in die Zukunft möglich.

handyvertrag.de: Datenautomatik deaktivieren

Ganz wichtig: Die Datenautomatik ist in der Servicewelt oder über die Hotline deaktivierbar! 

Bei der voreingestellten Datenautomatik wird sonst nach Aufbrauchen des Inklusiv-Surfvolumens nicht einfach die Geschwindigkeit gedrosselt, sondern es werden bis zu 3x kostenpflichtig kleine Datenpakete nachgebucht (je nach Tarif 200MB oder 300MB für jeweils 2€). Dies solltet ihr deaktivieren, wenn ihr zusätzliche Kosten vermeiden wollt, und zwar ganz simpel mit diesen Schritten:

  • Datenautomatik deaktivieren entweder über die Hotline: 06181 – 7074 243

oder online im Kundenkonto:

  • In die handyvertrag.de-Servicewelt einloggen
  • Durchklicken zu Mein Vertrag > Tarifdetails > Tarifoptionen 
  • Dort dann euren Tarif umstellen (von Internet 3 GB auf Internet Flat 3 GB (bzw. je nach gebuchtem Tarif eben einen anderen GB-Wert)
  • Ab dem nächsten Monat wird die Geschwindigkeit dann nach Aufbrauchen des Volumens gedrosselt, und es gibt somit keine Kostenfalle mehr

Wissenwertes & Kündigung

Wie oben bereits erwähnt und wichtig bei der Rufnummernmitnahme: Der Wechselbonus in Höhe von 10€ entfällt, wenn eure alte Rufnummer bei einem Drillisch-Anbieter z.B. winSIM oder PremiumSIM liegt.

Wie immer auch noch der Hinweis zur Kündigung, dies könnt über mehrere Wege:

  • per Mail an [email protected]
  • oder per Post an Drillisch Online AG,  Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5, 63477 Maintal

Hier habe ich euch wieder eine Musterkündigung vorgetippt, die ihr dann nur mit euren Daten befüllen müsst:

Viel Spaß damit,

euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von Stephi

    @3zahlen:
    Merk in deinem Kundenaccount die Kündigung vor und ruf dann nochmal an, bzw. gehe in den Kundenchat. Meistens funktioniert dann dann der kostenlose Wechsel.

  2. Profilbild von Sonar

    Bestellt. Klingt nach dem guten Deal für die Oma meiner Kinder.

  3. Profilbild von Dominik Schmitt

    Jemand erfahrung ob man wenn man bereits den Vertrag hat nur mit 4GB auf die 6GB wechseln kann?

  4. Profilbild von admin

    @Dominik Schmitt:
    Kann man, wurde auch schon mehrfach hier gefragt und beantwortet – einfach die Kommentare über dir lesen 🙂

  5. Profilbild von metinmert09

    die tarife ohne handy werden immer günstiger. mal sehen was noch alles geht.

  6. Profilbild von BettyFordBoy

    @feece: So ist es. Mein Vertrag lief Weihnachten noch zu lange, jetzt könnte ich zugreifen und in die zukunft legen….
    Aber gut, hab noch immer Zeit!

    …bis dahin kommen auch wieder neue, sicherlich auch bessere Angebote… Geduld, Geduld… 😉

  7. Profilbild von ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    Habe beim 3,99 Knaller zugeschlagen und kann nur berichten, das Alles problemlos und schnell funktioniert hat. SIM- Karte war nach 2 Tagen da und Deaktivierung der Datenautomatik funktioniert wie beschrieben.
    1 GB reicht dicke, wenn man am Arbeitsplatz und zu Hause W-LAN hat.
    Dickes Lob für den Deal.

  8. Profilbild von lone

    Noch schnell zugeschlagen – nachdem mich o2 selbst drauf aufmerksam gemacht hat, dass ihr Vertrag scheiße ist 😀
    Datenmenge einfach mal vervierfacht – zu geringerem Preis – und das war damals schon n Sonderangebot von o2

  9. Profilbild von shuzzle

    Ab heute 10GB für 9,99€. Gleich mal mitgenommen!

