*Telekom-Netz!* Samsung Galaxy S10 für 0,97€ + 10GB LTE Allnet für 24,99€/Monat – MediaMarkt & Saturn

Update Nice: Die Grundgebühr beim 10GB LTE-Tarif im Telekom-Netz ist nun von 26,99€ auf 24,99€ gesenkt worden! Damit ist der Tarif nun wirklich sehr interessant, und die MwSt-Senkung ist noch nicht mal eingerechnet, d.h. die Grundgebühr bis 31.12. sogar noch mal niedriger.

Wenn es um Handys mit Android geht, kommt man einfach schlichtweg nicht an Samsung vorbei. Und wenn man das beste Netz Deutschlands haben möchte, dann kommt man nicht an das LTE-Netz der Telekom vorbei. Das Beste daran: Beides muss überhaupt nicht teuer sein, wie die unteren Deals beweisen.

Der Tarif: md green LTE Telekom

Der green LTE-Tarif von mobilcom debitel (md) funkt, wie schon gesagt, im Telekom-Netz. Eine Allnet-Flat ist immer mit dabei, die SMS-Flat erst bei den höheren Tarifen. Hier alle wichtige Daten zum Tarif:

  • Allnet-Flat ins deutsche Mobilfunk- und Festnetz
  • Internet: 10GB LTE
    • 21,6 Mbit/s, nach Verbrauch Drosselung
    • keine teure Datenautomatik
  • SMS: 0,19€/SMS
  • EU Roaming
  • Freenet Hotspot Flat
  • Netz: Telekom
  • eSIM ist möglich
  • VoLTE und VoWiFi / WiFi Calling: klappt
  • Anbieter: mobilcom debitel (md)
  • Anschlussgebühr: 39,99€

Eure Rufnummer könnt ihr auch mitnehmen, selbst dann, wenn euer aktueller Vertrag schon beim Anbieter mobilcom debitel ist (er darf dann einfach nur nicht gleichzeitig im Telekom-Netz funken). Falls ihr euch unsicher seid bei dieser Thematik, empfehle ich euch meinen Ratgeber zu Rufnummernmitnahme.

Tipp Noch mehr stöbern? Viele weitere Handyvertrags-Deals mit und ohne Smartphone gibt es wie immer in meiner Top 30-Liste der besten Handytarife – jede Woche aktualisiert.

Samsung Handys mit md Telekom Tarif

Vorweg gesagt: Alle Handys von Samsung haben keinen SIM-Lock (und natürlich auch keinen Netlock). Darüber hinaus kommen die Geräte mit Dual-SIM. Ob ihr damit euren Speicher erweitert oder eine 2. SIM-Karte betreibt, bleibt euch dann überlassen.

Aktuell deutlich weniger attraktiv, aber nur zum Vergleich: Den Tarif gibt es auch mit 18GB LTE.

Die Gesamtkosten mit Galaxy S10

[mwst-handy]

Die Kosten mit dem S10 im 10GB-Tarif sehen dann über 24 Monate folgendermaßen aus:

  • 24 x 24,99€ Grundgebühr
  • + 39,99€ Anschlussgebühr 
  • + 0,97€ fürs Samsung Galaxy S10
  • + 3,85€ Versandkosten
  • —————————————-
  • = ‭644,57€ Gesamtkosten für Tarif + Handy
  • – 570€ (Bestpreis Handy laut idealo)
  • —————————————-
  • = ‭‭‭74,57€ eff. Gesamtkosten über 24 Monate
  • => effektiv 3,11€/Monat

Das ist wirklich extrem genial: 10GB LTE im Telekom-Netz zu einem solch niedrigen Effektivpreis gibt’s nicht alle Tage!

Tipp Zur Berechnung des Effektivpreises: Dieser ergibt sich, indem man den Geräte-Wert von der Summe sämtlicher Kosten über 24 Monate abzieht und auf den Monat herunterrechnet. Dadurch erhält man die „bereinigten“ Kosten für den Tarif, wodurch man Angebote mit verschiedenen Smartphones und unterschiedlich hohen Zuzahlungen bzw. Grundgebühren besser vergleichen kann.

Kündigung & Wissenswertes

Genutzt wird hier wie gesagt das Netz der Telekom, aber Vertragspartner ist mobilcom debitel. Dadurch habt ihr im Gegensatz zu teureren „Original Telekom-Tarifen“ zwar keinen Anspruch auf den MagentaEINS- und StreamOn-Vorteil, aber bei den Preisen ist das mit Sicherheit zu verschmerzen.

