✌️ mtl. kündbare Vodafone Datenflat mit 5GB LTE für 5,99€/Monat (oder 10GB LTE für 11,99€/Monat) – freenet Mobile

Geht euch eurem jetzigen Handytarif zum Monatsende immer die Puste aus? Dann schafft freenet Mobile mit seinen 2 neuen kostengünstigen LTE-Datenflats jetzt Abhilfe, damit könnt ihr dann bspw. euer Dual-SIM-Smartphone erweitern oder euer LTE-fähiges Tablet für den mobilen Gebrauch bestücken. Außerdem sind beide Datenflats mtl. kündbar; braucht ihr sie also nicht mehr, könnt ihr einfach jederzeit zum Monatsende kündigen.

Freenet Mobile Datenflat

Das sind die beiden LTE Datentarife:

Und hier die weiteren Eckdaten:

  • reine Internet LTE Datenflat mit 50 Mbit/s
    • keine Datenautomatik
  • keine Telefonie möglich, da reine Datenflat
  • SMS: 0,09€
  • inkl. EU Roaming
  • Netz: Vodafone
  • eSIM möglich
  • Anschlusspreis:
    • 24 Monate Laufzeit: einmalig 9,99€ 
    • Monatlich kündbar: einmalig 19,99€

Wie der Name schon sagt, sind die Datenflats rein zum Surfen gedacht. Telefonieren ist also nicht drin, außer über Whatsapp, Skype & Co. Und wer’s braucht: SMS senden könnt ihr im Notfall auch noch (0,09€/SMS).

Tipp Noch mehr stöbern? Viele weitere Handyvertrags-Deals gibt es wie immer in meiner Top 30-Liste der besten Handytarife – jede Woche aktualisiert.

Wissenswertes & Kündigung

Erwähnenswert ist auf jeden Fall die Tatsache, dass die mtl. Grundgebühr dauerhaft günstig bleibt, selbst nach 24 Monaten. Wenn ihr dennoch kündigen möchtet, könnt ihr das bequem per E-Mail erledigen – denkt in dem Fall auch daran euch die Kündigungsbestätigung einzuholen:

Viel Spaß mit den Datenflats, euer SparBlogger

Kommentare
  1. Profilbild von Huhie

    Ich brauche auch nochwas für den Urlaub. Kann man diesen Tarif auch nach einem Monat einfach ruhen lassen oder geht das nicht?

  2. Profilbild von Gewinner

    Ist Rufnummer mitnehmen möglich?

  3. Profilbild von SparBlog Admin

    @Gewinner:
    Das ist eine reine Datenflat, da bringt man seine Rufnummer nicht mit 😉

  4. Profilbild von Tuerkomat

    also ich kann nur jeden waren vor freenet schlechter service, bei problemen stehst du allein im regen, verbindung lässt auch zu wünschen übrig. diese firma hat auch schon zweimal- drei mal ihren namen gewechselt eine katastrophe. finger weg

  5. Profilbild von SparBlog Admin

    @Tuerkomat:
    2-3x den Namen gewechselt? Das ist mir aber unbekannt. Wann hattest du denn dort deinen Tarif gehabt?

  6. Profilbild von Gewinner

    Ich bin 15 tag spät habe ich schon gekauft

  7. Profilbild von SparBlog Admin

    @Gewinner:
    ?

  8. Profilbild von Tuerkomat

    @admin (Marsel):
    es war ein anderer tarif, aber wie gesagt ich habe mit freenet zu tun gehabt und mit dem namens wechsel verfolgt.
    was mich nicht gewundert hat, weil sie die anderen firmen unter anderem namen auch verheizt haben um nach meiner meinen, menschen abzuzocken und dann ändert man hat schnell wieder den namen…..
    kenne auch genügen personen die mit freenet das gleiche durch haben.…
    ein guter ruf klingt anders😉

  9. Profilbild von SparBlog Admin

    @Tuerkomat:
    Naja, zur freenet Gruppe gehören zahlreiche Unternehmen (bspw. Klarmobil oder Mobilcom). Hier geht es ja nur um den freenet Mobile-Deal, den es schon seit Jahren gibt. Hab genügend Verträge z.B. bei Mobilcom gehabt oder auch Kollegen, die bei freenet waren und kann nichts derartiges berichten.

  10. Profilbild von dunkelschwarz

    Trotz fehlender ASG, auch für einen monatlich kündbaren Tarif im Vergleich zu teuer.

  11. Profilbild von Luke888

    Für 5 GB und ohne Aktivierungsgebühr finde ich den Preis ziemlich gut. 🙂

  12. Profilbild von Luke888

    @bd31510:
    Da habe ich einen guten Tipp, einfach mal kündigen und auf einen gewünschten Vertragswechsel zum größeren Tarif hinweisen. Beim letzten mal wurde dies dann bei mir ohne irgendwelche Kosten auch gemacht, der Anbieter möchte einen ja als Kunden behalten. ;D

  13. Profilbild von Luke888

    @danieljena:
    Wie schon erwähnt ist da Satelite in Kombination zu empfehlen. Hatte jetzt 2 Jahre einen Datentarif und bin damit ohne Probleme zurecht gekommen. Sms habe ich sowiso schon ewig keine mehr versendet und mit den 100 Freiminuten von Satelite bin ich auch immer zurecht gekommen. Ich telefoniere mittlerweile auch fast nur noch über Messenger Dienste. Daher eine coole Sache. ;D

  14. Profilbild von Darthsimon

    Die 5,99 Euro sind schon gut, oder?!

  15. Profilbild von HeAn

    Jetzt NEU: Der beliebte Anschlusspreis ist endlich wieder zurück! 🙂 (29,99 EUR; 19,99 EUR; 9,99 EUR)

  16. Profilbild von Freddi

    Vorsicht vor Freenet!!! Antworten NIE, extrem chaotisch, beinahe schon Betrug. Nur Ärger!!!!

  17. Profilbild von Cube

    Kann Freddis Aussage nur bestätigen! Habe schon 4 Kündigungen geschrieben wegen Zusatzleistungen die einem einfach aufgesucht werden.

    Am frechsten war eine Frau die mir völlig gratis ein geschwindigkeitsupdate am Telefon versprach und es kostete 6,99 mehr als mein Tarif!!!

  18. Profilbild von SparBlog Admin

    @Cube:
    Welche Zusatzleistungen? Bei dem Datentarif wird def. nichts draufgebucht.

  19. Profilbild von SparBlog Admin

    @Freddi:
    Was ist denn passiert?

  20. Profilbild von Freddi

    So ziemlich alles. Grundsätzlich wird nie geantwortet. Auf WhatsApp gibt's nur noch einen Bot. Simkarten kommen nicht. Oder nach Monaten eine Benachrichtigung, die -nicht bestellte- Karte ist unterwegs. Per Mail erreichbar ist keiner.

  21. Profilbild von SparBlog Admin

    @Freddi:
    Ist das denn mittlerweile geklärt?

  22. Profilbild von Freddi

    Ja, aber ich musste ihnen ziemlich deutliche Mails schreiben. So ein Unternehmen gehört für mich eindeutig auf die Schwarze Liste.

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)