  10. Profilbild von Chiller777

    Das denke ich auch

  11. Profilbild von metinmert09

    Wir haben 3 Verträge mit denen und das Netz ist gut. Kann ich empfehlen

  12. Profilbild von evito

    Total langsames Internet ab und zu ist ok aber man muss ständig warten egal war schon in verschiedene Städten unterwegs wurde nicht besser wird nun gekündigt…

    Und man bekommt andauert per sms schlechte Werbung

  13. Profilbild von evito

    Und man bekommt andauert per sms schlechte Werbung

  14. Profilbild von Simon89

    Mal unabhängig davon, dass beides zu Drillisch gehört: Würdet ihr handyvertrag.de oder winsim empfehlen? Oder ists egal?

  15. Profilbild von shuzzle

    Absolut egal. Bei WinSIM wird WinSIM im Handy angezeigt, bei Handyvertrag wird Drillisch angezeigt. Der Rest ist absolut identisch. Es ist zwar eine andere App, aber die ist ganz genau so aufgebaut. Hotline ist die gleiche. Konditionen derzeit auch.

  16. Profilbild von Erfolgssurfer

    Gibt es hierfür eine eSIM?

  17. Profilbild von dns_bsdfr

    Ich meine ja also ich bin handyvertrag.de und kann eine bestellen denke das es bei WinSim auch geht 👍

  18. Profilbild von Erfolgssurfer

    @dns_bsdfr:
    Danke 👍

  19. Profilbild von Virusxxl

    Ich habe eine grundsätzliche Frage:
    Wenn ich mich über Drittanbieter wie in diesem Deal bei O2 "einkaufe" und dafür meine bisherigen Mobilfunkverträge (ebenfalls bei o2 damals via obocomm) aufgebe, werden dann die aktuell an der Mobilfunknummer anhängigen Verträge (DSL und o2 Cloud) auch wieder dem neuen Vertrag, der ja wieder bei O2 wäre zugewiesen (Nummer wird wenn möglich mitgenommen) oder läuft das dann alles getrennt? Geht hier überhaupt eine Rufnummermitnahme?
    Für Hilfe wäre ich dankbar 🙂

  20. Profilbild von bd2610

    @Virusxxl:
    Obocomm sagt mir gar nichts, aber ich verstehe dich so, dass dein aktueller Mobilfunkanbieter o2 original ist und du über diesen die o2 Cloud gebucht hast außerdem hast du dort einen zusätzlichen DSL-Festnetztarif und bekommst deswegen einen Kombivorteil.

    Wenn es so ist, ist eine Rufnummernmitnahme möglich, da Handyvertrag ein eigenständiger Anbieter ist, der lediglich das o2 Netz nutzt. Der DSL Tarif würde unabhängig davon weiterlaufen, der Kombivorteil entfällt ganz. Bei dem Vertrag mit der o2 cloud hängt es davon ab, wie du diesen abgeschlossen hast, wenn er an den Mobilfunkvertrag gekoppelt ist, wird er mit der dessen Kündigung auch enden, wenn dieser ein eigenständiger Vertrag ist, wirst du die cloud auch weiter nutzen können.

  21. Profilbild von gubby

    Ich find ja dreißt wie man hier in magenta Farben für sein Produkt wirbt. Auf den ersten Blick könnte man denken D1 Netz. Dabei ist es nur O2

  22. Profilbild von KlofreundDante

    Top Deal. Habe den Vertrag auch. Kann man mit Gutscheinkarten irgendwie das Guthaben aufladen?

  23. Profilbild von Stephi

    @feece: Genauso meinte ich das, sorry für die umständliche Umschreibung.
    Danke für den Tipp mit Ende März, sollte ein 10€10GB ANGEBOT kommen, werde ich dabei sein. Gaaanz unaufgeregt!

    Hast du es schon gesehen? Das Angebot, auf das du wartest ist wieder online.

  24. Profilbild von Stephi

    @KlofreundDante:
    Welche Gutscheinkarten?

  25. Profilbild von Jascha

    Das ist ein Postpaid-Tarif, hier wird nach Ablauf eines Abrechnungsintervalls der Betrag per Lastschift vom Konto abgebucht. Vorzeitiges Aufladen via Gutscheinkarten, also Prepaid, ist hier nicht möglich.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)