Vergesst nicht euren Handytarif rechtzeitig zu kündigen, denn nach 24 Monaten wird der Tarif teurer, und der „Datasnack“ (zusätzliches Datenvolumen) entfällt. Das könnt ihr bequem mittels des Kontaktformulars von mobilcom debitel erledigen:

Alternativ könnt ihr natürlich auch über die ganz klassischen Wege kündigen, also per E-Mail oder Post:

  • E-Mail: [email protected]
  • Post: mobilcom-debitel GmbH, Kundenservice, 99076 Erfurt
  • Telefon: 040 55 55 41 540

Hierfür gibt’s dann eine passende Musterkündigung von mir:

musterkuendigung

Viel Spaß mit eurem neuen Galaxy-Handy,

euer SparBlogger

Tipp Ihr wollt euer Handy versichern? Mein Top-Tipp ist hier ganz klar Friendsurance:

Mehr Infos dazu könnt ihr in unserem Ratgeber zu Handyversicherungen im Vergleich nachlesen.

Kommentare
  1. Profilbild von Jesaja123

    @admin: Helfen tut es am Ende leider nichts, was die Ankaufspreise angeht. Dennoch ist das ja nicht der Regelfall, dass in Tarifbundles Smartphones/Konsolen mit angeblich veraltetem Schaber neu versiegelt in anderem Schober verkauft werden. Also halte ich mal weiter Ausschau nach einem sehr ähnlichem Deal im Telekom-Netz 🙂

  2. Profilbild von TimmyZ

    Das Angebot ist leider abgelaufen. Ich wollte soeben bestellen und musste feststellen, dass die einmalige Zahlung auf 339 Euro angehoben wurde.

  3. Profilbild von admin

    @TimmyZ:
    Das war dann vielleicht nur temporär – schau noch mal rein, jetzt ist das Angebot wieder genau wie im Artikel beschrieben zu haben!

  4. Profilbild von TimmyZ

    @admin:
    und jetzt ist das Angebot ausverkauft.

  5. Profilbild von admin

    @TimmyZ:
    Jau, verdammt ärgerlich :/
    Sobald es wieder kommt, wirst du es hier lesen

  6. Profilbild von TimmyZ

    Ich konnte doch zwischendurch einen Vertrag für einen 1 Euro. 🙂 Vielen Dank für den tollen Hinweis!

    @SparBlog: @TimmyZ:
    Jau, verdammt ärgerlich :/
    Sobald es wieder kommt, wirst du es hier lesen

  7. Profilbild von admin

    @TimmyZ: Ich konnte doch zwischendurch einen Vertrag für einen 1 Euro. 🙂 Vielen Dank für den tollen Hinweis!

    Cool, freut mich 🙂

  8. Profilbild von TimmyZ

    Hat inzwischen jemand sein Note10 bekommen?

    Bei mir heißt es, dass ein Teil der Sendung mit DHL versendet wurde. Wie sind eure Erfahrungen: kommt das Handy mit DHL oder die SIM-Karte?

  9. Profilbild von Schneidy

    9 Tage Lieferzeit Note 10 mit simkarte die auch mal gleich aktiviert ist

  10. Profilbild von Schneidy

    Hat genau 9 Tage gedauert

  11. Profilbild von Schneidy

    DHL musst dann noch unterschreiben. Auspacken sim rein. Geht alles. Sehr zufrieden

  12. Profilbild von TimmyZ

    @Schneidy:
    Vielen Dank, Schneidy! Leider habe ich nicht so viel Glück wie du.

    Ich habe am 16. Juni bestellt (mit Rufnummermitnahme). 6 Tage später war nur die Karte da, das Handy soll nachgeliefert werden – der Liefertermin ist aber laut Auskunft unbekannt, da das Handy nicht verfügbar sein soll. Letztere Aussage irritiert mich, weil es auf der Seite von Mobilcom als "sofort lieferbar" angezeigt wird. Bin ich zu ungeduldig oder sollte ich Druck ausüben?

    Immerhin hat die Portierung gut geklappt, so dass ich nahtlos erreichbar war.

  13. Profilbild von Stephi

    @TimmyZ:
    Dass das Handy bei Mobilcom-Debitel lieferbar ist, hat keine Bedeutung. Dein Handy bekommst du nicht von Mobilcom-Debitel sondern von sKon/eKontor24 (als Vermittler). Und die haben zur Zeit offensichtlich Rückstand mit dem Handy Auch wenn es natürlich ärgerlich ist, dass du auf dein Handy warten musst, befürchte ich, dass es nichts bringt, wenn du dort jetzt schon Druck machst. Es wird dich nur sehr viel Nerven kosten. Habe lieber noch etwas Geduld.

  14. Profilbild von TimmyZ

    @Stephi:
    vielen Dank – dann warte ich ab.
    Es handelt sich übrigens nicht um S10, sondern um Note 10 – dies erklärt ja meine Ungeduld. 🙂

  15. Profilbild von TimmyZ

    Vielleicht interessiert es jemanden: nun sind die "1-2 Wochen Lieferzeit" um. Ich habe angerufen und nach dem aktuellen Stand gefragt. Es hieß: diese Woche *sollen* die Handys bei eKontor eintreffen, nächste Woche *könnten* die Handys an die Kunden versenden werden.

  16. Profilbild von TimmyZ

    Update vom 2. Juli 2020: Drei Wochen nach der Bestellung ist das Handy immer noch nicht da. Das Schlimmste daran: ich habe heute bei eKontor angerufen und es heißt aktuell: "Wir können keinen Liefertermin nennen." Eine Kündigung wäre jetzt zu aufwendig, da ich meine alte Nummer mitgenommen habe.

    Leider habe ich erst jetzt die zahlreichen negativen Erfahrungen im Netz gelesen. Meiner Meinung nach muss bei jedem "Deal" von eKontor eine Warnung stehen, dass die Anzahl der unzufriedenen Kunden überproportional hoch ist. Das, was sich diese Firma erlaubt, ist für mich nah an kriminell.

  17. Profilbild von Stephi

    Wenn du nach den negativen Bewertungen gehst, darfst du nirgendwo mehr abschließen. Ausnahmslos jeder Mobilfunkanbieter und/oder -vermittler kommt in den online Bewertungen schlecht weg. Das liegt daran, dass fast jeder, der eine negative Erfahrung gemacht hat, im Netz recherchiert (so wie du) und dann auch sehr häufig seinem Ärger mit einem weiteren negativen Kommentar Luft macht (so wie du hier bei SparBlog). Zufriedene Kunden recherchieren und kommentieren nicht.
    Ich kann dich aber beruhigen, sKon/eKontor24 ist 100% seriös. Ich habe dort für mich, Freunde und Verwandte schon etwa 15-20 Verträge in den letzten Jahren abgeschlossen und meistens lief alles schnell und glatt. Einmal hat eine Lieferung auch mal fast drei Wochen gedauert. Auf Anfrage haben die mir dann die Sim-Karte vorab geschickt und das Handy kam dann später.
    Ich kann nachvollziehen, dass du dich ärgerst, das würde ich auch tun. Aber, dass das Handy zur Zeit nicht lieferbar ist, ist eher die Schuld des Lieferanten. Sobald das handy lieferbar ist, wird es dir auch zugestellt.

  18. Profilbild von Volker87

    quatschkopf

  19. Profilbild von Jesaja123

    Den Tarif mit 6GB für 20€ im Monat! *-*

  20. Profilbild von nurso

    wo soll es das denn geben?

  21. Profilbild von nurso

    wo gibts das s10 mit 6gb für 20?

  22. Profilbild von bd2610

    @nurso:
    Zur Zeit nirgends, aber das Angebot kommt bestimmt nochmal wieder.

  23. Profilbild von TimmyZ

    @Stephi:
    Deine Aussagen kann ich nur bedingt nachvollziehen:

    "Wenn du nach den negativen Bewertungen gehst, darfst du nirgendwo mehr abschließen."
    Das stimmt nicht. Es gibt Praktiken, die grenzwertig (aber nicht illegal) sind und es gibt solche, die von verschiedenen Behörden (Gericht, Verbraucherorganisationen) mehrfach verurteilt worden sind. Die Angabe einer falschen Lieferdauer gehört eindeutig zu letzteren.

    "Ausnahmslos jeder Mobilfunkanbieter und/oder -vermittler kommt in den online Bewertungen schlecht weg."
    Erstens, vom Mobilfunkanbieter ist keine Rede hier (es geht um den Hardware-Lieferanten). Zweitens spielt es eine entscheidende Rolle, ob der Netzwerkempfang an meinem Standort schlecht ist oder ob das Handy viel später als angegeben kommt. Ersteres wurde mir schließlich nicht explizit vor Vertragsabschluss versprochen.

    "Ich kann dich aber beruhigen, sKon/eKontor24 ist 100% seriös."
    Ich weiß nicht, woran *du* Seriosität festmachst. Wenn es darum geht, dass ich mein Gerät irgendwann bekomme – ich hoffe, das der Laden *mindestens so seriös* ist. Wenn es darum geht, eine verbindliche Verpflichtung einzuhalten, ist der Laden weniger seriös. Zumindest wird dies in zahlreichen Bewerbungen in jeglichen Portals gezeigt.

    "Ich habe dort für mich,…"
    Es freut mich, dass *du* gute Erfahrungen hast. Auch wenn der Vergleich nicht ganz angemessen ist, haben auch mit Schneeballsystemen viele gute Erfahrungen gemacht.

    "Ich kann nachvollziehen, dass du dich ärgerst, das würde ich auch tun. Aber, dass das Handy zur Zeit nicht lieferbar ist, ist eher die Schuld des Lieferanten."
    Genau dies sehe ich anders. Wenn ich "1-2 Wochen" angebe, dann habe ich diese Frist einzuhalten.
    Wenn es länger dauern kann, dann gebe ich die Frist entsprechend an: z.B. "bis zu 8 Wochen".
    Wenn der Lieferant spät dran ist, dann gibt es sicherlich eine Entschädigung für die Firma; eine seriöse Firma würde diese Entschädigung an die Kunden weitergegeben.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)